Foren

Aprilia Forum

Das Aprilia Forum für Diskussionen rund um Aprilia Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Aprilia Forum  » Kaufberatung
MilleFan

MilleFan
3 Beiträge
---
Ort:
-
04.07.2018 22:59

Kaufberatung

Hallo Leute,

hab meine RSV Mille 2014 leider zerlegt und mich bis jetzt mit meinem 2 Moped KLE500 (kann man auch große mit ärgern) durchgeschlagen. Da die 1290 SuperDuke so hoch gelobt wird und ich auch mal mit Sozia und Gepäck fahre, hab ich eine Probefahrt gemacht, anschließend rein zufällig eine RSV4 zum Vergleich - was soll ich sagen - es liegen Welten dazwischen. Da ich mit meiner alten Mille so Probleme hatte, bin ich natürlich ein gebranntes Kind - deshalb auch die KLE als 2 Moped, da die Mille so oft gestanden hat. Nun die Frage: Angebot des Händlers: RSV4 Bj. 2012 mit 22000km inkl. Superbike Umbau und Sportauspuff für 8.900,- €. Preis scheint mir zu hoch, zudem hat mir ein anderer Händler ab Bj 2014 empfohlen.

Wie sind Eure Erfahrungen bezgl. Kinderkrankheiten und Preisniveau. Hat evtl. jemand ein gutes Angebot?

Grüße von MilleFan




 
made

made
446 Beiträge
---
Ort:
Ravensburg
Germany
05.07.2018 07:23

Re: Kaufberatung

Hallo Mille-Fan,

bei der RSV4 würde ich die Baujahre ab 2013 bevorzugen.
ABS ist da z. B. schon mit an Bord und es gab einige Verbesserungen
im Vergleich zu den Modellen vorher ->> musst Dich halt noch ein bisschen in das Thema einlesen
Ich fahre selbst ein Modell von 2013 und habe jetzt über 20.000 problemlose KM damit gefahren. Allerdings ist bei der 20.000-er Inspektion rausgekommen, dass meine LIMA zur Hälfte abgeraucht war, so dass ich eine neue ( überarbeitete Version ) habe verbauen lassen ->> natürlich auf eigene Kosten da keine Garantie mehr
Meiner Meinung nach kann das auch bei anderen Mopeds vorkommen ( Bestimmte Baujahre der Fireblade haben damit z. B. auch Probleme ).
Bis auf das Thema mit der LIMA bisher keine Probleme und nur unglaublich viel Schbasssss mit dem Moped .
Im Vergleich zur SuperDuke solltest Du allerdings die Tuono versuchen, dass lässt sich meiner Meinung nach eher vergleichen . . . . .
Wenn Du Zeit hast würde ich Dir raten noch etwas zu warten bis die Saison langsam zu Ende geht, dann fallen i. d. R. auch die Preise

Ach ja, bevor ich es vergesse, eine kleine Vorstellung von Dir wäre echt nett !

Editiert von made - 05.07.2018 07:24

Editiert von made - 05.07.2018 07:25


Wir haben das Glück in der erdgeschichtlich relativ kurzen Zeit zu Leben in der alle fossilen Brennstoffe abgefackelt werden.
( Martin Perscheid )

 
MilleFan

MilleFan
3 Beiträge
---
Ort:
-
05.07.2018 16:48

Re: Kaufberatung

Hallo made,

vielen Dank für die Info`s, bin inzwischen auch etwas weiter, lege lieber noch etwas drauf und suche ab BJ 2016 was. Bin auch schon fündig geworden, allerdings stellt sich dann die Frage, ob eine RR reicht oder es eine APRC sein sollte.
Zu meiner Vorstellung: War in dem Forum schon als bikeJack angemeldet, hat aber mit der Anmeldung nicht geklappt, daher bin ich jetzt MilleFan (Andreas). Hätte auch nicht gedacht, dass ich wieder Mille fahren würde, da ich den Unfall in 2014 nur mit vielen Schutzengeln überlebt habe. Ich freue mich wieder hier im Forum zu sein und alte bekannte Schreiber (wie z.B Schlosser) wieder zu finden. Wenn es mit der Anschaffung geklappt hat, könnte man sich zu gemeinsamen Ausfahrten treffen. Komme aus dem Raum Heilbronn, bin auch öfters auf`m Trautenhof beim MoGo.

Bis dahin.

MilleFan




 
made

made
446 Beiträge
---
Ort:
Ravensburg
Germany
06.07.2018 08:02

Re: Kaufberatung

Hallo Andreas,

die RR hat auch APRC

Wenn dann musst Du Dich entscheiden zwischen RR und RF.
Die RF hat im Gegensatz zur RR ein Öhlinsfahrwerk und andere ( leichtere ) Felgen. Ist neben der Frage des Geldes auch eine Frage, ob Du das brauchst.
Das Sachs-Fahrwerk der RR ist schon sehr gut und auf der Straße vermutlich nicht an seine Grenzen zu bringen. . . . .

Klar, wenn Du mehr Geld in die Hand nimmst dann ist u. U. das Baujahr ab 2016 die noch bessere Wahl. Für MICH reicht auch die 2013-er ganz locker

Halte uns doch auf dem laufenden was es dann letztendlich wird !

Gruß und viel Schbass bei der Suche

Made

PS: von Ravensburg nach Heilbronn ist es schon noch ein ganzes Stück, wird also eher schwierig mit einer gemeinsamen Ausfahrt.

PPSS: die letzten Jahre gab es immer eine Saisoneröffnungs- und ein Saisonabschlusstreffen. Da triffst Du einige aus dem Forum

PPPSSS: und nur mal so als "Geheimtipp" im RSV4-Forum findest Du viele Gleichgesinnte die teilweise auch hier aktiv sind/waren


Wir haben das Glück in der erdgeschichtlich relativ kurzen Zeit zu Leben in der alle fossilen Brennstoffe abgefackelt werden.
( Martin Perscheid )

 
MilleFan

MilleFan
3 Beiträge
---
Ort:
-
07.07.2018 07:50

Re: Kaufberatung

Hallo made,
ich schau mich weiter um was so auf dem Markt passiert, Bj 16 sollte es auf jeden Fall sein. Ravensburg ist schon eine Strecke, spontan geht da nix. Wenn ich was hab, geb ich Bescheid, dann tauchen auch sicher wieder Fragen auf, die wir hier klären können.

Gruß Andreas




 
Foren  » Aprilia Forum  » Kaufberatung