Foren

Aprilia Forum

Das Aprilia Forum f√ľr Diskussionen rund um Aprilia Motorr√§der
Letzter Beitrag
Foren  » Aprilia Forum  » Erfahrungen mit Shiver 750 ??
<< Start < Zur√ľck 1 2 Weiter > Ende >> Seite 1 von 2
MaroniV11

MaroniV11
11 Beiträge
---
Ort:
-
08.03.2016 14:26

Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Hallo Zusammen,
irgendwann sollte ja dann doch mal die Saison beginnen... und wie schon im letzten Jahr bin ich hin und hergerissen von der Aprilia Shiver 750... ich fahre derzeit eine MotoGuzzi V11 - meine Dicke - aber die ist im Handling schon sehr anstrengend.
Ein Bekannter hat mich seine Street Triple fahren lassen - und ich muss sagen, das Teil hat schon einen sehr großen Spaßfaktor. Komplett andere Sitzposition, komplett anderes Fahrverhalten, komplett anderes Bike... einziger Haken: keine Italienerin ;-(
Nach vielen Stunden im Internet und lesen von unzähligen Testberichten bin ich auf die Aprilia Shiver 750 gekommen. Gibt es denn hier einige Shiver-Fahrer im Forum, die mir etwas von dem Bike erzählen können? Wär super...
Vielen Dank schon mal




 
made

made
386 Beiträge
---
Ort:
Ravensburg
Germany
08.03.2016 19:18

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

WIR k√∂nnen Dir ja viel erz√§hlen, letzten Endes muss DU f√ľr DICH entscheiden was DIR Spass macht, soll heissen, Du kommst um eine Probefahrt nicht herum
Eine Street-Tripple bin ich auch schon gefahren, und ja, hat auch Spass gemacht. Der V2 der Shiver hat MIR auf einer Probefahrt aber besser gefallen ->> Geschmackssache. . . . Und nein, ich fahre keine Shiver sondern eine Tuono RP

Editiert von made - 08.03.2016 19:19


Wir haben das Gl√ľck in der erdgeschichtlich relativ kurzen Zeit zu Leben in der alle fossilen Brennstoffe abgefackelt werden.
( Martin Perscheid )

 
MaroniV11

MaroniV11
11 Beiträge
---
Ort:
-
09.03.2016 07:59

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Das mit der Probefahrt ist mir klar... und vom V2 will ich ja auch nicht weg...nur bei uns im Raum ist es schwierig einen Händler zu finden, der einen ne Probefahrt machen lässt.. ;-(...und bevor ich mich jetzt da auf die Suche machen wollte ich nur prinzipiell mal so einen kleinen Erfahrungsaustausch haben.

Trotzdem Danke f√ľr deine Einsch√§tzung!!
Gute Fahrt weiterhin!!




 
Katastrofuli

Katastrofuli
34 Beiträge
---
Ort:
Vulkaneifel
Germany
09.03.2016 16:05

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Also ich bin mit meiner Shiver vollauf zufrieden. Das Handling ist super und die Leistung reicht mir. Schau doch mal ins Shiver-Forum, da findest du alle wichtigen Infos.

Editiert von Katastrofuli - 10.03.2016 12:54




 
MaroniV11

MaroniV11
11 Beiträge
---
Ort:
-
10.03.2016 07:46

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Jupp... da werd ich mal gucken.
Und ich mach mich auf die Suche nach einem willigen Händler, der mir mal ne Runde mit der Shiver gönnt
Danke!!
(warst du mit deiner Shiver letztes Jahr bei den Bergschraubern am Treffen? Da war nämlich eine...)




 
made

made
386 Beiträge
---
Ort:
Ravensburg
Germany
10.03.2016 12:15

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Woher bist Du denn ? ->> zwecks Probefahrt. . . .

