Foren

Benelli Forum

Das Benelli Forum fĂŒr Diskussionen rund um Benelli MotorrĂ€der
Letzter Beitrag
Foren  » Benelli Forum  » Leerlaufschalter
paparemo

paparemo
2273 Beiträge
---
Ort:
Herrnburg
Germany
20.05.2012 17:01

Leerlaufschalter

Wer weiss wo das Dingen sitzt?
Meine Neutralleuchte will mir immer weis machen,
das die TNT auch mit eingelegten Leerlauf höllischen Vortrieb hat.
Das glaub ich ihr aber nicht.

Editiert von paparemo - 20.05.2012 17:03


Schwarz matt, gehört dat.
TuonoV4 APRC

 
neuneinhalber

neuneinhalber
173 Beiträge
---
Ort:
PAF
Germany
20.05.2012 17:11

Re: Leerlaufschalter

Wer weiss wo das Dingen sitzt?
Meine Neutralleuchte will mir immer weis machen,
das die TNT auch mit eingelegten Leerlauf höllischen Vortrieb hat.
Das glaub ich ihr aber nicht.

Editiert von paparemo - 20.05.2012 17:03


Werstatthandbuch Seite 301

Gruß aus Bayern
neuneinhalber


---- Zertrete keinen Wurm und krieche vor keinen König ----

 
paparemo

paparemo
2273 Beiträge
---
Ort:
Herrnburg
Germany
20.05.2012 17:13

Re: Leerlaufschalter

Ja ja. Da muss ich ja erst den Rechner ankurbeln.
Aber danke. Dann brauch ich nicht so lange suchen.

Editiert von paparemo - 20.05.2012 17:14


Schwarz matt, gehört dat.
TuonoV4 APRC

 
peterp

peterp
221 Beiträge
---
Ort:
berlin
Germany
20.05.2012 21:10

Re: Leerlaufschalter

tach
schalter sitzt von hinten im motor,dicht unter dem schwingenbolzen. federbein muß raus,oder wenigstens unten lösen.

gruß,peter-p
(61580,und die sau lauft immer noch)

Editiert von peterp - 20.05.2012 21:32




 
kaptnkorg

kaptnkorg
67 Beiträge
---
Ort:
-
21.05.2012 17:07

Re: Leerlaufschalter

Hi,
weiß nicht ob man nicht auch durch das Getriebe ran kommt.
Aber Achtung bei Demontage des Kassettengetriebes muss ein bestimmter Gang drin sein (Ich denke der zweite...) sonst wird der Leerlaufschalter beim entnehmen der Kassette durch ein Getrieberad abgeschert.

Weiß nicht ob dir die Infos nun was bringt....




 
Sprengmeister

Sprengmeister
105 Beiträge
---
Ort:
-
25.05.2012 07:39

Re: Leerlaufschalter

Hallo, wenn der Schalter DauergrĂŒn schaltet, kann das auch am Motorenöl liegen-
nur eine vermutung von mir-kurz nach dem Wechsel auf Louis-Öl fing mein Schalter auch an zu klemmen- wĂ€hrend der standzeit im Winter hat sich das im Moment von alleine repariert-ist mir auch lieber so, weil man an den Schalter ganz schlecht rankommt. Was es bringen sollte, das Getriebe auszubauen verstehe ich aber nicht- von innen kann man den Schalter lediglich gangbar machen, aber nicht ausbauen, oder bin ich da auf dem Holzweg?




 
Foren  » Benelli Forum  » Leerlaufschalter