Foren

Moto Morini Forum

Das Moto Morini Forum für Diskussionen rund um Moto Morini Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Moto Morini Forum  » Kaufberatung - worauf ist zu achten
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >> Seite 2 von 3
Kolbenklemmer64

Kolbenklemmer64
226 Beiträge
---
Ort:
Konstanz
Germany
04.03.2018 14:41

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

....oder auch bei der Unfall, ist schon komisch mit der Farbkombi.

Um die 4.000,-€ wirds halt schwierig. Aber wenn ich auf Fotos Nachlackierungen, Heizgriffe und Salzausblühungen sehe, in der Beschreibung was von Ausschluss der Wahrheit auf das Geschriebene steht....das ganze noch bei nem Autohändler, sollte ich eine Entäuschung nicht ausschliessen. Das gilt auch bei einer Bandit.
Der Corsaro- Markt ist halt überschaubar und weite Wege sollten nicht abschrecken. Von dem her würde ich eher mal bei den Morini bekannten und renommierten Händlern schauen.
Preislich dann aber eher ab 5.500,-.....
Viel Glück noch.




 
Leo_Löwe

Leo_Löwe
21 Beiträge
---
Ort:
-
04.03.2018 18:38

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

danke euch beiden :)

ja die aus rehau habe ich auch schon gesehen - da rufe ich morgen direkt mal an.

mich ärgert einfach nur die dreistigkeit der händler, mit denen ich zu tun hatte.
Das 4000 € recht schmal sind ist mir klar, nur kann man doch einfach schon am telefon auf den Grund für den Preis hinweisen, und nicht erst die leute anreisen lassen.
ich meine, ich habe EXPLIZIT nach unfallereignissen am telefon gefragt.

egal, ich frage mal in rehau nach :)




 
Leo_Löwe

Leo_Löwe
21 Beiträge
---
Ort:
-
11.03.2018 08:41

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

Hallo Zusammen,

nochmal ein Versuch:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/moto-morini-corsaro/827260451-305-1343

genau meine gewünschte Farbvariante - vielleicht kennt ja jemand den Besitzer sogar.
Laufleistung ist zum Glück sehr niedrig.
Wenn eine Werkstatthistorie vorhanden ist, sollte das Motorrad doch eine sichere Bank sein, oder?

Nochmals Danke und Euch allen einen schönen Sonntag!

VG Leo




 
twinsonly

twinsonly
450 Beiträge
---
Ort:
-
11.03.2018 12:54

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

- vielleicht kennt ja jemand den Besitzer sogar.


hans peter erreichst du auch hier über italobikes, "bmwpeter". mindestens 1 zylinderkopf dieser corsaro ist mittlerweile überholt. könnten aber auch beide gewesen sein, hab`s nicht mehr auf dem schirm. gab 2-3 strategen, denen ich nur einen kopf überholen sollte.
wenn du peters corsaro kaufen solltest, besteh auf beide steuergeräte!
meine wahl wäre trotzdem die schwarz/weiße 2008er aus rehau gewesen.

munter bleiben
günni

ps.: das mit dem ital-web dauert noch ne weile.


Corsaro `07
Scrambler `12
3 1/2 Touring
Corsaro 150T
Corsaro 125
2x Sbarazzino

 
Leo_Löwe

Leo_Löwe
21 Beiträge
---
Ort:
-
11.03.2018 13:25

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

ja so klein ist doch die gemeinde :)

danke soweit für die infos, ich rufe ihn nachher mal an.
die maschine aus rehau war dann anscheinend schon raus, ich hatte die letzten 2 wochen nicht wirklich geschaut, wegen meines debakels mit den beiden händlern.

kurze frage dazu - 2 steuergeräte? sind da jeweils andere mappings drauf?`

Das kann er mir ja sicher erklären :)




 
Roadrunner1

Roadrunner1
809 Beiträge
---
Ort:
Mainz
Germany
11.03.2018 13:37

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

Falls du dir die Corsaro anschaust, achte auch auf den Lack um den Tankdeckel.
Leider kommt es immer wieder vor dass der Lack risse bekommt im Bereich um den Tankdeckel herum. So eine 2006er ist halt eine von der ersteren, da gab es anschließend einiges an Änderungen welche von Morini vorgenommen wurden.




