Foren

Benelli Forum

Das Benelli Forum fĂŒr Diskussionen rund um Benelli MotorrĂ€der
Letzter Beitrag
Foren  » Benelli Forum  » Tacho defekt
harald3105

harald3105
31 Beiträge
---
Ort:
Falkensee
Germany
01.04.2010 21:18

Tacho defekt

Hallo,

vielleicht hat ja jemand ne Idee.

Bin heute von Arbeit nach Hause gefahren und auf einmal funktioniert die Geschwindigkeitsanzege, TageskilometerzÀhler und GesamtkilometerzÀhler nicht mehr.

Geschwindigkeitsanzeige zeigt 0 und der Tageskilometer und GesamtkilometerzÀhler laufen nicht weiter.

Temperatur und Benzinazeige funktionieren.

Meine Idee ist, das was am Tachogeber/-sensor an der hinteren Bremsscheibe nicht in Ordnung ist.

Muss auf der Bremsscheibe nen Magnet oder Àhnliches sein damit der Geber funktioniert? Ist nÀmlich nicht der Fall.
Wenn ich an den Tachosensor von der inneren Seite (also von der bremsscheibe aus mit dem Finger ĂŒber die FlĂ€che fahre ist da eine Vertiefung drin.
Ist da vielleicht was abgefallen?

Vielleicht hat ja jemand schon Àhnliche Erfahrungen gemacht.

Gruß
Harald

Sorry,
habe vergessen zu erwÀhnen, dass es sich um ne 2008er TNT Cafe Racer handelt.




 
StingerWolf

StingerWolf
2281 Beiträge
---
Ort:
Unterhaching
Germany
01.04.2010 21:58

Re: Tacho defekt

kannst auch mal das prĂŒfen

http://benelli-info.de/infos.php?nr=24

evtl. hilfts auch weiter.



www.benelliforum.de

 
TomTomGo

TomTomGo
107 Beiträge
---
Ort:
Wien
Austria
02.04.2010 01:13

Re: Tacho defekt

@stingerwolf Pfui die is aber dreckig auf dem Foto! :)

Super Hilfestellungen und werden immer mehr! DANKE :)

Lg

TOM




 
StingerWolf

StingerWolf
2281 Beiträge
---
Ort:
Unterhaching
Germany
02.04.2010 11:29

Re: Tacho defekt

ist nicht meine TNT :) hab nur die PDF erstellt.


www.benelliforum.de

 
harald3105

harald3105
31 Beiträge
---
Ort:
Falkensee
Germany
04.04.2010 09:30

Re: Tacho defekt

Also die Leitung vom Tachonehmer ist in Ordnung.
Kann mal bitte jemand nachsehen, ob auf der Bremsscheibe vielleicht nen kleiner Magnet oder Àhnliches verklebt ist.

Danke
Harald




 
Erzgebirgler

Erzgebirgler
36 Beiträge
---
Ort:
Murrhardt
Germany
04.04.2010 10:18

Re: Tacho defekt

Also die Leitung vom Tachonehmer ist in Ordnung.
Kann mal bitte jemand nachsehen, ob auf der Bremsscheibe vielleicht nen kleiner Magnet oder Àhnliches verklebt ist.

Danke
Harald


Hallo,bist du gefahren wo es geregnet oder nass war? der Magnet sollte sich im Geschwindigkeitssensor befinden und nicht auf der Bremsscheibe und dazwischen 1mm


...ich bin nur dafĂŒr verantwortlich, was ich sage - nicht dafĂŒr, was Du verstehst!

 
ruebenviech

ruebenviech
132 Beiträge
---
Ort:
Bremervörde-Byhusen
Germany
04.04.2010 12:08

Re: Tacho defekt

Hallo Harald
1.Sicherungen geprĂŒft?
2.Mess doch mal mit einem Multimeter am Steckkontakt an der Schwinge.
Ist ein 3pol.Anschluss und an den beiden aussen sollen laut Handbuch 10kO messbar sein.Wenn der Sensor io ist kannst Du von da aus das Kabel bis zum Anschluss-Stecker vom Tacho auf Unterbrechung durchmessen.

Viel Erfolg Oliver

Achso der Geber selber ist magnetisch, an der Scheibe ist nix zu finden.


Benelli-Servicepoint fĂŒr den Norden
www.motomo.eu

 
harald3105

harald3105
31 Beiträge
---
Ort:
Falkensee
Germany
04.04.2010 12:13

Re: Tacho defekt

War bei trockener Fahrt.

