Foren

Ducati Forum

Das Ducati Forum f├╝r Diskussionen rund um Ducati Motorr├Ąder
Letzter Beitrag
Foren  » Ducati Forum  » Erfahrung bei Verbrauch Monster S4R Testastretta
Mike the Bike

Mike the Bike
7 Beiträge
---
Ort:
Rhein-Main-Gebiet
Germany
21.09.2010 19:14

Erfahrung bei Verbrauch Monster S4R Testastretta

Hallo,

ich hab mir endlich eine gebrauchte Monster S4R (Bj. 2007 mit ca. 3300km) gekauft und jetzt ca. 1000km damit erfahren.
Ist ein prima Motorrad, macht immer viel Spass+Power habe ich noch kein Ende gesehen

Allerdings ist die Reichweite gef├╝hlt, etwas zu kurz. Nach ca. 130-150km geht die Reserve Lampe an. Tats├Ąchlich laufen auch schon mal 7,5L f├╝r 100Km durch. Gut, ich fahre nicht langsam, bin aber meistens zw. 4-6 Drehzahl.

Meine Frage dazu, wie ist denn euer Verbrauch ?
Ist das normal ?
Oder geht es auch noch etwas g├╝nstiger ?

Ich vermag das momentan nicht einzusch├Ątzen ...

Dank & Gruss
Mike The Bike




 
Friesenbiker

Friesenbiker
11 Beiträge
---
Ort:
Germany
25.09.2010 16:22

Re: Erfahrung bei Verbrauch Monster S4R Testastretta

Moin Mike,

zwischen 5 und 15 Litern, je nach Fahrweise.
Auf der Landstrasse gehen bei mir um die 7-8 Liter durch bei normaler Fahrweise, also nicht Bummeln.

Gru├č Carsten

Editiert von Friesenbiker am 25.09.2010 um 16:22 Uhr




 
BarneyGumble

BarneyGumble
646 Beiträge
---
Ort:
-
26.09.2010 10:36

Re: Erfahrung bei Verbrauch Monster S4R Testastretta

Ich habe zwar den Motor mit den S-Nockenwellen, Kopfbearbeitung und Pr├╝fstandsabstimmung, aber da gehen durchschnittlich so 8-9 Liter durch.



 
Mosterode

Mosterode
2 Beiträge
---
Ort:
-
27.09.2010 17:45

Re: Erfahrung bei Verbrauch Monster S4R Testastretta

Ich fahre meine S4R Testastretta, EZ 2007 und 5'000 km auf der Uhr, seit April diesen Jahres. Mein Durchschnittsverbrauch liegt bei 5l/100 km. Auch mit Sozia ist es nur unwesentlich mehr. Ich fahre z├╝gig und zwischen (wie wohl die meisten Monster-Fahrer) 3'500 und 7'000 RPMs.
Ich kann mir nicht vorstellen, technische Unzul├Ąnglichkeiten ausgeschlossen, dass der Verbrauch auf Schweizer Strassen wesentlich h├Âher sein kann. Wenn doch, muss ein technische Problem vorliegen oder eine Fahrweise die weit, weit jenseits des oben beschriebenen liegt.
Ich bin ebenfalls kein Neuling, fahre seit 25 Jahren T├Âff und dies ist nicht meine erste Ducati.
Allzeit Spass und immer eine handbreit Asphalt unter den Reifen...




 
Mike the Bike

Mike the Bike
7 Beiträge
---
Ort:
Rhein-Main-Gebiet
Germany
28.09.2010 19:53

Re: Erfahrung bei Verbrauch Monster S4R Testastretta

Hallo miteinander,

vielen Dank f├╝r eure Erfahrungen mit dem Verbrauch. 'Mosterrode' mit seinen ca. 5L /100km liegt in etwa dem was meine Werkstatt sagt. Allerdings seien bis zu 1,5L Abweichungen auch m├Âglich. Mit 7,5L Verbrauch ist leider der Tank recht klein ausgefallen. Geschweige denn wenn noch mehr durchl├Ąuft wie Friesenbiker meint.

Dann ist das wohl so und ich werde Stammgast beim Tankwart
Viel Spass mit euren DUCs und anderen Italos.