 
Leo_Löwe

Leo_Löwe
21 Beiträge
---
Ort:
-
12.03.2018 07:59

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

mindestens 1 zylinderkopf dieser corsaro ist mittlerweile überholt.


ja er meinte einen hätte er machen lassen, der zweite hätte (noch) kein spiel, den würde ich dann sicher nach der saison einschicken, wenn das Angebot dann noch steht.
An sich macht das Motorrad einen guten Eindruck, bzw. seine ausführungen am telefon.
Ich denke, ich werde kommendes wochenende den ritt quer durch die republik auf mich nehmen :)




 
Leo_Löwe

Leo_Löwe
21 Beiträge
---
Ort:
-
14.03.2018 10:51

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

Seit heute steht bei mir um die Ecke eine 9 1/2 von 2009 bei ebay kleinanzeigen.

die ist hier ja sicher auch bekannt, oder?

evtl schaffe ich es, sie mir am freitag anzuschauen.

die sollte gewisse probleme, wie die ventilführungen, nicht haben, oder?

vg leo




 
CBR-R1

CBR-R1
7 Beiträge
---
Ort:
-
14.03.2018 11:56

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

ich hätte da mal noch ne Info wegen dem Händler aus Landau.

Meine Corsaro habe ich vor ca. nem Jahr bei dem gekauft . Das war ein Italienimport und ich musste noch Papiere machen lassen, was echt kein Problem war. Der Händler selber hat mir aber damals auch zugesagt, das wenn ich damit Probleme hätte er dieses für mich machen würde (fand ich schon mal ganz gut).

Über mein Motorrad konnte er mir damals nur sehr wenig sagen, da er die Maschinen wohl nicht selber importiert , sondern wohl einen Italiener hat der ihm die Maschinen raussucht und dann immer wieder mal ne komplette Lieferung vorbeibringt.

Ich vermute mal das die Corsaro auch aus Italien kommt, aber ich würde da einfach mal anrufen und fragen. Ich fand die Angaben die er damals gemacht hat durchaus ok.
Die Corsaro, die ich jetzt noch über Mobile bei ihm gefunden habe, hatte er vor nem Jahr auch schon da, ich habe sie mir allerdings damals nicht genau angesehen




 
stenaufmorini

stenaufmorini
439 Beiträge
---
Ort:
Bad Herrenalb
Germany
14.03.2018 18:21

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

Seit heute steht bei mir um die Ecke eine 9 1/2 von 2009 bei ebay kleinanzeigen.
die ist hier ja sicher auch bekannt, oder?
vg leo


Wie kommst Du den darauf ??

Die 9 1/2 hatte weniger updates und meines Wissens auch deutlich weniger Probleme mit den Ventilschaftführungen. Aber gebrauchtes Moped ist gebrauchtes Moped. Meine hat über 55000 und ich hatte im Prinzip nur Verschleissteile zu wechseln. Nachdem ich das Fahrwerk etwas modifiziert habe kommt das auch dem Motor hinterher Ich würde sie wieder kaufen ! Aber wie Günni schon geschrieben hat es ist eher ein Fahrzeug für Selber Schrauber.
Du hast noch nicht verraten aus welcher Ecke Du kommst.


viele Grüße Torsten
9 1/2 `07 schwarz/silber, 3 1/2 S `75 rot/schwarz,Kanguro umgebaut .....und jede Menge Spaß

 
Leo_Löwe

Leo_Löwe
21 Beiträge
---
Ort:
-
14.03.2018 18:47

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

Hi Torsten,

danke für deine Einschätzung.
Also wenn ich an die Ersatzteile komme, dann kann ich sie auch einbauen ;)
und diese 9 1/2 ist aus meiner Sicht etwas wirklich schönes, mit der Abgasanlage und (vor allem) den Speichenrädern.

