Foren

Laverda Forum

Das Laverda Forum für Diskussionen rund um Laverda Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Laverda Forum  » Drehzahlmesser für RGS 1000
HenningKlempp

HenningKlempp
5 Beiträge
---
Ort:
-
22.08.2009 22:09

Drehzahlmesser für RGS 1000

Hallo,

ich habe eine RGS 1000 und suche einen runden Drehzahlmesser.
Die Maschine ist komplett umgebaut, nur das Cockpit macht mir noch Kopfzerbrechen.
Hat hier schon jemand Erfahrung, welche Typen hier passen.

Danke im voraus




 
LotharEsser

LotharEsser
256 Beiträge
---
Ort:
-
23.08.2009 00:42

Re:Drehzahlmesser für RGS 1000

Hallo Henning,

so ziemlich alle DZM von Maschinen aus den 80er mit Vergasern (!!!). Die haben dann zumeißt die Abnahme nicht an der (nicht vorhandenen...) Einspritzung sondern an der Zündspule. Da sie zumeißt auch keinen Verteiler haben (Guzzi ausgenommen...), sind sie auch für \"Double-Fire\" ausgelegt.

Hab bei mir einen von irgend einer Yamaha dran, weiß aber nicht mehr welche...




 
V65V7

V65V7
109 Beiträge
---
Ort:
-
23.08.2009 13:35

Re:Drehzahlmesser für RGS 1000

Amatureneinheit bei Andi Wagner Konstanz teuer!
Reperatur warscheinlich möglich bei Spezialfirma für Armaturen!




 
HenningKlempp

HenningKlempp
5 Beiträge
---
Ort:
-
23.08.2009 20:17

Re:Drehzahlmesser für RGS 1000

Hallo Lothar,

vielen Dank für die prompte Antwort.
Werde die Sache mit meiner Werksatt diskutieren.

Gruß
Henning




 
HenningKlempp

HenningKlempp
5 Beiträge
---
Ort:
-
23.08.2009 20:18

Re:Drehzahlmesser für RGS 1000

Ok,

werde trotzdem einmal amfragen.

Gruß
Henning




 
LotharEsser

LotharEsser
256 Beiträge
---
Ort:
-
24.08.2009 08:21

Re:Drehzahlmesser für RGS 1000

Hallo Henning,

bin mir jetzt nicht ganz sicher, was Du möchtest: die RGS-Armatur reparieren oder Rundinstrumente (wegen Umbau) montieren?

Die original Armaturen-Einheit komplett mit Tacho und Tankuhr etc. bekommst Du bei www.octeam.de für 261,63 €. Nen gebrauchten DZM von einem Vergaser-Japsen so um die 50 - 80€ bei Ebay. Hab noch ne Edelstahl Armaturen-Platte hier für die Montage an der Marzocchi-Gabelbrücke falls Du noch nix hast. Ist für 2 Rundinstrumente plus ein paar Anzeigen (4 glaube ich - müsste nachschauen...).

Meld Dich einfach...




 
HenningKlempp

HenningKlempp
5 Beiträge
---
Ort:
-
26.08.2009 13:26

Re:Drehzahlmesser für RGS 1000

Hallo Lothar,

auf keinen Fall die Originalarmaturen.
Im Moment habe ich die kompletten Instrumente der SFC 1000 eingebaut.
Tacho (mechanisch) und Öltemperatur funktionieren. Der Drehzahlmesser ist auch von der SFC und somit auch mechanisch, was wiederum nicht zur RGS kompatibel ist.
Ich benötige sozusagen nur einen elektrischen Drehzahlmesser der zum einen im Durchmesser zur Adapterplatte und zum anderen auf die elektrische Signale der RGS passt.
Am Besten noch weisse Veglia :) .

Gruß
Henning




 
LotharEsser

LotharEsser
256 Beiträge
---
Ort:
-
26.08.2009 15:05

Re:Drehzahlmesser für RGS 1000

Sind wir hier bei \"Wünsch Dir was\"??? :laugh:

ernsthaft: Veglia hat soweit ich weiß keinen passenden. Alternative: Du nimmst einen Veglia (mechanisch oder elektronisch - egal!), kaufst Dir in der Bucht einen japsen DZM, machts von dem Veglia den Ring vorne vorsichtig ab, knackst den Japsen DZM und baust die Innereien um in den Veglia. Funktioniert nachtürlich nur, wenn die Skala einigermaßen übereinstimmt oder der neue DZM regelbar ist... eh klar...




 
HenningKlempp

HenningKlempp
5 Beiträge
---
Ort:
-
26.08.2009 21:05

Re:Drehzahlmesser für RGS 1000

Okay Lothar,
ähnliches habe ich bereits schon ohne Erfolg probiert.
Werde die Sache aber nun konsequenter angehen, wenngleich mich der Gedanke an einen Japsendrehzahlmesser schüttelt :(




 
LotharEsser

LotharEsser
256 Beiträge
---
Ort:
-
27.08.2009 12:06

Re:Drehzahlmesser für RGS 1000

:laugh:

jau, aber was solls - die ND-Instrumente der alten Laverdas waren ja auch japanisch, insofern bleibst Du nur den Fabrik-Vorgaben treu... ähem... B)

Das RGS-Dashboard war ja auch ursprünglich von einem Auto (Alfa oder Fiat oder so) und ich bin mir nicht sicher, ob das aus italienischer Produktion kam. Obwohl - so oft wie die sch... Dinger kaputt gehen, könnte das schon sein... :huh:

naja - ansonsten: bist Du eigenltich auch hier unterwegs: www.forum.laverda-register.de ?

Falls nicht, melde Dich mal auf dieser Seite an: www.laverda-register.de. Da findest Du auch noch jede Menge Langzeit-Verstrahlte Laverdisti wie mich - und einige Neulinge!!




 
Foren  » Laverda Forum  » Drehzahlmesser für RGS 1000