Mike the Bike




 
Mosterode

Mosterode
2 Beiträge
---
Ort:
-
20.10.2010 12:25

Re: Erfahrung bei Verbrauch Monster S4R Testastretta

Noch ein "kleiner" Zusatz, was das Tankvolumen angeht...
K├╝rzlich habe ich meinen Tank ohne Vorsatz leer gefahren. (Gl├╝cklicherweise stoppte der Motor seine Arbeit nur wenige Meter von einer Tankstelle entfernt)Ich wusste, dass nach ca. 200km oder ca. 10l die Reserveleuchte anspringt. War allerdings bisher der Meinung, dass, aufgrund der technischen Angaben von Ducati, dann noch ca. 4l im Tamk sein sollten, also ein Tankvolumen von 14l insgesamt. Weit gefehlt...
Als ich meinen komplett leeren Tank auff├╝llte, reichte es zu meiner gr├Âssten Ueberraschung nur f├╝r 12.5l...
Das ist deutlich weniger als die versprochen 14l Volumen und viel zu wenig f├╝r ein 100ccm Mororrad, egal welcher Marke...




 
Tscherdt1130

Tscherdt1130
291 Beiträge
---
Ort:
Oberrot
Germany
06.12.2010 13:00

Re: Erfahrung bei Verbrauch Monster S4R Testastretta

Salve Ducatisti,

wo ist das Probelm? Ich habe auch eine S4R und die braucht bei Bummelei so um die 5,5 L und wenn ich es rauchen lasse dann eben so 7,5 L.

Ist doch Klasse, finde ich. Ich habe auch noch ne TnT die fahre ich bei Bummelei mit 8 L und wenn ich es richtig rauchen lasse sind es 10,5 L, oder mehr.
Auf der Renne waren es auch schon 12 L, also alles gut mit Deiner Monser.
Ich freue mich immer wenn ich Monster fahre ├╝ber den geringen Spritverbrauch und die langen Tankintervalle

Gr├╝├če Gerd


Keep the rubber down!

 
Hubi

Hubi
1400 Beiträge
---
Ort:
Kiel
Germany
15.12.2010 08:21

Re: Erfahrung bei Verbrauch Monster S4R Testastretta

Den Benelliverbrauch schafft meine Moto Morini auch. Minimum 8 Liter, sonst springt sie nicht an und 10 Liter Superbenzin schafft sie bisweilen auch auf 100KM...
Der Tankinhalt ist bei meiner Corsaro nicht 18,7 Liter gross, sondern 1 Liter weniger und bei mir verdunstete die gleiche Menge an Fl├╝ssigkeiten...schnaufffffff
Weniger Verbrauch w├╝rde mich aber ├╝berhaupt nicht st├Âren, nee ehrlich nich !!!




Hubi


Deine Diva braucht nur 7 Liter Benzin - Meine springt daf├╝r nicht mal an

 
Mike the Bike

Mike the Bike
7 Beiträge
---
Ort:
Rhein-Main-Gebiet
Germany
22.12.2010 21:52

Re: Erfahrung bei Verbrauch Monster S4R Testastretta

Tja, ich habe auch nichts gegen den Verbrauch bei der Leistung ... aber dann m├╝├čte halt der Tankinhalt gr├Â├čer sein. Ansonsten, das Monster ist ein Klasse Moppedd, ich freue mich schon auf die n├Ąchste Saison

Frohe Weihnachten an alle Italofahrer ( .. und an den Rest der Welt auch, ist ja das Fest der Liebe)




 
MasterM

MasterM
2 Beiträge
---
Ort:
Zwickau
Germany
08.01.2011 17:27

Re: Erfahrung bei Verbrauch Monster S4R Testastretta

Moin,
also ich fahre eine Monster S4r und auch wenn ich 2ccm weniger habe, so liegt der Verbrauch auf gleichem Niveau. Zwischen 7 - 9 Liter ist normal. Kann aber auch an den Modifikationen liegen wie offener Luftfilter, PC3 und Komplettanlage. Aber daf├╝r wird auch jeder Tropfen zu 130% in Fahrspa├č gewandelt! :)


Only a biker knows why a dog sticks his head out of a car window!
www.biker4life.de

 
Foren  » Ducati Forum  » Erfahrung bei Verbrauch Monster S4R Testastretta