Wir haben das Gl√ľck in der erdgeschichtlich relativ kurzen Zeit zu Leben in der alle fossilen Brennstoffe abgefackelt werden.
( Martin Perscheid )

 
Katastrofuli

Katastrofuli
34 Beiträge
---
Ort:
Vulkaneifel
Germany
10.03.2016 12:57

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Anfang August findet jedes Jahr ein gro√ües Shiver-Treffen statt. Da stehen im Durchschnitt gut 20 St√ľck.



 
MaroniV11

MaroniV11
11 Beiträge
---
Ort:
-
10.03.2016 14:11

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

aus der wunderschönen kurvenreichen Oberpfalz



 
schwarzmiller

schwarzmiller
46 Beiträge
---
Ort:
Kassel
Germany
10.03.2016 20:38

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Ich fahre auch seit 2009 eine Shiver und bin zufrieden.

Motorleistung ist ausreichend, außer man ist mit Gas-ist-Rechts-Leuten unterwegs, da musst du immer die richtige Drehzahl haben....... Ist aber nur eine Gewöhnungssache .
Bei dem Baujahr war das Fahrwerk bisschen weich, hab andere Gabelfedern und anderes √Ėl drin und alles ist gut. Ich wei√ü das mittlerweile andere Komponenten verbaut werden, vielleicht sind die von Haus aus schon besser.......

Und gaaanz wichtig.....Modus "S" wie Spaß auswählen und schon steht dem entspannten Bollern nix mehr im Weg

Gruß Uli




 
MaroniV11

MaroniV11
11 Beiträge
---
Ort:
-
11.03.2016 09:04

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Das ich mit den Chinesen-Drehzahlfahrern nicht mithalten kann das glaub ich jetzt auch nicht. Bin mit meiner CB Seven Fifty auch locker nach nem Reisbrenner mit etlichen Kubik und PS mehr nachgefahren... aber wie ich selber mit einem evtl. Umstieg von jetzt einer 1100er auf eine 750 zurechtkomme...hm. Es wird kein Weg an einer Probefahrt vorbei gehen

und was mach ich dann, wenn ich infiziert bin???? Ich h√§ng ja so f√ľrchterlich an meiner Dicken... wenn Sie nur nicht so verdammt schwer und beh√§big w√§r... lockeres Kurvencruisen ist da nicht drin... das hat immer was mit Schwerstarbeit zu tun.

Goooooooooooott.... die Tendenz geht eindeutig zum Zweitbike ...aber da macht mein Geldbeutel nicht mit...




 
cr

cr
199 Beiträge
---
Ort:
-
11.03.2016 11:39

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Zweitbike genau das ist meine Shiver!

Meine Frau fährt eine 2012er Shiver ich habe schon die 2. jetzt Bj. 2015
Meine Eindr√ľcke sind allesamt Positiv!
Preis-Leistungsverhältnis stimmt
Motorleistung reicht völlig aus
Sitzposition ist gut
Prima Sound
Fahrwerk ab Bj.2012 ist gut
Bremse ist gut wenn man Beläge von Braking einbaut.
'Alles in allem möchte ich die Shiver nicht mehr missen!
Laufleistung pro Jahr 10.000-15.000km, die Kilometer Spare ich bei meiner RSV4 und hält diese Wertstabil.

CR




 
Lipox3300

Lipox3300
1 Beitrag
---
Ort:
-
12.03.2016 19:51

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Hallo, ich bin die Shiver 3 Jahre und muss sagen, nicht schlecht, aber doch etwas f√ľr die "√§lteren Herrschaften". Bin selber, als ich die Shiver gefahren bin auch schon 47 Jahre gewesen. Man sitz mehr "im Motorrad als auf", das soll hei√üen die Sitzposition ist fast gleich mit dem Lenker. Sound hatte ich MIVV dran, link : https://www.youtube.com/watch?v=iRD52tZgrsc
das war schon sehr schön, aber eben kein sportliches Motorrad. Jetzt hatte ich noch mal eine Z800 von Kawa, die war schön sportlich, auch was die Sitzposition angeht, man sitzt eher "auf dem Motorrad".
Jetzt bin ich mit meinen 51 Jahren doch wieder zur√ľck zur Super Moto, stehe eben doch mehr auf "Hochr√§der" und sportliche- Wendigkeit.




