Foren

Moto Guzzi Forum

Das Moto Guzzi Forum für Diskussionen rund um Moto Guzzi Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Moto Guzzi Forum  » Vintace wackelt ab 140km/h
sturmwind2003

sturmwind2003
3 Beiträge
---
Ort:
-
05.09.2012 19:40

Vintace wackelt ab 140km/h

Am Wochenende habe ich festgestellt das meine Vintace ab 140km/h zum pendeln neigt.Ich habe wärend der Fahrt die Dämpfung an der Gabel verstellt (von ganz auf bis ganz zu),ohne Erfolg .Die Bereifung ist von Metzler Vorne neu Hinten halb abgefahren.Luftdruck 2,3Bar dann 2,6Bar zum Schluß 2,9 Bar. Auch mit verschiedenen Luftdruck keine Veränderung.Ich habe beobachtet das die Gabel sich bewegt wenn die Maschine pendelt.Der Lenkungsdämpfer kommt mit wackelig vor ,die Stange hat im Dämpfer seitlich Spiel. Sollte der Dämpfer nach 17000KM defekt sein. Kann man den Dämpfer prüfen und wenn ich den Dämpfer tausche dann orginal oder lieber LSL.

Ich bin für jede Antwort dankbar!




 
mille90

mille90
24 Beiträge
---
Ort:
Reilingen
30.09.2012 18:20

Re: Vintace wackelt ab 140km/h

Hallo sturmwind

Die Metzeler Metronic-Hinterradreifen sind für ihre Pendelneigung bei halb abgefahrenem Profil bekannt. Die Guzzi ist da sensibel.
Ich fahre nur noch Michelin Pilot Activ. Die passen viel besser und halten lange.

Guzzi-Grüße
Carlo




 
friesenoldie

friesenoldie
72 Beiträge
---
Ort:
-
02.10.2012 18:32

Re: Vintace wackelt ab 140km/h

Da würde ich auch auf den Reifen tippen.

Ab Lenkungsdämpfer liegt das sicherlich nicht. Ausser der ist so kaputt, dass sich die Dämpferstange oder der Kolben verklemmen. Aber dannwäre sicherlich auch Öl ausgelaufen.
Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass ein Lenkungsdämpfer pendeln verhindert.
Ganz im Gegenteil. Ein zu strammer LD fördert eher das Pendeln.

Wenn Du mal einen relativ neuen Hinterradreifen drauf hast (aber nur dann), bau mal den Lenkungsdämpfer kurzzeitig ganz ab. Du wirst merken, dass das Motorrad sich ohne handlicher anfühlt. Aber Achtung, wirklich nur mit gutem Hinterreifen probieren. Sonst könnte es sein, dass sie mit dem Lenker um sich schlägt.

Editiert von friesenoldie - 02.10.2012 18:35




 
Cantaloop

Cantaloop
82 Beiträge
---
Ort:
Zülpich
Germany
03.12.2012 11:16

Re: Vintace wackelt ab 140km/h

Das Moped heißt Vintage, das nur nebenbei. Und viele Vintagefahrer beklagen genau diese Wackelei. Mein Tipp: Windleitbleche entfernen, BT45 Bridgestone, 2,9 bar vorne, 3,2 hinten. Dann ist Ruhe. Nebenbei hat der Reifen immer noch den besten Nassgrip.

1100er Griso, California EV
www.guzzi-forum.de

 
Foren  » Moto Guzzi Forum  » Vintace wackelt ab 140km/h