Foren

Bimota Forum

Das Bimota Forum für Diskussionen rund um Bimota Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Bimota Forum  » SB 8 R/K-Teile
-

-
Beiträge
---
Ort:
-
27.10.2004 21:22

SB 8 R/K-Teile

Hallo Bimotisti

bin durch Zufall auf diese herrliche Seite gekommen und möcht auf diese Weise neue Bekanntschaften machen .Ich selber fahre seit 3.5 Jahren eine SB 8 R Speciale auf der Straße und seit 6 Monaten eine SB 8 K (Mod. 2000) auf dem Kurs .Gut es sind beide Diven aber wenn man verliebt ist ,sieht man nur das Positive .Da ich immer Teile zuviel vom Einem (Rahmenheck mit Topklarlack ,Verkleidung K und R ,Tank R ,Magnesiumfelgen ,usw) und zu wenig vom Anderen (Sturzrahmenheck) habe ,könnt Ihr euch ja mal melden zum Teile- oder Erfahrungsaustasch .
bis dann Euer Jensi




 
Schussboelie

Schussboelie
2 Beiträge
---
Ort:
-
19.06.2006 12:48

Re:SB 8 R/K-Teile

Hallo Jensi,

Ich bin ein Belgier und würde diesen Sommer auch ein SB8R Special kaufen!

Wissen Sie vielleicht noch irgendwo einen stehen?
Ich weiss von einem in Holland mit 28.000 km für €12.900 und einen in Österreich der € 10.999 kosten muss.
Sind das ja gute, normale oder ganz teuere Preisen?

Grüssen, Roel.




 
Jensi

Jensi
3 Beiträge
---
Ort:
-
21.07.2006 10:58

Re:SB 8 R/K-Teile

Hallo

tut mir leid, daß ich mich erst Jetzt melde habe gerade viel um die Ohren. Die Neupreise von SB 8 R und RS betrugen offiziell 20.000 und 21.500 €, die von der SB 8 K sogar 36.000 €. Es wurden insgesamt um die 600 Bikes gebaut, offiziell sogar noch weniger und da sie zu Schluß für einen Apfel und ein Ei verkauft wurden, gingen viele dieser Schätzchen in den kurzfristigen Besitz von kostenorientierten Japanfahrern über. Da blieben sie aber nicht lange, weil um eine SB 8 oder generell eine Bimota zu fahren muß man schon ein bisschen blind vor Liebe sein. Der typische Japanfahrer ist aber ein Mensch, der ein Motorrad will das auf Knopfdruck anläuft, keine Zicken macht und blablabla. Deshalb verkauften viele die Bimotas wieder zum gleichen günstigen Preis, tat ja nicht weh. Langfristig werden aber fast alle Bimotas ihren Liebhaber finden und somit auf dem Markt immer rarer werden. Was wiederum zum guten alten Gesetz der Nachfrage führt: Mehr Interessenten als Bikes = steigender Preis. Wenn Du also wirklich eine SB 8 willst, wird es wahrscheinlich immer teurer je länger Du wartest. Mit freundlichen Grüßen
Jensi




 
Jensi

Jensi
3 Beiträge
---
Ort:
-
21.07.2006 11:04

Re:SB 8 R/K-Teile

Ich noch mal

hab eine neue Nummer: 0177/2126231. Bis neulich und bleibt im Sattel Euer
Jensi




 
Foren  » Bimota Forum  » SB 8 R/K-Teile