 
MaroniV11

MaroniV11
11 Beiträge
---
Ort:
-
14.03.2016 09:09

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Ok... wieder ein anderer Blickwinkel ...zum alten Eisen zähl ich mich ja jetzt noch nicht wirklich und sportlich wollt ich schon um die Kurven gurken. Aber im Gegenzug zu meiner V11 wirkt die Shiver wohl SUPERsportlich
Sitzposition wird sich wohl auch je nach Körpergröße veränderlich auswirken. Ich als Schrumpfgermane hab da immer schon meine Schwierigkeiten (darum auch keine Chane mit Supermoto )
Meine Elfe hat √ľbrigens auch ne MIVV, hat nen sehr sch√∂nen Sound!

Vielen Dank f√ľr eure Info¬īs !!
Erfahrungsberichte sind halt doch realistischer als irgend ein Artikel im www.




 
buhmann

buhmann
15 Beiträge
---
Ort:
Isny / Allgäu
Germany
14.03.2016 18:47

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Ich kann deine Beweggr√ľnde nachvollziehen, ich bin vor 6 Jahren von Guzzi LM 1000 auf Tuono RP umgestiegen.
Ich wollte eigentlich damals eine V11 kaufen, zum ausgemachten Probefahrttermin war sie aber schon verkauft. Ich hab dann spaßeshalber die Tuono probegefahren und sie ohne langes Überlegen gekauft. Nach gut 20 Jahren auf Guzzi. Ich habe es nie bereut.
Die Shiver durfte ich vor 2 oder 3 Jahren mal einige Meter bewegen, sehr sch√∂nes Motorrad, war mir pers√∂nlich aber zu brav in Vergleich mit der Tuono. Das Fahrwerk machte auf mich einen leicht √ľberforderten Eindruck, vor allem beim Einbremsen vor/in Kurven.
Aber zum z√ľgigen Landstra√üenr√§ubern wegen Gewicht und Handling topp.
Vielleicht bin ich mit 1.90 m und knapp √ľber 100kg auch zu gro√ü und zu schwer f√ľr die doch zierliche Shiver...


Der Allg√§uer, der urspr√ľnglich ein Fischkopf ist!!

 
MaroniV11

MaroniV11
11 Beiträge
---
Ort:
-
15.03.2016 10:20

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Boah.... 20 Jahre "la Familia Guzzi" und dann doch der Umstieg?? ... Schon alleine wg. der emotionalen Seite f√§llt mir nur das Andenken eines Wechsels schwer ... erst gestern bin ich wieder in der Garage neben meiner Dicken gesessen, hab ihr liebevoll √ľber ihr unf√∂rmiges Heck gestreichelt und ihr in den Zylinder ein "ich kann dich doch nicht hergeben" gefl√ľstert...
Ich bin da echt hin und hergerissen... ist halt schon ein Charakterbike das nicht an jeder Ecke steht. Ich sollte mir eine Pro - und Contraliste erarbeiten
Wenn ich nicht so verdammt an dem Bike h√§ngen w√ľrde, dann w√§r es um so vieles einfacher. Kumpels mit denen ich gesprochen habe meinten auch, ich solls doch einfach mal ausprobieren - und wenns nicht funzt mit der Aprilia, dann kann ich mir immer wieder ne Elfe zulegen... aber das w√§r dann ja nicht mehr meine Zicke...
schlimmer Fall... Männer sehen das doch lockerer offensichtlich...




 
made

made
386 Beiträge
---
Ort:
Ravensburg
Germany
15.03.2016 14:59

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Aaaalso, ICH denke ja Du solltest zuerst mal eine Shiver zur Probe fahren, dann weisst Du schon mal eher ob DIR das √ľberhaupt gef√§llt. . . . .
Ich versteh sehr gut, dass es schwer ist, sich von SEINEM Moped, SEINER Bella zu trennen, mit dem/der man schon so viel erlebt hat, deshalb einfach noch einer kleiner Tipp und der ist durchaus ernst gemeint: 2 Mopeds sind besser als 1, wenn es sich irgendwie aus geht solltest Du ernsthaft mal dar√ľber nachdenken , aber erst nachdem Du eine Probefahrt gemacht hast !!!


