Foren

Ducati Forum

Das Ducati Forum für Diskussionen rund um Ducati Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Ducati Forum  » Kleine Batterie in KöWe einbauen
-

-
Beiträge
---
Ort:
-
23.11.2000 18:31

Kleine Batterie in KöWe einbauen

Hallo, ich möchte in meine KöWe (Bj.80, kein E-Starter) zwecks Optik eine kleinere Batterie einbauen. Die Originale hat 12 Ah, kann ich z.B. eine mit 7Ah nehmen, oder kann der Regler zerstört werden? Hält die kleinere den Ladestrom aus? Ich bin für jede Antwort sehr dankbar. Harald



 
-

-
Beiträge
---
Ort:
-
27.03.2001 01:32

Re: Kleine Batterie in KöWe einbauen

Ciao Harald,
als Motociclista ud Elektroniker möchte ich folgendes dazu sagen:
Der Regler regelt auf Spannung, d.h. wenn die Batterie ca. 14,5V Spannung hat, dan macht der Regler dicht, daß sie nicht übeladen wird und nicht zu stark gast. Der Ladestrom ist dann fast Null, bei voller Laterne fließt der Strom direkt in den Verbraucher.
Allerdings wird die Batterie schneller voll (Kapaz. Ah = Strom A mal h stundenzeit), weil der Ladestrom gleich und Ah=7. Sie wird wohl etwas wärmer und altert etwas schneller. Bei Faktor 2 hätte ich keine Bedenken.
Ein Beispiel: Deine Duc Lima hat 200W=14Vx14A max.
Die Batterie wird also mit höchstens 14A geladen, das doppelte von 7Ah. Eine dicke 30Ah Batt. ist mit 150A Höchststrom angegeben (kurzzeitig beim Starten), bevor sich die Platten verbiegen. Also das 5 fache der Kapazität.
Der Regler nimmt keinen Schaden, die Batt. würde ich am Anfang beobachten, ob sie überkocht. Ich glaube jedoch nicht. MfG Gerd




 
Foren  » Ducati Forum  » Kleine Batterie in KöWe einbauen