Foren

Benelli Forum

Das Benelli Forum für Diskussionen rund um Benelli Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Benelli Forum  » 200/55-17 hinten
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >> Seite 1 von 2
Russ

Russ
83 Beiträge
---
Ort:
-
02.06.2012 09:12

200/55-17 hinten

hallo TNT-Freunde,

hat jemand die Reifengröße 200/55-17 auf dem Hinterrad und eingetragen?




 
Rickman2fast

Rickman2fast
67 Beiträge
---
Ort:
-
02.06.2012 11:50

Re: 200/55-17 hinten

Ich glaub den baut sich keiner freiwillig ein.dachte du willst ein agiles bike und keine Harley.
Denke du bist mit dem 180/55 oder 190/55 am besten dran.
Die Größen werden von den meisten Benellitreibern genommen.




 
BenelliLutz

BenelliLutz
109 Beiträge
---
Ort:
Wolfenbüttel
Germany
02.06.2012 13:07

Re: 200/55-17 hinten

Paßt das Ding überhaupt noch neben die Kette?



 
Russ

Russ
83 Beiträge
---
Ort:
-
03.06.2012 11:48

Re: 200/55-17 hinten

Ich fahre gerne zügig auf Rennstrecken und habe dafür ein zweites Hinterrad mit dieser Reifengröße; ich mag nun mal hinten lieber balligere 60er Reifen als diese 55er oder gar 50er Flachmänner, auf der Piste muß sich die Maschine nicht unbedingt wie ein Fahrrad anfühlen (die MotoGP fährt übrigens 65er).
In 180 oder 190 gibt es allerdings nichts geeignetes in 60er Serie, deshalb ist 200/55 die für mich beste Wahl.

Derzeit muß immer ein Begleitfahrzeug mit dem Rad mitkommen und an der Piste ist erst mal Radwechsel angesagt; lästig.

Daher hier meine Frage, ob jemand diese Reifengröße eingetragen hat, das könnte mir eine TÜV-Abnahme erleichtern, um fertig an die Rennstrecke fahren zu können.

Editiert von Russ - 03.06.2012 15:35




 
paparemo

paparemo
2273 Beiträge
---
Ort:
Herrnburg
Germany
03.06.2012 14:02

Re: 200/55-17 hinten

Hä... was nu ?

55 oder 60??


Schwarz matt, gehört dat.
TuonoV4 APRC

 
Russ

Russ
83 Beiträge
---
Ort:
-
03.06.2012 14:58

Re: 200/55-17 hinten

ein wenig rechnen hilft:

ich bevorzuge höhere Reifen, über 100mm.

diese ergibt sich aus dem Querschnittverhältnis.

Beispiele:

180/60 = 108mm
190/55 = 104,5mm
200/55 = 110mm

aber:

180/55 = 99mm
190/50 = 95mm

paparemo, cappitto oder noch Hä?




 
MoriDuc

MoriDuc
180 Beiträge
---
Ort:
-
04.06.2012 07:24

Re: 200/55-17 hinten

habe von meinem Porsche noch 2 Stck. 325er Slicks in der Garage
liegen...kannst Du für nix haben...Gruß




 
Russ

Russ
83 Beiträge
---
Ort:
-
04.06.2012 17:04

Re: 200/55-17 hinten

ja, gerne, wenn sie in brauchbarem Zustand sind.

mein GT3 hat hinten 12x19-Felgen; welche Größe haben deine Slicks?




 
MoriDuc

MoriDuc
180 Beiträge
---
Ort:
-
05.06.2012 06:34

Re: 200/55-17 hinten

325-30-19 Pirelli
auf Turbo 911 ATS
Gruß
MoriDuc




 
Russ

Russ
83 Beiträge
---
Ort:
-
05.06.2012 16:57

Re: 200/55-17 hinten

prima, würde passen!

wie ist der Zustand, das Alter und was haben die Reifen bisher erlebt?

wo (geographisch) befinden sich die Reifen?

heißt "911 ATS", daß die Reifen auf ATS-Felgen montiert sind und Du mir die Räder, also mit Felgen, schenken möchtest?

welche Breite haben die Felgen, welche Einpresstiefe?

mit fünf Schrauben oder Zentralbefestigung?



aber: 200/55-17 fährt (außer mir manchmal) offenbar keiner und hat wohl niemand eingetragen?




 
MoriDuc

MoriDuc
180 Beiträge
---
Ort:
-
06.06.2012 11:57

Re: 200/55-17 hinten

natürlich ohne Felgen..3 Stunden Hockenheim...wäre nur eine
kostenlose Entsorgung für mich...Gruß




 
Russ

Russ
83 Beiträge
---
Ort:
-
06.06.2012 16:33

Re: 200/55-17 hinten

naja, dann sind die Dinger ja fertig.

solchen Schrott lasse ich gleich beim Händler ..............




