Foren

Laverda Forum

Das Laverda Forum f├╝r Diskussionen rund um Laverda Motorr├Ąder
Letzter Beitrag
Foren  » Laverda Forum  » 1000er 3C neu im Forum, wer hilft?
-

-
Beiträge
---
Ort:
-
01.06.2004 17:02

1000er 3C neu im Forum, wer hilft?

Hallo Leute, seit gestern stolzer Besitzer einer 1000er 3C mit Trommelbremsen. Steht seit 1887, hat 23tKm drauf, komplett in Rot incl. Verkleidung u. Rahmen und Zustand 4. M├Âchte sie weitestgehend in den Originalzustand restaurieren. Entschuldigt, wenn es am Anfang ein paar mehr Fragen sind.
Geplant ist, sie komplett zu zerlegen, Vorderrad neu einzuspeichen, Rahmen und Teile pulverbeschichten,Kabelsalat ordnen u. ggfs. Z├╝ndung umzur├╝sten.
-Die vorderen Speichen sind stark angerostet. Wo bekomme ich neue her und wer kann noch einspeichen (reinsetzen w├╝rde ich sie selbst)?
-Es fehlt die Batterie. Kann ich hier handels├╝bliche einsetzen, wenn ja, wie gro├č muss sie sein?
- Da ich den Rahmen pulverbeschichte, war der im Original mit den Anbauteilen (Kennzeichenhalter,Lampent├Âpfe) schwarz?
- Der Tank hat keine geschraubten Embleme (seltsam?!)geht das an und gibt es eine M├Âglichkeit an die RAL Farben zu kommen? M├Âchte sie Original lackieren.
- Wie w├╝rdet ihr mit dem Motor umgehen bevor ich ihn das erste mal starte? Der Vorbesitzer hat wohl ab und zu mal Probleme mit Z├╝ndung auf dem mittleren Zylinder gehabt und orig. Z├╝ndanlage ist noch verbaut. Anm.: der Motor ist nachweislich damals mal ├╝berholt worden u. danach erst ca. 1000km gelaufen.
W├Ąre nett von euch mir hier weiterzuhelfen. Allgemein ein wenig Erfahrung mit Bikes ist bei mir schon vorhanden u. auch 2 Rep.-Handb├╝cher waren dabei. Also so ganz zwei linke H├Ąnde sind es nicht aber absolutes Neuland mit ner 180Grad.
Gruss aus Mannheim
Eugen




 
ikamara

ikamara
3283 Beiträge
---
Ort:
Germany
02.06.2004 13:27

Re: 1000er 3C neu im Forum, wer hilft?

Hallo Eugen,

hier hat jemand eine 1000 3C restauriert:
http://www.italoclassicbikes.de/kompl/lav1000/fs_3c.htm
Ist ein Schuckst├╝ck geworden.
Hoffentlich gelingt es Dir auch so gut. Viel Erfolg und
Liebe Gr├╝├če
Erika


Manche Menschen dr├╝cken nur deshalb ein Auge zu, damit sie besser zielen k├Ânnen. - Billy Wilder
Sollen Deine Tr├Ąume wahr werden? --- Wach auf!

 
Formula

Formula
167 Beiträge
---
Ort:
-
02.06.2004 13:48

Re: 1000er 3C neu im Forum, wer hilft?

Gr├╝ezi Eugen,
na dann, viel Freude mit dem Teil!
Der Tipp von Erika ist sicher sehr gut! Die Seiten von Volker Sachse sind echt spitze!
Teste aber zus├Ątzlich auch das Forum unter:
http://f25.parsimony.net/forum63677
Hier w├Ąrst Du mit Deinen Fragen sicher sehr gut aufgehoben.
Wenn Du das Archiv durchst├Âberst, findest Du einige gute Tipps und Hinweise!
Das Forum findest Du auch ├╝ber:
www.laverdaclub.ch
.. dann "ger├╝chtek├╝che"
.. dann LAVERDA-Forum

├ťbrigens beim LCS d├╝rfen auch Leute ausserhalb der CH mitmachen!
Beste Gr├╝sse, viel Spass
Urs

[%sig%]




 
-

-
Beiträge
---
Ort:
-
02.06.2004 20:31

Re: 1000er 3C neu im Forum, wer hilft?

Hallo Erika, Hallo Urs
danke f├╝r eure hilfreichen Tips. Der Link z. Restaurationsbereicht ist wirklich spitze. Habe gar nicht an so nette Resonanz geglaubt.
Nach 18 Jahren "Bikeabstinenz" (durch Unfall)habe ich letztes Jahr ne 79er XS 400 restauriert und seitdem ist der Virus wieder da und Fahren wieder sch├Ân. Jetzt lachte mich vorige Woche diese 3C mit ihren Trommelbremsen an und ich bin mir bewusst, was ich mir da antue. Werde wohl noch ab und zu auf eure nette Hilfe angewiesen sein. Danke.
Gruss aus Mannheim
Eugen




 
Stoni

Stoni
1 Beitrag
---
Ort:
-
21.02.2007 19:30

Re:1000er 3C neu im Forum, wer hilft?

Moin

bin neu im Forum und habe Deine Story / Fragen gelesen. Wie weit bist Du mit der Restaurierung gekommen ?




 
Spagetti

Spagetti
9 Beiträge
---
Ort:
-
22.02.2007 08:37

Re:1000er 3C neu im Forum, wer hilft?

Hallo Stoni,

die Laverda von Eugen wird dieses Jahr fertig, sagt er zumindest.

wenn du mehr Kontakte zu Laverdafahrern suchst, schau auf die Links oben,
denn hier in diesem Forum schaut nur selten mal ein Laverdafahrer vorbei.

Gruß
Sigi




 
CrazyRay

CrazyRay
179 Beiträge
---
Ort:
Germany
22.02.2007 14:47

Re:1000er 3C neu im Forum, wer hilft?

Hallo Eugen,
die link von IKa ist Top, da bekommst du viele sehr gute Infos.
Falls die Teile Beschaffung deine Problem sein sollte, da gibt es zwei gute Kontakte
Einmal OCT und einmal der Andy Wagner In Konstanz (laverda-paradies) Sein 1000er Teile Katolog ist relativ umfassend und enthält eine menge guter Tips, (Ich hab vor einige Jahren ein grosse Teil davon für den Andy ins Englische übersetzt) google bringt dich hin.
Beide Händler nicht ganz gunstig aber da bekommt man fast alles und hilfsbereit ,wenn\'s Fragen gibt, sind sie auch.

Falls Du andere Fragen hast schreib einfach einen PN.
Ciao
Ray


Live for the moment

 
LotharEsser

LotharEsser
256 Beiträge
---
Ort:
-
27.02.2007 09:32

Re:1000er 3C neu im Forum, wer hilft?

Moin Männers,

nur zum Verständnis für alle \"anwesenden\": Eugen kennt inzwischen die Laverda-Szene recht gut, Motor ist bei OCT bereits komplett runderneuert worden und das Projekt steht kurz vor dem Abschluss. Auch Andy\'s Katalog dürfte bekannt sein.

Sigi: Stoni (wenn es DER Stoni ist...) hat ursprünglich mal das Laverda-Register ins Leben gerufen, kennt also auch Jürgen Wortmann und Torsten vom Forum/Register...

Nur zur Info...


LG


Lothar




 
Foren  » Laverda Forum  » 1000er 3C neu im Forum, wer hilft?