Foren

Ducati Forum

Das Ducati Forum fĂŒr Diskussionen rund um Ducati MotorrĂ€der
Letzter Beitrag
Foren  » Ducati Forum  » Monster 620S - Schlaggereusche beim schalten
Nijefus

Nijefus
19 Beiträge
---
Ort:
-
26.05.2010 11:48

Monster 620S - Schlaggereusche beim schalten

Hi,
ich habe mir im herbst eine Monster 620S gekauft.
Mir fĂ€llt auf das beim hochschallten vom ersten in den zweiten, und beim runterschallten vom dritten in den zweiten und ersten gang statt des ĂŒblichen leisen klicken ein sehr lautes knallen zu vernehmenn ist. im zweiten gang ist zudem ein surren wenn ich die geschwindigkeit hallte. ist das normal? oder woran könnte das liegen

Monster 620S
bj 2002
13500KM

Danke im vorraus




 
Nijefus

Nijefus
19 Beiträge
---
Ort:
-
15.06.2010 11:50

Re: Monster 620S - Schlaggereusche beim schalten

Mir ist in letzter auch aufgefallen das bereits 2 bis 3 mal beim runterschallten aus hohen gĂ€ngen z.b wenn ich an eine ampel rannrolle, die duc im 3 gang hĂ€ngen bleibt und nicht in den zweiten weiter runterschallten mag (auch wenn ich noch rolle). kann dann den schalthebel wie gewohnt runterdrĂŒcken (scheint sich auch zu bewegen kann es nicht genau sagen, werde das genauer beobachten). aber nix passiert. schallte ich dann wieder in den 4 kann ich problehmlos bis zum ersten durchschallten.



 
Wurmi

Wurmi
18 Beiträge
---
Ort:
-
17.06.2010 19:33

Re: Monster 620S - Schlaggereusche beim schalten

hallo aus dortmund,

ich denke mal das sich luft in der kupplung befindet. hatte ich an meiner 749 auch.

lg

olli




 
Nijefus

Nijefus
19 Beiträge
---
Ort:
-
25.06.2010 11:24

Re: Monster 620S - Schlaggereusche beim schalten

So,
habe noch mehr infos.

Also, die Hydraulik der Kupplung (FlĂŒssigkeit) ist ok, keine luft drinn und auch sonst nichts auffĂ€lliges. hatten die Kupplung schon offen, da ich seit anfang an unter volllast regelmĂ€ĂŸig ein problem mit rutschender kupplung habe, war nach ölwechsel wieder ok. fĂ€ngt allerdings wieder an sich zu melden. belege sahen gut aus und auch sonst ist bei sichtprĂŒfung nichts besonderes aufgefallen.

Zusammenfassung:
- Kupplung Rutscht gelegentlich unter vollast
- Kupplung scheint nicht 100% sauber zu trennen, beim einlegen des gangs aus dem lehrlauf ist ein leichter ruck zu vernehmen.
- Schallten klappt mit gefĂŒhl mehr oder weniger problehmlos in allen gĂ€ngen solange ich nicht kupple (auch ohne schlaggereusche)
- Wenn ich beim schallten kupple klingt es oft so als ob jemand mit nem metallhammer auf irgendwas schlÀgt (jedoch nicht immer)
- Das harken der schalltung tritt auf, allerdings gehen die gĂ€nge rein wenn ich den schallthĂ€bel mit gefĂŒhl und nachdruck noch ein wenig weiter reindrĂŒcke (habe das gefĂŒhl das sich die position des schalltvorgangs beim runnterschallten sich auf der schalltwippe verschiebt. beispiel: 4 in 3 position gefĂŒhlte 10-20% bis der gang wechselt. etwas spĂ€ter ca 80-90% bei dem der gangwechsel erst stadtfindet.)

ich habe die kupplung zur sichtprĂŒfunhg offen gehabt, die kupplungsbelĂ€ge sahen gut aus auch sonst ist bei sichtprĂŒfung nichts aufgefallen. schalltwippe mit mit mechanik, kupplungshebel und flĂŒĂŸigkeit machen optisch und haptisch einen guten eindruck.




 
Foren  » Ducati Forum  » Monster 620S - Schlaggereusche beim schalten