Foren

Laverda Forum

Das Laverda Forum für Diskussionen rund um Laverda Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Laverda Forum  » Laverdas beim italobikes.de-Cup?
Achim

Achim
2838 Beiträge
---
Ort:
Fulda
Germany
Gründer / Betreiber
28.11.2003 18:28

Laverdas beim italobikes.de-Cup?

Hi Leutz,

wie schaut's denn aus bei Euch?

Für den ein oder anderen unter Euch könnte das vielleicht interessant werden, oder?

Schaut mal im Racing-Forum in den Thread "italobikes.de-Cup?".

ciao

Achim

[%sig%]


Ich fotografiere Landschaften und in der Stadt. Auf Reisen und zuhause in Fulda. Am liebsten wenn es dunkel wird bzw. schon ist.
www.achimfischer-fotografie.de

 
LotharEsser

LotharEsser
256 Beiträge
---
Ort:
-
29.11.2003 20:08

Re: Laverdas beim italobikes.de-Cup?

Aprilias kann man nachkaufen wie Sand beim Baumarkt, Laverdas leider nicht...

Da ich ausschließlich Laverda fahre und über die Ersatzteilversorgung sowie die mögichen Gefahren beim Rennen (zumal wenn man mit so wenig Renn-Erfahrung startet wie ich...) bescheid weiß, muß ich leider passen.

Scheint sich aber eh mehr um ein Aprilianer-Cup zu handeln... die einzige andere Motorrad-Marke, die ich beim überfliegen der Threats entdecken konnte, war eine Cagiva Raptor. Die Fahrerin wollte aber lediglich fotografieren und Hilfe bei der Suche nach Sponsoren anbieten...

Gebt mir eine Aprilia und ich werde sie Freude um den Kurs prügeln. Meine Lavendels sind mir dafür zu schade... ;-P


Sorry :cheers:


Lothar




 
LotharEsser

LotharEsser
256 Beiträge
---
Ort:
-
29.11.2003 20:17

Re: Laverdas beim italobikes.de-Cup?

Will aber doch noch was positives beitragen...

Was hälst Du von der Idee:idea:, jeden Renntag unter ein anderes Motto zu stellen und ein entsprechendes Rahmenprogramm zu gestalten? Z.B. Moto-Guzzi oder Laverda oder so. Über's Forum könnte man dann die entsprechenden Marken-Foren nach Besitzern von Raritäten bzw. original-belassenen Maschinen abchecken und daraus eine Art "Marken-spezifisch Ausstellung" parallel zum Renngeschehen machen... Versicherung ist dann allerdings u.U. ein Thema...

Mann könnte z.B. zu einem Termin Laverdisti anschreiben, 750 SFC-Fahrer einladen (es gibt da das Register von Marnix) und die ein paar Runden über den Ring fahren lassen (Show-Programm). Wenn man rechtzeitig anfragt ist ein Piero Laverda zumeißt auch dazu zu bewegen, die V6 mitzubringen und auch ein Ründchen zu drehen. DAS währe mal eine Show... eh?

P. Laverda hat in Simbach ein ziemlich interessanten Vortrag über die Firmengeschichte sowie die Geschichte bis hin zur 750SFC gemacht, in Holland dann aufbauend darauf die Geschichte der V6. Dazu bekommt man ihn sicher auch...

Denk mal dran rum...

Stimmen hierzu??? Interessiert das noch wen außer mir??

Gleiches könnte man auch mit Guzzi oder MV oder ähnlichen machen...

mfg


Lothar




 
Achim

Achim
2838 Beiträge
---
Ort:
Fulda
Germany
Gründer / Betreiber
29.11.2003 22:53

Re: Laverdas beim italobikes.de-Cup?


> Scheint sich aber eh mehr um ein Aprilianer-Cup zu handeln...

Tja Leute, es liegt an Euch, das zu ändern.

Zielgruppe wären da auch eher Formulas und Co. und nicht die Triples oder SF.

Urs ist mit seiner Formula in der PT z.B. recht flott unterwegs gewesen


ciao

Achim

[%sig%]


Ich fotografiere Landschaften und in der Stadt. Auf Reisen und zuhause in Fulda. Am liebsten wenn es dunkel wird bzw. schon ist.
www.achimfischer-fotografie.de

 
LotharEsser

LotharEsser
256 Beiträge
---
Ort:
-
30.11.2003 12:24

Re: Laverdas beim italobikes.de-Cup?

