Foren

Laverda Forum

Das Laverda Forum für Diskussionen rund um Laverda Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Laverda Forum  » Aus der Blechhütte gerettet 750 sf
-

-
Beiträge
---
Ort:
-
21.11.2005 21:52

Aus der Blechhütte gerettet 750 sf

Suche Tipp zur Wiederbelubung ! Motorrad ist seit 15 Jahren außer Betrieb empfohlene Forgangsweise, suche gleichzeitig Rep. anleitung oder Werkstatthandbuch.Was muß unbedingt erneuert werden um keine Böse überaschung zu erleben.
Ersuche umzahlreiche tips.

Danke Bauxi




 
-

-
Beiträge
---
Ort:
-
22.11.2005 18:28

Re:Aus der Blechhütte gerettet 750 sf

Hallo, Bauxi.

Die Reparaturanleitung ist neu nicht mehr erhältlich, wird aber oft unter ebay angeboten.Sie deckt die Modelle 650-1200 ab 1968 ab. Zur Zeit findest Du eine(n) Nachdruck/Kopie unter http://cgi.ebay.de/Reparaturanleitung-Laverda_W0QQitemZ8016032912QQcategoryZ76148QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Was im einzelnen zu erneuern ist, kann man meiner Meinung nach nicht generell beantworten, hängt vom Zustand ab. Hast Du Kenntnis über das \"Vorleben\"?

Ciao, Ernesto




 
buddy

buddy
3816 Beiträge
---
Ort:
Nähe Nürburgring
Germany
22.11.2005 19:10

Re:Aus der Blechhütte gerettet 750 sf

Hi,

grundsätzlich würde ich sämtliche Flüssigkeiten erneuern. Neue Zündkerzen würden die (Start-) Sache auch erleichtern.

Alle beweglichen Teile auf Gängigkeit prüfen und evtl. vorher gangbar machen.

Den Kolben und Zyl.-Wandungen tut´s gut, vorher durch das Kerzenloch einige Spritzer Öl in den Brennraum zu geben und den Motor vorsichtig von Hand durchzudrehen.

Den Motor erst auf Öldruck starten! D.h. zuerst den Motor orgeln, ohne dass er anspringen kann (Zündung oder Kraftstoffzufuhr für diesen Zweck stillegen) und warten bis der Öldruck da ist. Einige Zeit weiterorgeln, sodass alle Schmierstellen wieder einen Schmierfilm besitzen. Idealerweise ohne Kerzen, dann hat der Starter und die Batt nicht so zu kämpfen.

Schau Dir auch den Tank an: Korrosion kann Dir gleich den ersten Startversuch durch verstopfte Düsen versauen. Notfalls einen Filter davor klemmen.
Apropos Kraftstoff. Unbedingt die alte Suppe aus den Schwimmerkammern ablassen!

Und nun viel Erfolg!

Gruss Buddy


#57
www.foerstermotorradtechnik.de

 
Foren  » Laverda Forum  » Aus der Blechhütte gerettet 750 sf