Foren

Moto Guzzi Forum

Das Moto Guzzi Forum für Diskussionen rund um Moto Guzzi Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Moto Guzzi Forum  » Entdrosseln und Höchstgeschwindigkeit
helmstedter63

helmstedter63
2 Beiträge
---
Ort:
-
13.07.2013 08:32

Entdrosseln und Höchstgeschwindigkeit

Hallo,
meine Moto Guzzi V35 hat sehr lange gestanden.Nun kommt sie nicht mehr auf Höchstgeschwindigkeit.Sie läuft mit ganz viel Anlauf 110km/h.Was kann das sein?
Ansonsten läuft sie Rund und Einwandfrei.

Wie wurde die V35 für den deutschen Markt gedrosselt und wie kann man es rückgängig machen?

Danke, MfG




 
k145

k145
107 Beiträge
---
Ort:
Berlin
Germany
13.07.2013 08:51

Re: Entdrosseln und Höchstgeschwindigkeit

Ich fahr zwar keine Guzzi kann mir aber nicht vorstellen das sie sich wärend einer Standzeit von allein drosselt.
Wie lange stand sie denn ? Wie alt ist der Sprit im Tank ?
Ist Sie denn grundsätzlich gedrosselt ? Wenn ja dann wird es sicher nicht wesentlich besser , sie wird zwar schneller fahren jedoch nicht so schnell wie sie ohne dein aktuelles Problemchen fahren würde.

Solltest also erst den Fehler suchen und beheben bevor du dich ans entfernen der Drossellung machst .




 
helmstedter63

helmstedter63
2 Beiträge
---
Ort:
-
13.07.2013 08:55

Re: Entdrosseln und Höchstgeschwindigkeit

Hallo, Danke ca. 1/2 Jahr Benzin, Motorlauf, alles i.O., Sie dreht bereitwillig hoch bloß es dauert ewig bis sie mal auf max.110 kommt.Für den deutschen Markt wurde die V35 von 35 auf 27PS gedrosselt.



 
Karsten

Karsten
293 Beiträge
---
Ort:
Soest
Germany
14.07.2013 22:34

Re: Entdrosseln und Höchstgeschwindigkeit

Zur Drosselung:

Das ist ein Märchen. Die italienischen "35"-PS waren ganz klein Ponys und mehr als 27 PS hatte sie nie. Es gab zwar verschiedene Ausführungen (Vergaser, ventile), aber das hatte keinerlei echten Einfluss auf die Leistung.

Zum Rest:

Hausaufgaben machen:
- Ventile (0,15/ 0,20 mm)
- Zündung (je nach Ausführung hatte sie Kontakte)
- Lufi
- Vergaser: Benzinstand, Synchro

Dann:
- Sind die Chokekolben dicht? Die Züge müssen 3 mm Spiel haben. Ggf. die Gummis unter den Chokekolben raus nehmen (Nadel) und drehen.
- Ansaugtrakt dicht (Absprayen mit Bremsenreiniger)?
- Dreht alles leicht? Festsitzende Bremskolben

Ansonsten:

http://www.guzzi-forum.de

FF.

Karsten



www.guzzi-mz-training.info

 
mille90

mille90
24 Beiträge
---
Ort:
Reilingen
17.07.2013 21:54

Re: Entdrosseln und Höchstgeschwindigkeit

Hallo helmstedter

Es ist genau wie Karsten schreibt.
Super Antwort !
Alles überprüfen auf Einstellwerte.

Guzzi-Grüße
Carlo




 
Foren  » Moto Guzzi Forum  » Entdrosseln und Höchstgeschwindigkeit