Foren

Aprilia Forum

Das Aprilia Forum für Diskussionen rund um Aprilia Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Aprilia Forum  » tuono über 200km/h
passi6

passi6
120 Beiträge
---
Ort:
Germany
14.09.2015 22:28

tuono über 200km/h

hi, heute mal mit meiner neuen auf der Bahn unterwegs gewesen.....
ab ca 200 km/h fühlt es sich an als sei das Vorderrad leicht. so wie beim beschleunigen wenn das Vorderrad leicht wird und der lenker leicht schlackert. so ist es bei 200 km/h auch.

also kein Vibrieren oder so, auch kein schlagen. ist das normal?
müsste das nicht der Lenkungsdämpfer abfangen? wie kann ich überprüfen ob der anbeitet`? hatte noch nie ein Krad mit einem.

hat da wer ne Idee?mfg




 
Oberon

Oberon
293 Beiträge
---
Ort:
Switzerland
14.09.2015 23:51

Re: tuono über 200km/h

Ob der Lenkungsdämpfer (LD) arbeitet lässt sich einfach prüfen.
Stell das Teil doch einfach mal strammer ein. ABER nicht zu stramm, nicht dass Du bei der ersten Kurve geradeaus fährst!

Gruss René


Gute Fahrt und Obacht

 
passi6

passi6
120 Beiträge
---
Ort:
Germany
14.09.2015 23:59

Re: tuono über 200km/h

einstellen? hab keinen öhlins hab das normale r model



 
made

made
386 Beiträge
---
Ort:
Ravensburg
Germany
15.09.2015 08:16

Re: tuono über 200km/h

Wenn Du mit über 200km/h unterwegs bist, dann beschleunigst Du auch.. . .
Bedingt durch hohen Lenker und Ergonomie "liegt" da ein Naked-Bike wie die Tuono eben etwas unruhiger wie ein vollverkleideter Sportler. Zumindest bei meiner RP ist das aber überhaupt kein Problem, da schlackert nichts, aber das leichte Vorderrad ist schon spürbar.


Wir haben das Glück in der erdgeschichtlich relativ kurzen Zeit zu Leben in der alle fossilen Brennstoffe abgefackelt werden.
( Martin Perscheid )

 
bolzen

bolzen
3018 Beiträge
---
Ort:
Bachhagel
Germany
15.09.2015 08:25

Re: tuono über 200km/h

Moische,

bei meiner RR Factory hatte ich das ähnlich.

Nach langen suchen und einen Tipp vom Ingo habe ich mein Federbein ausgebaut
und die Lagerpunkte gängig gemacht die waren total zu gegammelt und nicht
mit der Hand zu bewegen.

Das untere habe ich dann gegen ein Nadelager tauschen lassen, vom Emil Schwarz.

Würde das mal checken.

Gruß


Hüte Dich vor blonden Frauen und vor Mopeds die die Deutschen bauen:-)

Sex habe ich genug!!! Das Leben fickt mich jeden Tag auf`s neue:-)))

 
Falconer

Falconer
799 Beiträge
---
Ort:
Westerwald
Germany
15.09.2015 08:54

Re: tuono über 200km/h

Habe auch ne Tuono RR Factory und das gleiche Verhalten.
Auf der Renne merke ich es gar nicht.
Beim Dunlop Sportsmart auf der Straße war es nur wenig zu spüren, auf dem jetzigen M7 merkt man es deutlich.
Check mal den Luftdruck und sieh zu dass du auf der AB dich nicht zu sehr mit den Händen an den Lenker krallst.

Das FB wollte ich vielleicht diesen WInter einschicken und dabei die Augen jeweils machen lassen - allerdings weiß ich nicht wie sich das bei mir mopedtechnisch entwickelt.

Ich glaube aber auch dass die Kiste sehr handlich eingestellt ist und man es nie ganz weg bekommt.

Ach ja: um so weicher ich die Kiste eingestellt hatte (weniger Druckstufe am FB) - um so weniger war es zu spüren...