Habe diese Saison auch noch keine Regenfahrt gehabt, so dass sich die Feuchtigkeit erst im Laufe der Zeit vorgearbeitet haben könnte.

Bin echt ratlos.

Harald




 
harald3105

harald3105
31 Beiträge
---
Ort:
Falkensee
Germany
04.04.2010 12:16

Re: Tacho defekt

Danke fĂŒr die Info.
Werde ich mich dann morgen ran setzen.
Ich berichte dann.
Harald




 
Divareiter

Divareiter
7 Beiträge
---
Ort:
-
09.05.2010 00:29

Re: Tacho defekt

Magnetisier eine Bremsscheibenschraube! Nimm eine Schraube der Bremsscheibe (nur eine), da gibt es eine markierte mit einem "S" auf der Scheibe. Nimm am besten diese und lege fĂŒr eine Weile einen Magneten darauf. Dann nimm den Magneten ab, fahre und siehe was passiert!:o)



 
hagu

hagu
410 Beiträge
---
Ort:
-
09.05.2010 16:37

Re: Tacho defekt

Ich wĂŒrde mal den Geber einstellen:

Die 2 kleinen Innensechskantschrauben lösen, mit der FĂŒhlerlehre oder nach Augenmaß (je nachdem, was vorhanden ist )den Geber mit 1 mm Abstand zur Scheibe bzw. deren Befestigungsschrauben einstellen und wieder festziehen. War bei mir mal nach nem Reifenwechsel fĂ€llig, danach ging der Tacho wieder.

Gruß Harald




 
amys68

amys68
11 Beiträge
---
Ort:
-
10.05.2010 15:50

Re: Tacho defekt

Hallo zusammen. Hatte diese Problem auch. Nach dem Reifenwechsel hat der Tacho genau wie bei Dir nicht mehr funktioniert. Haben den Geber an der linken Schwinge neu eingestellt, dh. 1mm Distanz. NĂŒtzte nichts Dann haben wir einen neuen Geber montiert, ca. 100E und dann war wieder gut.



 
harald3105

harald3105
31 Beiträge
---
Ort:
Falkensee
Germany
12.05.2010 13:48

Re: Tacho defekt

Der Fehler sieht jetzt wie folgt aus.

Immer wenn ich die TNT starte lÀuft der Tacho. Geht auch ne weile gut. Und wenn ich dann mal heftig beschleunige geht der Tacho beim Hochschalten aus.

An der nÀchsten Ampel schalte ich die bella komplett aus. Warte kurz und starte erneut ..... alles funktioniert.


Ich werd wahnsinnig

Harald




 
Nemo4ever

Nemo4ever
42 Beiträge
---
Ort:
Straden
Austria
15.04.2013 15:07

Re: Tacho defekt

hab das gleiche problem.
hab jetzt mal gemessen.
habe mit billig messgerÀt 138kOhm gemssen statt 10kOhm.
dass wird wohl heissen kaputt oder?


Cause I'm T.N.T., I'm dynamite
(T.N.T.) and I'll win the fight
(T.N.T.) I'm a power load
(T.N.T.) watch me explode

 
Divareiter

Divareiter
7 Beiträge
---
Ort:
-
10.10.2014 03:27

Re: Tacho defekt

Muß wohl ein tieferes Problem sein. Habe ich auch. Neuen Sensor, eine Weile ging es gut, aber jetzt zeigt das Tacho wieder pendelnde Geschwindigkeiten an, die nicht stimmen können. Manchmal zeigt der Tacho auch 0 k/mh an und geht nach Neustart wieder. Ist nur eine Problembeschreibung, die wohl hĂ€ufig ist. Mit den AbstĂ€nden des Sensors schon vielfach vareiert. Kein Erfolg. An einem Reifenwechsel wird es sicher nicht liegen, eher mit lĂ€ngeren Stillstandszeiten. Darf nicht sein, ist aber so.



 
cafe racer 1981

cafe racer 1981
25 Beiträge
---
Ort:
Kaufungen
Germany
06.12.2014 04:58

Re: Tacho defekt

Hey Hey....

Hatte auch das Problem.
Bei mir hilft es von Zeit zu Zeit mal den Sensor vom Dreck zu befreien(obwohl er sauber aussieht).Dann gehts wieder ne Saison.Sobald zwischen Bremsscheibe und auf dem Sensor Dreck ist geht meiner auf Null und auch kein KilometerzÀhler mehr.

GrĂŒĂŸe und gibt bescheid wenn du den Fehler gefunden hast




 
Foren  » Benelli Forum  » Tacho defekt