Foren

Moto Guzzi Forum

Das Moto Guzzi Forum für Diskussionen rund um Moto Guzzi Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Moto Guzzi Forum  » Moto Guzzi V35 II stottert!
Tobi Torpedo

Tobi Torpedo
1 Beitrag
---
Ort:
-
03.09.2015 09:01

Moto Guzzi V35 II stottert!

Hallo liebe Guzzi-Gemeinde. Ich bin seit gestern Eigentümer einer

V35 II und freue mich sehr darüber. Leider gibt es noch ein paar

Kleinigkeiten zu erledigen, bevor der Fahrspaß beginnen kann.

Vergaser müssten eingestellt werden (Stottert ein wenig, wenn man im

unteren Drehzahlbereich den Hahn aufdreht, verschluckt sie sich),

Die Batterie ist im Eimer (welche ist zu empfehlen) und ein neuer

Hinterreifen wäre auch ratsam (welcher ist gut?)... Ich wäre total

dankbar, wenn mir jemand helfen könnte, weil das der erste "größere"

Bock in meinem Leben ist, bin vorher nur Simson, Vespa und Hercules

gefahren.

Schöne Grüße aus FLensburg

Tobi Torpedo a. k. a. Tobi Guzzi




 
Wankelrider

Wankelrider
8 Beiträge
---
Ort:
-
25.07.2017 17:50

Re: Moto Guzzi V35 II stottert!

Hallo Tobi,

schau mal, ob´s für Deine Größen den BT45 von Bridgestone gibt. Is´n genialer Reifen für Youngtimer. Handling, Regen, Laufleistung, sogar Rundkurs...der kann alles!

Batterien sind heutzutage fast alle gleich schrottig, ich denk, das liegt am zum 125.Mal recycelten Blei. Prinzipiell, je teurer, desto besser. Yuasa ist annehmbar von der Lebensdauer (aber mehr auch schon nicht). Du kannst auch den billigsten Billigheimer von POLO/Luis/Motoport nehmen, und dafür jeden Frühjahr eine neue kaufen. Kommt unterm Strich auch nicht alzu teuer.
Ganz toll, aber schweineteuer sind die "Odyssey" Reinblei-Batterien, (früher "Hawker). Die halten viele Jahre und haben mörderisch Startstrom.

Vergaser per Ferndiagnose is´eher Blödsinn...such Dir einen "alten Hasen" der Dir vor Ort hilft.

Gruß, Mike




 
Foren  » Moto Guzzi Forum  » Moto Guzzi V35 II stottert!