Wir haben das Gl√ľck in der erdgeschichtlich relativ kurzen Zeit zu Leben in der alle fossilen Brennstoffe abgefackelt werden.
( Martin Perscheid )

 
futurafun

futurafun
917 Beiträge
---
Ort:
-
15.03.2016 18:58

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Aaaalso, ICH denke ja Du solltest zuerst mal eine Shiver zur Probe fahren, dann weisst Du schon mal eher ob DIR das √ľberhaupt gef√§llt. . . . .
Ich versteh sehr gut, dass es schwer ist, sich von SEINEM Moped, SEINER Bella zu trennen, mit dem/der man schon so viel erlebt hat, deshalb einfach noch einer kleiner Tipp und der ist durchaus ernst gemeint: 2 Mopeds sind besser als 1, wenn es sich irgendwie aus geht solltest Du ernsthaft mal dar√ľber nachdenken , aber erst nachdem Du eine Probefahrt gemacht hast !!!


Ich kann made nur zustimmen: Du musst das Ding zur Probe fahren! Alles weitere ergibt sich dann.
Wir können viel erzählen, wenn der Tag lang ist, entscheiden musst Du.

Meine Freundin stand auch vor der Entscheidung, hat sich aber mit 165 cm K√∂rpergr√∂√üe wegen der gr√∂√üeren Sitzh√∂he gegen die Shiver und f√ľr die Street Triple mit niedriger Sitzbank entschieden.
Und wer die Shiver auf der Landstrasse an ihre Fahrwerksgrenzen bringt, muss ziemlich lebensverachtend unterwegs sein. Schwarzmiller l√§sst sich auf dem Ding von der Gas-ist-rechts-Fraktion nicht so einfach absch√ľtteln. Wenn doch, liegt es eher an der oberen H√§lfte des Motorrads

Gruß
Norbert




 
derGaskranke

derGaskranke
762 Beiträge
---
Ort:
Germany
15.03.2016 20:58

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Hallo zusammen. Da kann ich dem guten Onkel Norbert Futurafun nur Recht geben.
Mach ne Probefahrt und dann kauf dir eine. ( grins )
Zum Landstraßensurfen braucht man nicht mehr.
Ein toller Allrounder mit gutem Fahrwerk und Klasse Bremsen...

V2- Geboller in einer anderen wunderbaren Form...

Am besten stellst du sie neben die Guzzi und alle sind gl√ľcklich.

Die beiden verstehen sich garantiert.


Klaus


Angst essen Rundenzeiten auf

 
MaroniV11

MaroniV11
11 Beiträge
---
Ort:
-
16.03.2016 08:59

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

... genau DAS ist ja mein Problem...
Wenn ich gen√ľgend Flunsen h√§tte, dann w√ľrd ich gar nicht lange √ľberlegen und mir so ne sportliche als Zweitbike zulegen... aber da streikt mein Geldbeutel ... heeuuuuullll




 
MaroniV11

MaroniV11
11 Beiträge
---
Ort:
-
16.03.2016 09:01

Re: Erfahrungen mit Shiver 750 ??

Am besten stellst du sie neben die Guzzi und alle sind gl√ľcklich.

Die beiden verstehen sich garantiert.


Klaus[/quote]


In unserer Garage steht neben meiner V11 noch ein Flacheisen und ne MT01.... allesamt gl√ľcklich und zufrieden. An dem w√ľrd¬īs bestimmt nicht scheitern




 
<< Start < Zur√ľck 1 2 Weiter > Ende >> Seite 1 von 2
Foren  » Aprilia Forum  » Erfahrungen mit Shiver 750 ??