Foren

Ducati Forum

Das Ducati Forum für Diskussionen rund um Ducati Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Ducati Forum  » Monster 1200 Schaltschema umgekehrt
EmilErpel

EmilErpel
319 Beiträge
---
Ort:
Entenhausen/Rheinland
13.07.2014 19:54

Monster 1200 Schaltschema umgekehrt

Tach zusammen,

nachdem mit dem Umdrehen des Betätigungshebels auf der Schaltwelle
der Winkel von Schaltstange zum Schalthebel äusserst ungünstig bis unmöglich
war und das Schaltgestänge beim Runterschalten am Schalthebel anschlug, habe ich einen anderen Hebel gesucht. Für die "direkten" Hebel aus dem Zubehör ist der Abstand zu kurz.
Ein Diavel-Schalthebel brachte nun die entscheidenden Millimeter Luft. Die Befestigung der Schaltstange liegt etwas weiter vorne. Der Hebel ist etwa 5 Millimeter länger als das Original, die Kröpfung passt, Lagerung am Rastenträger ebenfalls - die ersten 150 km Probefahrt sind erfolgreich absolviert.
Schaltweg ist vielleicht geringfügig kürzer, es hakelt nichts. Einzig an der Ritzelabdeckung musste ich ein kleines Eckchen wegdremeln. Am Motorgehäuse passt es mit etwa einem Millimeter Abstand vorbei.

Geht doch....

Editiert von EmilErpel - 13.07.2014 19:55

Editiert von EmilErpel - 13.07.2014 19:55

Editiert von EmilErpel - 13.07.2014 19:56


Die schönsten Grüsse vom Jürgen

 
buddy

buddy
3816 Beiträge
---
Ort:
Nähe Nürburgring
Germany
13.07.2014 19:59

Re: Monster 1200 Schaltschema umgekehrt

Jetzt noch `nen Schaltautomaten da dran, dann isses wirklich perfekt

Gruß Ingo #57


#57
www.foerstermotorradtechnik.de

 
Foren  » Ducati Forum  » Monster 1200 Schaltschema umgekehrt