Ich komme aus Berlin, lebe aber zur Zeit etwas außerhalb :)

ich fahre mir die 9 1/2 am Samstag anschauen, ich halte den Preis für OK.

VG Leo




 
twinsonly

twinsonly
450 Beiträge
---
Ort:
-
14.03.2018 19:58

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

.


die sollte gewisse probleme, wie die ventilführungen, nicht haben, oder?



richtig, probleme mit den ventilführungen machen fast ausschließlich nur 103kW motoren. du meinst die 9 1/2 für 6 1/2 aus wandlitz? ne menge holz für eine 9 1/2. auch mit mass-komplett-aga reine wunschvorstellung. wird nicht funktionieren!

wenn mich nicht alles täuscht, reißt auch hier bereits das cockpit in der unteren rechten ecke. bei der besichtigung unbedingt mal ein auge drauf werfen.
vielleicht solltest du dir aber erst mal im klaren darüber sein, was du nun wirklich suchst. corsaro oder 9 1/2?


Corsaro `07
Scrambler `12
3 1/2 Touring
Corsaro 150T
Corsaro 125
2x Sbarazzino

 
Leo_Löwe

Leo_Löwe
21 Beiträge
---
Ort:
-
14.03.2018 21:19

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

Danke für die info! welchen preis hältst du für angemessen? 5.500?

also ich finde optisch die 9 1/2 schöner, und glaube, dass sie mir wegen der etwas humaneren motorcharakteristik besser passt.

ich finde aber beide modelle wegen des gesamtkonzepts toll, aber die 9 1/2 kommt meiner vorstellung eines roadsters näher. vergleichbar mit ducati sport oder triumph thruxton...

Editiert von Leo_Löwe - 14.03.2018 21:56




 
stenaufmorini

stenaufmorini
439 Beiträge
---
Ort:
Bad Herrenalb
Germany
15.03.2018 15:02

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

Mein Cockpitglas ist an der gleichen Stelle mind. doppelt weit eingerissen. Das war bei Kauf schon so ist aber all die Jahre weder weiter gerissen noch habe ich Probleme mit Feuchtigkeit !? Habe ein Ersatz Tacho daliegen vielleicht deshalb Habe aber auch die Spannung rausgenommen der Tachoring drückt mit der Ecke auf das Plexiglas habe das vor Jahren zerlegt und etwas abgeschliffen.

Für 5.900 VHB steht übrigens eine sehr schöne 9 1/2 mit wenig km in München ! Meines Wissens von einer Frau bewegt. Denke mal neue Reifen drauf und los geht's.

Editiert von stenaufmorini - 15.03.2018 15:03


viele Grüße Torsten
9 1/2 `07 schwarz/silber, 3 1/2 S `75 rot/schwarz,Kanguro umgebaut .....und jede Menge Spaß

 
Leo_Löwe

Leo_Löwe
21 Beiträge
---
Ort:
-
15.03.2018 17:56

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

hi torsten:)

danke für die Info, das anschleifen kriege ich denke ich dann gerade noch hin ;)

also bei der Maschine aus Wandlitz würde ich einen Preis < 6000 ansetzen wollen.
Bis nach München ist ein ganz schöner Ritt von Berlin, die aktuelle Maschine steht von mir 80 km entfernt :)




 
hypsep

hypsep
221 Beiträge
---
Ort:
Vaihingen/Enz
Germany
15.03.2018 20:37

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

Auspuff, Steuerketten, Cockpit, komplette Einspritzanlage, Steuergerät und ein Haufen Kleinteile sowie alle umgebauten Originalteile wären bei meiner Corsaro auch dabei. Und fast hätte ich sie auch angeboten, da ich kaum zum fahren komme.