Gruß,
Nico




 
v260grad

v260grad
20 Beiträge
---
Ort:
Lahnstein
Germany
15.09.2015 09:29

Re: tuono über 200km/h

Hallo Passi,

hätte da noch einen ganz anderen Lösungsansatz.

wie groß bist Du und welche Klamotten hattest Du an? Textiljacke? Lederkombi? Schön auf den Tank gelegt?

Was ich damit sagen will: Je geringer der Luftwiderstand bei dieser Geschwindigkeit, desto mehr Gewicht ist auf dem Vorderrad - gerade weil Du ja ein FKK-Bike fährst...

LG

Thorsten




 
passi6

passi6
120 Beiträge
---
Ort:
Germany
15.09.2015 12:16

Re: tuono über 200km/h

Hi und moin. Ich hab Leder an. Und alle meine e 6 kicks waren nakte



 
passi6

passi6
120 Beiträge
---
Ort:
Germany
15.09.2015 12:17

Re: tuono über 200km/h

Hi und moin. Ich hab Leder an. Und alle meine e 6 kicks waren nakte



 
passi6

passi6
120 Beiträge
---
Ort:
Germany
15.09.2015 12:17

Re: tuono über 200km/h

Hi und moin. Ich hab Leder an. Und alle meine e 6 kicks waren nakte



 
passi6

passi6
120 Beiträge
---
Ort:
Germany
15.09.2015 12:18

Re: tuono über 200km/h

Hi und moin. Ich hab Leder an. Und alle meine e 6 kicks waren nakte



 
passi6

passi6
120 Beiträge
---
Ort:
Germany
15.09.2015 12:23

Re: tuono über 200km/h

jetzt nimmt es hier nicht meinen Text????
naja also alle waren naked bikes, von duke über fz1 von buell zu mt01. bei keiner ist mir das so aufgefallen. leder habe ich an. ist auch nicht beängstigend, habe mich nur gewundert. mein lenkungsdämpfer kann ich nicht einstellen und im stand und beim fahren geht alles leicht, merklich nix gedämpft. müsste man da nix merken?




 
reppentown

reppentown
3200 Beiträge
---
Ort:
Reppenstedt
Germany
15.09.2015 13:12

Re: tuono über 200km/h

Evtl. mal schauen, wie weit die Gabel durchgesteckt ist. Kürzung der Lenker-Riser um 1 cm bringt auch etwas mehr Druck auf`s Vorderrad. Ansonsten haben ja die Vorredner schon Alles gesagt. Und trotz aller vorgenannten Massnahmen habe ich bei hohen Geschwindigkeiten das gleiche Phänomen. Allerdings stelle ich fest, je mehr ich am Lenker "verkrampfe", desto ausgeprägter ist es. Allerdings finde ich es nicht beängstigend, ist halt ein "leichtes Rühren".

Lieber Italiener, als gar keinen Spaß.

 
v260grad

v260grad
20 Beiträge
---
Ort:
Lahnstein
Germany
15.09.2015 13:17

Re: tuono über 200km/h

also mein Lenkungsdämpfer verrichtet seine Arbeit auch sehr unauffällig, aber er arbeitet. Sonst würde das Dingen nicht so super neutral über Bodenwellen gehen in Schräglage z.B...

LG




 
buddy

buddy
3816 Beiträge
---
Ort:
Nähe Nürburgring
Germany
15.09.2015 17:20

Re: tuono über 200km/h

Wie der Bolzen schon geschrieben hat:
Mach das untere Federbeinlager gangbar und alles ist gut.
Gruß Ingo #57


#57
www.foerstermotorradtechnik.de

 
passi6

passi6
120 Beiträge
---
Ort:
Germany
15.09.2015 19:10

Re: tuono über 200km/h

Reifendruck geprüft, hat nicht viel gefehlt, aber heute bis 232 kmh und nix, alles schickdanke für die Tips



 
Foren  » Aprilia Forum  » tuono über 200km/h