Foren

Aprilia Forum

Das Aprilia Forum für Diskussionen rund um Aprilia Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Aprilia Forum  » Tuono RR Tanküberlauf dicht
Falconer

Falconer
812 Beiträge
---
Ort:
Westerwald
Germany
27.03.2018 19:48

Tuono RR Tanküberlauf dicht

Hi zusammen,

an meiner Tuono RR ist der Überlauf vom Tank dicht.
Wenn man den Tankdeckel aufmacht, das kleine Loch in Fahrtrichtung links.
Ich habe nun gelesen dass man dafür den Tank hochklappen müsste und dort ein oder zwei Schläuche vorfindet die über eine Art Kupplung befestigt sind und sich wohl zusetzen.
Leider habe ich auf keiner Wendelzeichnung die Schläuche gefunden. Statt dessen habe ich eine paar Screenshots gemacht. Sind dies die richtigen Schläuche? Beide abmachen?

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=5ec9bd-1522173927.png

VG,
Nico




 
passi6

passi6
154 Beiträge
---
Ort:
Germany
27.03.2018 20:28

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

Wenn du es erstmal mit Druckluft versuchst? Ganz vorsichtig .



 
heiggo

heiggo
19 Beiträge
---
Ort:
-
27.03.2018 20:40

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

Moin,

ja, dass sind die. Schläuche am Tank abmachen, einen halbwegs stabilen Draht besorgen und die Öffnungen von der Seite, wo die Schläuche dran sind, wieder durchgängig machen. Mit Druckluft funktioniert das oftmals nicht, da sich das mit einer festen Masse zugesetzt hat. Wenn man das wieder freigängig hat, Schlauch vorher auf Durchgang prüfen, den wieder draufsetzen! Dann sollte es wieder passen!

Viel Spaß beim schrauben!

Editiert von heiggo - 27.03.2018 20:41




 
Falconer

Falconer
812 Beiträge
---
Ort:
Westerwald
Germany
27.03.2018 20:48

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

Druckluft hatte ich schon probiert. Habe so viel Druck probiert, wie ich mich getraut habe. Ist komplett dicht…
Danke für die Info, werde die Tage dann mal schrauben…

Vg Nico




 
Falconer

Falconer
812 Beiträge
---
Ort:
Westerwald
Germany
27.03.2018 20:53

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

Ich schätze mal dass circa 50 % des Benzins raus muss oder? Wenn der Tank hochgeklappt ist muss der Stand unterhalb der Tank Öffnung sein… ??
Oder sollte er ganz leer sein?

Editiert von Falconer - 27.03.2018 20:57




 
sashRSV

sashRSV
169 Beiträge
---
Ort:
Lkr. Holzminden
Germany
28.03.2018 12:27

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

Hallo Nico,
dazu brauchst Du keinen Sprit ablassen.
Allerdings hatte ich das mit demontiertem Tank gereinigt.
Einfach Drahtschelle lösen und Überlaufscgläuche abziehen. Dann mit einem Draht den Schmodder in den kleinen Anschlussstutzen entfernen.
Bei meiner RP kam dann gleich einiges an Brühe herausgelaufen. Ist aber nur das was sich in der Überlaufleitung im Tank angesammelt hatte.
Als alles frei war hab ich nochmal mit Druckluft nachgeholfen.

Grüße Sascha

Editiert von sashRSV - 28.03.2018 12:28




 
Falconer

Falconer
812 Beiträge
---
Ort:
Westerwald
Germany
30.03.2018 12:36

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

Operation gelungen… Danke Jungs.
Viele Grüße, Nico




 
Falconer

Falconer
812 Beiträge
---
Ort:
Westerwald
Germany
10.04.2018 20:43

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

...zu früh gefreut.
Habe den Tank bei der letzten Tour mal richtig voll gemacht und prompt hatte ich die Plörre wieder verteilt. Allerdings weniger als davor.

Nun habe ich das Ganze erneut gemacht (Tank hoch und alles mit Draht gereinigt).
Mir ist folgendes aufgefallen:
- ein Schlauch geht hinter den Tank ins Heck - der ist völlig unproblematisch
- ein Schlauch kommt vom Tankdeckel und dessen Bohrung ist in Fahrrichtung rechts. Dieser scheint für den Überdruck zu sein (Entlüftung). Zu erkennen an dem Hubbel wenn man den Tankdeckel aufmacht.
Diese war am meisten zu und lässt sich auch nach Säuberung nur schwer durchpusten. Konnte die Situation etwas verbessern, aber wie gesagt muß man schon mit Schmackes pusten.
Wenn das Benzin aus dem Tank gezogen wird, wird diese Bohrung wohl den Unterdruck verhindern (???)
Wenn ich den Tankdeckel schließe und mit noch mehr Kraft reinpuste, hört man nach dem Absetzen dass wieder Luft entweicht (daher wäre Druckluft wohl eher ne ganz schlechte Idee...).
- ein Schlauch kommt vom Tankdeckel in Fahrrichtung links und scheint der eigentliche Überlauf zu sein. Dieser war schon relativ frei. Bin noch mehrfach mit nem Draht durch gegangen.
- Des Weiteren habe ich die Dichtung ganz genau positioniert. Die sah aber noch absolut gut aus. Muß die Dichtung eingeklebt werden?

Habe alle Bohrung vor und nach dem Tank befestigen geprüft und kann 100%ig ausschließen dass (ab jetzt) etwas geklemmt ist.

Mal sehen was demnächst passiert...und ob es reicht.

