Foren

Laverda Forum

Das Laverda Forum für Diskussionen rund um Laverda Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Laverda Forum  » Laverda mit Drossel ?
Davido92

Davido92
1 Beitrag
---
Ort:
-
11.05.2009 15:45

Laverda mit Drossel ?

Hi erstma ich bin neu hier. Da mein Vadda schon immer ne Laverda hatte und ich bald meine Motorradführerschein mache suche ich nun eine Laverda die ich auf 25kw drosseln bzw. nur 25 kw hat. Da ich die Maschine nur mit 35 Ps fahren darf.

So, gibt es für die Laverda 650 Sport eine Drossel ?

Ich bedanke mich schon ma für euere Antworten ;)




 
LotharEsser

LotharEsser
256 Beiträge
---
Ort:
-
12.05.2009 08:17

Re:Laverda mit Drossel ?

Hi,

die besten Antworten erhälst Du im Laverda-Register bzw. dort im Forum: www.laverda-register.de

Vorab aber: ich glaube, OCT (www.octeam.de) hat da mal was gemacht mit Drosselung. Frag da mal nach; wenn einer was hat, dann die... Drosseln kann man die Zane\'s recht einfach über nen chip meine ich. Ob es das richtige Einsteiger-Motorrad ist, musst Du aber selbst entscheiden. Gerade die 650er sollte man nicht so stark drehen (was man zwangsläufig macht, wenn sie wenig Leistung hat...), da die Köpfe etwas anfällig gegen Hitze sind.

Sonst bliebe Dir nur, auf eine ältere Laverda umzusteigen, eine 350er oder - wenn Du bekommst... eine 125er Lessmo. Die hatten so um die 25PS meine ich, wiegen aber so gut wie nix und gehen daher recht gut...

Viel Erfolg!!

Lothar




 
rieslingteam

rieslingteam
145 Beiträge
---
Ort:
-
12.05.2009 09:22

Re:Laverda mit Drossel ?

Hallo,
ich habe noch einen Drosselsatz auf 25 kW mit Gutachten, den ich mal für meinen Sohn besorgt hatte, den brauche ich nicht mehr. Ist aber nur ein Drosselklappenanschlag, also nicht die optimale Drosselung. Aber ohne Änderung der Nockenwellen (und da gibt es meines Wissens nix) bleibt die Drosselung Stückwerk, da hilft auch ein Chip nicht.
Und dass die 650 anfällig gegen Drehzahlen ist, stimmt nicht. Gefährlich heiß wird sie im Stadtverkehr.
Gruß
Siggi


Stuttgart, Corsaro rot

 
LotharEsser

LotharEsser
256 Beiträge
---
Ort:
-
12.05.2009 21:10

Re:Laverda mit Drossel ?

Hallo Siggi,

naja - dann bin ich da wohl falsch informiert. Weiß nur, dass OCT relativ zu Anfang reihenweise Köpfe getauscht bzw. repapriert hat wegen Hitze-Schaden.




 
rieslingteam

rieslingteam
145 Beiträge
---
Ort:
-
13.05.2009 09:27

Re:Laverda mit Drossel ?

Hi Lothar,
ich vergaß zu erwähnen, dass Dauervollgas auf der Autobahn auch nicht so das Wahre ist. Aber ausdrehen auf der Landstraße ist gar kein Problem. Du weißt, dass meine Motoren halten!
Herzliche Grüße
Siggi


Stuttgart, Corsaro rot

 
LotharEsser

LotharEsser
256 Beiträge
---
Ort:
-
14.05.2009 00:23

Re:Laverda mit Drossel ?

Ich weiß. Wenn es Laverda noch gäbe, ich bin mir sicher, die würden ne Werbe-Aktion aus Deinen Tacho-Ständen machen... :blink:

:laugh:




 
Foren  » Laverda Forum  » Laverda mit Drossel ?