Foren

Aprilia Forum

Das Aprilia Forum für Diskussionen rund um Aprilia Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Aprilia Forum  » Rsv1000rr factory
Woutthde1966

Woutthde1966
4 Beiträge
---
Ort:
-
17.05.2018 12:43

Rsv1000rr factory

Hallo ich habe ein Problem mit mit meiner aprilia rsv1000rr factory bj.2008. Bei kaltem Wetter läuft sie super aber sobald es heiß wird nimmt sie kein Gas mehr an geht sogar ständig aus .Wenn man gas geben tut ust es so als ob man in die bremsen haut . Sobald es aber wieder kühl wird läuft sie. Hat jemand damit Erfahrung .Bitte um Antwort .L.G Thomas



 
Felix

Felix
451 Beiträge
---
Ort:
-
17.05.2018 17:42

Re: Rsv1000rr factory

Hi,
hört sich für mich erst mal so an, als wenn sie warm zuwenig Sprit bekommen würde.
Es gab mal bei den RR Modellen Probleme mit klemmenden Benzinpumpen, besonders wenn der Sprit im Tank warm geworden war durch die Motorwärme von unten. Wenn man dann kalten Sprit nachgefüllt hatte war das Problem für kurze Zeit wieder weg.
Eine verstopfte Tankentlüftung macht auch schon mal Probleme, das hat aber nichts mit warm oder kalt zu tun. Das kann man rausbekommen indem man im Fehlerfall mal ein paar km mit nur aufgelgtem Tankdeckel weiterfährt. Ist das Problem dann weg, weiss man Bescheid.
Gibt natürlich auch noch andere Ursachen. Wird im Diagnosemodus denn irgend ein Fehler angezeigt?

Gruß Felix




 
Sotrab

Sotrab
8 Beiträge
---
Ort:
-
17.05.2018 18:09

Re: Rsv1000rr factory

Wieviel Kilometer zeigt dein wegstreckenmesser an,ventielspielkontrolle gemacht meine dorso Läuft wie dreck im winter,auf racken zum kacken deshlab bin ich diesen winter auch nicht gefahren Thermostat Lamdasonde

Editiert von Sotrab - 17.05.2018 18:12




 
Woutthde1966

Woutthde1966
4 Beiträge
---
Ort:
-
23.05.2018 00:48

Re: Rsv1000rr factory

Habe sie in die Werkstatt gegeben ist so geblieben sobald es warm wird so 25 Grad geht das theater los geht ständig aus nimmt kein Gas an wenn man gas gibt ist es als zieht man die bremse .Ich danke dir für die info L.G Thomas



 
Woutthde1966

Woutthde1966
4 Beiträge
---
Ort:
-
23.05.2018 00:50

Re: Rsv1000rr factory

Ich glaube ich werde umsteigen auf ein anderes bike also keine aprilia mehr da hört man ja ständig was was nicht geht schließlich möchte ich fahren und nicht ständig basteln obwohl es tolle motorräder sind



 
Siegi

Siegi
374 Beiträge
---
Ort:
Schwabenland - Region Göppingen
Germany
23.05.2018 07:03

Re: Rsv1000rr factory

Hallo Thomas,

schau mal unter:
http://www.italobikes.com/de/foren/2-aprilia-forum/220651-re-benzinpumpen-defekte-an-den-rr-modellen

Gruß aus dem Schwabenländle von

Siegi




 
nairolF

nairolF
105 Beiträge
---
Ort:
Fürth
Germany
23.05.2018 07:29

Re: Rsv1000rr factory

Genau die gleichen Symptome hatten wir vor 2 Jahren an der 2006er Tuono eines Freundes als wir in Italien waren.
Es trat immer auf, wenn der Füllstand des Tanks unter die Hälfte gesunken ist.
Dann lief sie im Stand noch gut und unter Last brach sie ein.

Ursache waren lose Klemmungen der Schläuche an der Benzinpumpe im Tank.
Schellen ersetzt und das Ding lief wieder wie eine Eins.

Gruß, Florian




 
Foren  » Aprilia Forum  » Rsv1000rr factory