VG,
Nico

Editiert von Falconer - 10.04.2018 20:56




 
bernd w.

bernd w.
81 Beiträge
---
Ort:
Bergfeld
11.04.2018 11:05

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

Hallo Nico,
ich hatte meinen Tank gerade beim Lacker und kann Dir was dazu sagen.
Wenn Du den Tankdeckel abschraubst, hast Du 2 Löcher, die jeweils mit einem Schlauch verbunden sind, Schläuche sind durch den Tank geführt und enden unten in den Ablaufstutzen. Ich hatte die Stutzen abgeschraubt und die Löcher um o,5 mm vergrößert. Ich meine von 3 auf 3,5 mm. Die Schläuche im Tank waren absolut frei, die Anschlusssstutzen zugegammelt. Du könntest auch den Tankdeckel auseinander bauen und reinigen und prüfen. Ist kein Hexenwerk.
Viel Erfolg!
Bernd




 
Felix

Felix
456 Beiträge
---
Ort:
-
11.04.2018 18:21

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

Hi Nico,
habe leider nur RP´s und keine RR. Habe wie Bernd die Anschlüsse unterm Tank auch schon mal mit einem 2,5mm Bohrer per Hand vom Schmodder befreit. Klappt ganz gut.
Ich habe aber Dein Problem noch nicht richtig verstanden.
Sabbert Dir der Sprit beim Fahren über die Hose, weil der Ablauf der Tankvertiefung (leitet auch das Regenwasser ab!) nach unten dicht ist und sich verschütteter Sprit beim Tanken drin sammelt?
Oder ist die Tankdeckeldichtung am Verschluss nicht dicht, weil sie beim Schließen zu wenig Druck aufbaut und da kommt der Sprit raus und sammelt sich in der Tankdeckelvertiefung? Das gab es bei den RR´s schon paar mal. Da hilft es unter die Tankdeckeldichtung einen 2ten Dichtring zu legen um den Druck auf die Dichtung zu erhöhen. Man kann auch einfach eine ringförmige Unterlage aus 1-1,5mm Pappe schneiden und probeweise unterlegen. So ein Provisorium hält dann unter Umständen jahrelang...

Gruß Felix




 
Falconer

Falconer
812 Beiträge
---
Ort:
Westerwald
Germany
11.04.2018 20:33

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

Gute Frage!
Wenn der Tank voll ist und ich Gas gebe, dann läuft das Benzin irgendwo oben raus.

Ich habe vorhin mal Wasser im die Mulde gekippt. Das kommt sofort unten raus.
Das heißt der Ablauf in Fahrtrichtung links funktioniert einwandfrei.
Bleibt noch die Entlüftung (Fahrtrichtung rechts), die Tankdeckeldichtung unten und der Tankverschluß oben.

Sollte die Entlüftung zu sein, wird der Saft wohl oben raus drücken.

VG,
Nico




 
Felix

Felix
456 Beiträge
---
Ort:
-
11.04.2018 22:21

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

Hi Nico,
hier mal der link aus dem Ami Forum:
http://www.apriliaforum.com/forums/showthread.php?97978-A-fix-for-the-leaking-fuel-cap-and-a-bigger-opening-for-the-fuel
Die Unterlegscheibe kannst Du Dir aus einem alten Fahrradschlauch schneiden, oder aus einem Pappkarton, oder, oder. Vielleeicht hilfts ja auch bei Dir.

Gruß Felix




 
passi6

passi6
154 Beiträge
---
Ort:
Germany
12.04.2018 06:37

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

Oder schau mal unter dem tankdeckel. Bei meiner rp war da überhaupt keine Dichtung mehr da. Als ich damals tanken war und Gas gegeben habe schwappte es auch oben raus. Wo die war????keine Ahnung. Hatte der Vorbesitzer wohl gefressen. Wendel....neu bestellt.eingebaut. gleich noch das Papp Dings gebastelt und trocken war s .

Editiert von passi6 - 12.04.2018 06:38




 
Falconer

Falconer
812 Beiträge
---
Ort:
Westerwald
Germany
12.04.2018 20:23

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

Die Dichtung unter dem Tankdeckel ist vorhanden und sie ist ok.
Habt ihr echt das orangene Teil nach der Anleitung abgemacht (ist bei mir übrigens schwarz)?
Oder einfach die weitere "Dichtung" hinter die alte gesetzt?

VG,
Nico

Editiert von Falconer - 12.04.2018 20:29

Editiert von Falconer - 12.04.2018 20:30




 
Felix

Felix
456 Beiträge
---
Ort:
-
12.04.2018 21:32

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

Hi Nico,
ein Kumpel hat einfach einen Ring aus Pappe geschnitten, den an einer Seite einmal eingeschnitten und unter die Gummidichtung gesteckt, dann war Ruhe.

Gruß Felix




 
passi6

passi6
154 Beiträge
---
Ort:
Germany
13.04.2018 09:43

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

Ja genau so. Da gab es mehr "Druck" und Ruhe war.



 
Falconer

Falconer
812 Beiträge
---
Ort:
Westerwald
Germany
14.04.2018 14:23

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

Habe es vorhin gebastelt… Probefahrt leider erst nächste Woche. Viele Grüße, Nico



 
Falconer

Falconer
812 Beiträge
---
Ort:
Westerwald
Germany
21.04.2018 14:44

Re: Tuono RR Tanküberlauf dicht

Nun ist der dicht. Danke Jungs… VG, Nico



 
Foren  » Aprilia Forum  » Tuono RR Tanküberlauf dicht