Foren

Ducati Forum

Das Ducati Forum für Diskussionen rund um Ducati Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Ducati Forum  » Erfahrungen mit der MTS 1200 S
oew

oew
76 Beiträge
---
Ort:
-
16.11.2014 19:47

Erfahrungen mit der MTS 1200 S

Also, als eigentlich überhaupt nicht Ducati-affiner Langzeitmotorradfahrer (jede Menge Japaner) war ich über eine Moto Morini wegen der Insolvenz von MM auf der Suche nach einer Alternative und bin 2011 auf die MTS 1200 gestoßen. Die erste 2011er habe ich über 16.000 km, dann nach einem Tausch in das 2013er Modell (MTS 1200 S Touring) diese jetzt auch schon wieder knapp 15.000 km gefahren - ich nutze das Motorrad hauptsächlich zum Reisen.
Fazit: Null Probleme - ich komme gerade von einer dreiwöchigen Tour nach 7.000 km am Stück rund um Frankreich zurück. Bei der ersten Maschine kündigten sich am Ende leicht rubbelnde vordere Bremsscheiben an, die noch auf Gewährleistung getauscht werden sollten, aber das war's auch schon.
Praktisch kein Ölverbrauch, bei regelmäßiger Kettenpflege auch dort kaum Verschleiß, keinerlei Ausfälle bei Mechanik oder Elektronik - einfach nichts. Dagegen ein begeisternder bärenstarker Motor (den man nicht zu tieftourig fahren sollte) und ein Fahrwerk, das alles glattbügelt- ein problemloses Motorrad mit viel Charakter .
Wenn ich dagegen die zahlreichen Defektberichte über die BMW's lese, gerade bei den 1200er GS, kann ich mich nur wundern... Und schmunzeln, wenn man unterwegs mal Italiener trifft, die einem im Ernst erzählen, sie führen keine italienischen Motorräder, weil die zu unzuverlässig seien, und dann mit einer 1200er GS daherkommen.




 
bogdan

bogdan
676 Beiträge
---
Ort:
Dortmund
Germany
25.11.2014 23:13

Re: Erfahrungen mit der MTS 1200 S

Also da kann ich nur zustimmen. Ganz so viel bin ich nicht gefahren, habe meine Multi S Touring seit Anfang 2014 und bin damit nur ca. 7000 km gefahren, hab ja noch zwei andere Bellas...
Aber die Maschine ist Top und macht einfach alles mit solange man sie nicht zu niedertourig fährt.
Habe die Sitzbank gegen eine etwas niedrigere getauscht, habe den elektrischen Tankdeckel dazu geholt, weil el. Zündschloß ohne el. Tankdeckel meiner Meinung nach keinen Sinn macht und habe mich dran gewöhnt, daß der Anlasser immer etwas gequält klingt bevor der Motor dann doch zuverlässig anspringt. Einziges Manko: Die Bremsen müssen regelmäßig entlüftet werden weil sonst der Druckpunkt fehlt. Da hat der Ducati Schrauber auch zugegeben, daß es bei den Multis so ist. Aber bitte, damit kann ich leben.
Geiler und zuverlässiger Powertourer der durch das 2015 Modell zwar technisch aber nicht optisch besser wird, also bleib ich bei meiner...

Schönen Gruß, Bogdan


Mir wurde gesagt ich soll immer oben bleiben. OK, werde fragen ob sie einverstanden ist.

 
Foren  » Ducati Forum  » Erfahrungen mit der MTS 1200 S