Foren

Moto Guzzi Forum

Das Moto Guzzi Forum für Diskussionen rund um Moto Guzzi Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Moto Guzzi Forum  » California 75th Anniversary braucht Hilfe
PapaStereo

PapaStereo
3 Beiträge
---
Ort:
-
20.08.2017 19:45

California 75th Anniversary braucht Hilfe

Hallo,

ich bin neu in diesem Forum, daher möchte ich mich kurz Vorstellen, bzw. den Grund meines Beitritts erzählen:
Ich habe vor kurzem eine wunderschöne Moto Guzzi California 75th Anniversary (BJ '97) von meinem Papa geerbt und möchte sie auf Vordermann bringen. Obwohl sie immer in der Garage gestanden hat, wurde sie sonst nicht richtig gepflegt. Mein Papa konnte in den letzten Jahren nur extrem wenig fahren und so ist einiges nachzuholen.

Das richtige Problem ist allerdings, der Rost im Tank und die daraus resultierenden Probleme mit dem Einspritzsystem. Meine Werkstatt sagte mir, es lohnt im Prinzip alles nicht, da am Besten Tank, Einspritzpumpe und -ventile getauscht werden müssen, die Original und Neu ihren Preis haben.

Ich habe ein wenig gesucht und kaum Ersatzteile für dieses Modell gefunden, bzw. wenn zu den entsprechenden Preisen. Da mein Herz an der Maschine hängt, hoffe ich ein paar Tipps oder Hinweise zu bekommen, wie ich hier weiterkomme.

Danke im Voraus für die Hilfe.

Gute Fahrt




 
reppentown

reppentown
3215 Beiträge
---
Ort:
Reppenstedt
Germany
22.08.2017 10:45

Re: California 75th Anniversary braucht Hilfe

Hallo,

erstmal willkommen. Den Tank würde ich von einem professionellen Betrieb instandsetzen / beschichten lassen. Einfach mal googlen und dann schauen, ob jemand in deiner Nähe ist. Wenn der dann i.O. und das Kraftstoffsystem durchgespült / gereinigt ist, erstmal probieren, ob überhaupt noch Probleme da sind. Dann kann man immer noch weitersehen und evtl. die Düsen oder die Pumpe wechseln, falls die nicht mehr in Ordnung sind. Aber Schritt für Schritt und nicht gleich kostenintensive "Totaloperation".

Gruß
Frank


Lieber Italiener, als gar keinen Spaß.

 
PapaStereo

PapaStereo
3 Beiträge
---
Ort:
-
24.08.2017 21:36

Re: California 75th Anniversary braucht Hilfe

Hallo.
Danke für den Tipp. Das hat mir der Kollege von der Werkstatt im Prinzip auch empfohlen. Allerdings mit anderer Reihenfolge.

Gibt es irgendwelche speziellen Seiten für solche Guzzi Teile (Einspritzung) evtl. gebrauchte? Habe bei meiner ersten Suche kaum was gefunden.

Danke auf jeden Fall!!!

Gruß




 
reppentown

reppentown
3215 Beiträge
---
Ort:
Reppenstedt
Germany
24.08.2017 22:11

Re: California 75th Anniversary braucht Hilfe

Fang doch erstmal mit dem Tank an und dann weiterschauen. Die anderen Arbeiten sollte ein versierter Schrauber hinbekommen. Es muss ja micht unbedingt ein Vertragshändler sein. Evtl. gibt es ja bei dir in der Nähe eine freie Motorradwerkstatt, bei der du mal anfragen kannst. Dann hast auch mal eine alternative Meinung.

Lieber Italiener, als gar keinen Spaß.

 
PapaStereo

PapaStereo
3 Beiträge
---
Ort:
-
25.08.2017 19:46

Re: California 75th Anniversary braucht Hilfe

Hallo.
Ich habe die Maschine bei einer kleinen Werkstatt die mir empfohlen wurde... also kein Vertragshändler. Der ist gut aber nicht so kreativ. Mal schauen. Er hat mir einen Tankversiegler empfohlen: Ammon in Schweinfurt. http://www.tanksiegel.de/
Sieht nicht schlecht aus. Kennt den jemand?
Damit fange ich an. In der Zwischenzeit suche ich noch mögliche Ersatzteile.

Gespült mit sauberem Kraftstoff wurden die Teile, aber ohne Erfolg.

Jetzt also Tank angehen und weiter schauen.
Danke euch.
Gruß




 
reppentown

reppentown
3215 Beiträge
---
Ort:
Reppenstedt
Germany
25.08.2017 22:18

Re: California 75th Anniversary braucht Hilfe

Genau, Stück für Stück.

Lieber Italiener, als gar keinen Spaß.

 
Foren  » Moto Guzzi Forum  » California 75th Anniversary braucht Hilfe