Als ich sie aber letzte Woche zum HU-Termin gefahren habe, waren solche schlechten Gedanken wieder aus meinem Kopf verschwunden. Noch flugs eine Frankreichtour mit den Kumpels abgemacht und schon freue ich mich wieder wie damals als ich warten musste bis ich die erste Ausfahrt machen konnte. Meine bleibt wohl noch einige Jahre bei mir...
Übrigens wurde CO mit Grenzwert 4,5 gemessen. Letztes mal mit 0,3. Die scheinen nicht mal zu wissen, was Euro 1 und 2 bedeuten. Jeder macht was er will...
Mir solls recht sein, hätte aber beide Normen geschafft. Aber komisch ist das schon...

Grüße Harry




 
Leo_Löwe

Leo_Löwe
21 Beiträge
---
Ort:
-
15.03.2018 20:55

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

hi harry,

das gefühl der ersten ausfahrt kennen wir bestimmt alle :)
ich hoffe mal am samstag das richtige moped zu finden...




 
Kochi57

Kochi57
8 Beiträge
---
Ort:
-
16.03.2018 12:39

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

Hallo Leo,

habe grade erst deine Fragen zum Moped gelesen.....
Ich bin auch Fahrer einer 9 1/2 und das seit März letzten Jahres.
Wollte mal hören oder lesen was aus deinen Bemühungen geworden ist?
Hast du dir eine MM gekauft?
Komme auch aus Berlin und denke fast, dass ich hier bisher ganz allein meine MM bewege. Habe in beiden Foren nachgefragt, hat sich aber niemand gemeldet.

Ich kann dir dazu nur sagen: Meine 9 1/2 habe ich aus Langeweile, weil meine Suzuki eine Inspektion hatte, in der Werkstatt ausgeborgt und gefahren. WoW !!
Als ich zurück war habe ich mir die Bella gekauft. Das war ein Erlebnis vom Feinsten! Einige Motorräder bin ich ja schon gefahren, auch stärkere, aber das Fahrerlebnis ist schon ein Hammer und das mit einem Fahrverhalten..... da musste ich nicht lange nachdenken. Klasse!
Allerdings hatte der Schrauber die 9 1/2 für sich zurecht gemacht und wollte sie selbst fahren, kann aber aus Gesundheitlichen Gründen nicht mehr. Deshalb habe ich echt Glück gehabt. Die Suzi in Zahlung gegeben und den Rest bezahlt.
Updates hatte die 9 1/2 EZ 2010 leider keine bekommen. Die habe ich bei Leu in Sande machen lassen.
Wenn du dir eine MM gekauft hast, lass es mich mal wissen...Erfahrungsaustausch wäre schön und ein paar Sachen habe ich inzwischen auch gelernt.

Beste Grüße aus Berlin
Axel




 
Leo_Löwe

Leo_Löwe
21 Beiträge
---
Ort:
-
18.03.2018 22:26

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

Hallo Alex,

also die 9 1/2 sieht echt toll aus, wenn wir uns jetzt beim Preis noch einig werden hole ich sie im Laufe der kommenden Woche, sodass ich Ostern fahren kann.
Wenn es soweit sein sollte melde ich mich gern bei Dir :)

VG Leo




 
Kochi57

Kochi57
8 Beiträge
---
Ort:
-
19.03.2018 09:42

Re: Kaufberatung - worauf ist zu achten

Hallo Leo,

welche 9 1/2 hast du denn im Blick?
Die aus der Nähe von München oder die bei Wandlitz?

Ich würde mich sehr freuen, wenn das klappt und du dich meldest....

Viel Erfolg!
Gruß Axel




 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >> Seite 2 von 3
Foren  » Moto Morini Forum  » Kaufberatung - worauf ist zu achten