Macht aus meiner Sicht dann auf jeden Fall Sinn, Klassen einzuführen. Auch wenn die Formula sicher ein hervorragendes Fahrwerk bei gutem Kampfgewicht hat und Urs bestimmt ein exzelenter Fahrer ist, so ist einfach der Hubraum- und Leistungsvorteil der Aprilianer-Front nicht wegzudiskutiern...

Vieleicht kann man ja auch eine Klasse für "Semi-Oldtimer" machen, wo die Königswellen gegen die SF's, Tripples und LeMans fahren (vieleicht weniger auf Geschwindikeit ausgelegt als auf irgend was anderes - kenne mich da nicht so aus...). Für Fahrer dieser Moppäds wäre das sicher auch interessant, mal mit ihrem Hobel mit Gleichgesinnten über den Circuit zu "fräsen"...

Oder/Und: Was hälst Du denn von der Idee mit der Marken-Ausrichtung als Show-Teil parallel zum Rennen?

mfg

Lothar




 
Formula

Formula
167 Beiträge
---
Ort:
-
01.12.2003 08:44

Re: Laverdas beim italobikes.de-Cup?

Hi Leute,
Danke für die Rosen! Noch ist es so, dass die Formula immer noch schneller ist als ich fahre! Zusätzlich geht leider das gute Kampfgewicht meiner Formula sofort flöten, sobald ich mich draufsetzte.
Wie gesagt interessieren würde mich ein solcher Cup natürlich schon sehr! Glaube aber kaum, dass der Markt gross genug ist, neben Art Motor noch eine änlich ausgerichtete Serie auf die Beine zu kriegen, so dass beide genügend Teilnehmer haben um wenigstens selbsttragend zu sein und attraktive Teilnahme-Bedingungen zu bieten.
:idea: @Achim, Willi Werndl möchte auch ein paar Rennstrecken-Termine machen, Dann eher Ziel die älteren Italos bis ca. Jg 85 oder so! Macht event. Sinn mal mit ihm darüber zu sprechen.

Bin gespannt und werde die Augen offen halten, was wo läuft. Sicher auch werde ich es ein paar Mal auf der Strecke rennen lassen.:spos:
Wo und wie, entscheiden Termine, Strecken und auch der Geldbeutel.

Beste Grüsse
Urs

[%sig%]




 
Schlosser

Schlosser
5466 Beiträge
---
Ort:
30 Km vom Ring
12.12.2003 20:40

Re: Laverdas beim italobikes.de-Cup?

.... glaube aber kaum, dass der Markt gross genug ist, neben Art Motor noch eine änlich ausgerichtete Serie auf die Beine zu kriegen ...

Tja Urs,

nur abwarten, beobachten oder Pessimismus zu verbreiten hilft uns leider nicht weiter.

Wir brauchen halt schon ein paar Leute, die sich dazu bekennen würden, um überhaupt mal mit Zahlen agieren zu können.

Also Buben, haut rein.

Grüße,
Schlosser

[%sig%]


Immer anhalten bevor Du absteigst

Grüße,
Schlosser

Schlosser´s linie-mo-parts findest Du bei ....
www.linie-mo.de

 
Formula

Formula
167 Beiträge
---
Ort:
-
13.12.2003 17:15

Re: Laverdas beim italobikes.de-Cup?

Hallo Schlosser,
ich will keinen Pessimismus verbreiten! Aber ohne nähere Angaben über Termine, Strecken und Klassen, kann ich wirklich nicht mehr bieten als beobachten!
Wenn's passt, bin ich sicher dabei!!
Aber es hilft ja wenig, wenn 100 Leute schreiben ja, prima, sofort, klar komme ich.
Und dann wenns konkret wird, heisst es.
- och genau an diesem Datum...
- nö, passt doch nicht ins Budget...
- so blöd ausgerechnet jetzt läuft das Bike nicht...
- plus 1001 andere Gründe warums ausgerechet dann nicht passt
Hab es selber oft genug erlebt!!

Aus unserem Club mit 140 Membern bin ich überfroh, wenn wir für eine Wochenendfahrt mal 20 Nasen zusammenkommen.

Zusammenarbeit mit anderen Anbietern um das Angebot zu optimieren würde ja nicht schaden! Oder?

Gruss
Urs

[%sig%]




 
Foren  » Laverda Forum  » Laverdas beim italobikes.de-Cup?