 
MoriDuc

MoriDuc
180 Beiträge
---
Ort:
-
08.06.2012 08:10

Re: 200/55-17 hinten

in Hockenheim war leider kein Händler der sie zurückgenommen hat...
mußte sie dann notgedrungen mit nach Hause nehmen...
da ich sie von Pirelli(3 km von meinem zu Hause) kostenlos zum
probieren bekommen habe, kann ich auch zu keinem Händler zu entsorgen
gehen..
Gruß




 
Russ

Russ
83 Beiträge
---
Ort:
-
08.06.2012 15:26

Re: 200/55-17 hinten

"... kostenlos zu probieren bekommen ..."

whow!

bei solchen Beziehungen zu Pirelli könntest Du doch sicher eine Reifenfreigabe des Supercorsa SP in 200/55-17 für meine 2010er Evo bekommen; oder?




 
Tonnenpit

Tonnenpit
271 Beiträge
---
Ort:
Koblenz
Germany
08.06.2012 16:03

Re: 200/55-17 hinten

Hallo
Ich hatte letztes Jahr den Conti Race attack in 190/55-17 Medium hinten drauf. da wurde mir gesagt das das kein 55iger ist. sondern ein 60er. obwohl 55er drauf steht!da ich die gleiche Größe den Road attace auf der Straße fahre hatte ich ja den direkten Vergleich!
und tatsächlich baut der Race Höher! Fazit.die reifen wärmer passten nicht mehr in die schwinge. hab dann vorne einen Zahn kleiner gemacht.dann hat es wieder gepasst!

hoffe habe mit meinem Senf geholfen!
Gruß Pit


Ohne Mopet. und trotzdem Spaß ;-)
tonnenpit.xobor.net/

 
MoriDuc

MoriDuc
180 Beiträge
---
Ort:
-
11.06.2012 08:13

Re: 200/55-17 hinten

es gibt bei Pirelli/Metzeler eine extra Abteilung bei der man Reifenfreigaben
erfragen kann...gehe mal im Internet auf deren Seite..kannst es dort direkt erfragen..Gruß




 
Russ

Russ
83 Beiträge
---
Ort:
-
11.06.2012 19:00

Re: 200/55-17 hinten

ja, bekannt; versucht und nicht bekommen.

ich dachte nur, daß es für dich ein Klacks wäre.

übrigens:

was ist denn beim "Probieren" der Slicks (welche Bezeichnung?) auf deinem Porsche (welcher Typ?) herausgekommen?




 
MoriDuc

MoriDuc
180 Beiträge
---
Ort:
-
13.06.2012 07:55

Re: 200/55-17 hinten

es ist ein 997 Turbo...welche Art Reifen es sind bekommst Du vorher
nicht gesagt...Du mußt nur eine Beurteilung(Aufwärmzeit-Haftgrenze-
Lenkfähigkeit-mögliche Kurvengeschwindigkeit etc.) abgeben.
Dafür ist es kostenlos..
Gruß




 
Russ

Russ
83 Beiträge
---
Ort:
-
13.06.2012 16:56

Re: 200/55-17 hinten

ok, alles klar ..........................

wenn man sich deine Beiträge in verschiedenen Foren ansieht stellt man fest, daß du jede Menge tolle Autos und exklusive Motorräder "dein eigen" nennst.



........... und wenn man dann auch noch teure Reifen "zum probieren" kostenlos zur Verfügung gestellt bekommt ist das ja traumhaft.

du bist zu beneiden .................... (oder?)

aber was soll denn die Geheimnistuerei um die Reifendaten?
kannst du mit trotz bester Beziehungen die entsprechende Freigabe nicht besorgen?

sollte etwa alles ....................................?




 
MoriDuc

MoriDuc
180 Beiträge
---
Ort:
-
14.06.2012 07:07

Re: 200/55-17 hinten

sollte etwa alles....?...habe ich wirklich nicht nötig...habe es halt
was ich sage und kann es jederzeit auch belegen...bin zudem auch in dem Alter
wo man es haben sollte...habe 40 Jahre hart dafür gearbeitet....
(habe übrigens vor Jahren einen der ersten GT3 in Rot gehabt...war für mich
der schlechteste Porsche den ich je unter dem Hintern hatte..war für mich ein
Schauauto das mehr in der Werkstatt stand als auf der Straße bewegt wurde...habe den Eisenhaufen nach 3 Monaten gegen etwas für mich effectiveres umgetauscht.
Zu Deiner Reifenfreigabe...glaubst Du ein Versuchsingenieur von Pirelli/Metzler
würde eine Freigabe(auch nicht einem guten Bekannten) für etwas geben, was nicht
unbedingt Straßentauglich erscheint...Er wäre dann nahe dem Gefängnis und ohne
Job...
Denke es sollte jetzt genug sein...
Gruß




 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >> Seite 1 von 2
Foren  » Benelli Forum  » 200/55-17 hinten