italobikes Relaunch 2010

italobikes Relaunch 2010Die italobikes Website startet neu durch. Mit einem neuen Logo, mit einem neuen Content Management System (CMS) und mit vielen neuen Ideen. Der jetzt vollzogene Relaunch ist der Grundstein für ein neues, moderneres, frischeres System um Freunden italienischer Motorräder einen ansprechenden Anlaufpunkt zu bieten. Der Anteil der News aus verschiedenen Bereichen wird steigen, Social Media Plattformen wie Twitter, Facebook usw. werden stärker integriert und Funktionen die es auf der vorherigen Website so nicht gegeben hat, werden vorgestellt. Lasst Euch überraschen ;-)

 

Logo
Zu einem neuen frischen Auftritt gehört auch ein entsprechendes Logo. Das neue Logo wurde von Jonas Vogel Webdesignerei in Frankfurt angefertigt. Ausser dem Logo, das Ihr oben links seht, gibt es noch eine kleine quadratische Version für Avatare bei Twitter, Facebook und Co. Auch an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank für die ausgezeichnete Arbeit an Jonas.

Domain
italobikes verzeichnet zunehmend Zugriffe aus dem Ausland, insbesondere aus dem europäischen Ausland. Damit sich User aus den Nachbarländern besser mit italobikes identifizieren können, wird die primäre Domain ab sofort italobikes.com sein. italobikes.de wird auf diese Domain umgeleitet. Bookmarks und Links die auf italobikes verweisen, bitte auf www.italobikes.com ändern.

User
Alle ca 6.000 registrierte User wurden in das neue System übernommen und sollten sich wie gehabt mit ihrem Usernamen und Passwort anmelden können. Falls es im Einzelfall doch nicht klappt oder das Passwort gerade nicht zur Hand ist, bitte einfach die "Passwort vergessen" Funktion oben benutzen (Das 1. der drei Icons).

Foren
Die rund 200.000 Beiträge in den Foren wurden übernommen. Somit stehen alle Artikel, auch die mehrere Jahre alten, weiterhin für die Recherche zur Verfügung. Im Foren-Bereich hat sich vom Grundaufbau her nicht viel geändert. Ihr werdet Euch schnell zurecht finden.

Marktplatz
Die Kleinanzeigen des Marktplatzes wurden, mit Ausnahme der Fotos, übernommen. Im Marktplatz sind einige neue Features geplant. Ihr dürft gespannt sein.

Technik
Für die Technik-Interessierten hier ein paar Eckdaten. italobikes setzt ab sofort auf das CMS Joomla!. Die Komponenten für die Foren sowie der Kleinanzeigen sind Eigenentwicklungen und werden auf codingfish.com Betreibern von Joomla! Websites angeboten. Das Template und einige weitere Plugins und Module ist von Yootheme.

Ausblick
In naher Zukunft wird es Unterstützung für die englische Sprache geben. Viele User in den Nachbarländern sprechen nicht Deutsch und diesen soll die Gelegenheit gegeben werden sich hier auf italobikes zu beteiligen.


Ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass der jetzt erfolgte italobikes Relaunch nicht das "Endprodukt", sondern die Basis für den weiteren Ausbau ist. In diesem Sinne wünsche ich auch weiterhin viel Spass auf italobikes, der Website für Freunde italienischer Motorräder.