Foren

Aprilia Forum

Das Aprilia Forum für Diskussionen rund um Aprilia Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Aprilia Forum  » Erstmal Hallo, und schon ne Mille die nicht mehr läuft :)
ocmorat

ocmorat
3 Beiträge
---
Ort:
-
07.08.2015 12:11

Erstmal Hallo, und schon ne Mille die nicht mehr läuft :)

Jo, Hallo erstmal-

eigentlich habe ich mir den Einstand im Forum zum neuen Motorrad anders vorgestellt....

Komme aus dem Augsburger Raum, fahre schon länger Moped gerne auch italienisch :)

Nach meinem ersten Probefahrttermin vor ein paar Jahren, mit ner Mille ME, die mir (vom Händler :) ) auf der Probefahrt auseinader gefallen ist, hatte ich meine V2 Gelüste dann doch erst mal japanisch befriedigt-

Aber nun war`s soweit, mehr Liebe sollte in`s Spiel: eine schwarze Mille RP sollte her, so schlecht können die doch nicht sein............

Gesagt getan: schwarze RP gekauft mit 17000km - Ez 1/2002, also wohl 2001er Modell.
Reifen, bisschen Kleinzeug, KD und TÜV gemacht, ein paar hundert km gefahren - das sah alles gut aus .......



So und nun kommt schon das erste grössere Problem :)


Vor 6 tagen einwandfrei gelaufen, in den Carport gestellt und jetzt:
Die Karre springt nicht mehr an, nicht 1 Zündung!

Habe schon einiges gekuckt, ich heul ja nicht gleich:

- Batterie gut, Anlasser dreht einwandfrei, Spannung während des Startens fällt so auf 10V ungerade.

- Alle Sicherungen fein.

- Crash sensor: 61 Kohm, also gut

- Kerze ausgebaut - Trocken! Funke is da.

- Benzinpumpe läuft an bei Zündung an und beim Orgeln

- Motorabstellrelais und Benzinpumpenrelais arbeiten, schalten auch Spannung durch

-an den Düsen liegt Spannung an, wenn Benzinpumpe läuft - Mit Diodenlampe gekuckt: Düsen werden auch von ECU angetaktet

So - langsam wir gutes Rad teuer....

Mir fällt langsam nix mehr ein -
tippe aktuell auf die Spritzufuhr-
Kann das sein das die nix kriegt, obwohl die Pumpe läuft?
Und das von 6 Tagen vollgetankt stehen - und nein is kein Diesel drin :)

Falls jemand ne Idee hat - gerne her damit

Danke, Grüsse Uli




 
friesenoldie

friesenoldie
72 Beiträge
---
Ort:
-
08.08.2015 08:19

Re: Erstmal Hallo, und schon ne Mille die nicht mehr läuft :)

Wenn die Spannung auf ~ 10V fällt ist die Batterie nicht mehr gut (genug)

Versuch's mal mit Starhilfe. Wenn sie dann problemlos anspringt ist 'ne neu Batterie fällig. Siehe auch Suchfunktion - Batterie - hier und in den Nachbarforen. Da hast Du das ganze Wochenende Freizeitlektüre.

Gruß Gerd

Editiert von friesenoldie - 08.08.2015 08:20




 
ocmorat

ocmorat
3 Beiträge
---
Ort:
-
08.08.2015 12:32

Re: Erstmal Hallo, und schon ne Mille die nicht mehr läuft :)

Hell yeah :)

Nachtschicht gemacht, liess mir keine Ruhe.....

Fehler gefunden !!! :)

Im Tank ist der Filter von der Druckleitung gerutscht -

na toll, dann fördert die Pumpe im Tank im Kreis -
ja, und wenn man die Druckleitung zum Prüfen öffnet kommt einem der komplette Tankinhalt entgegen :)

Schlauch, Schellen neu - läuft wie neu :) !!!

P.S. Weiss jemand was der O-Ring von der Schnellkupplung Kraftstoff Rücklauf für Dimensionen hat ?

Der is zwar momentan dicht, aber fies angemakt bei mir und so ne Grösse hab ich nicht ....

Grüsse Uli




 
V2Jo

V2Jo
685 Beiträge
---
Ort:
Köln am Rhein
08.08.2015 22:05

Re: Erstmal Hallo, und schon ne Mille die nicht mehr läuft :)

Lass Dich nicht unterkriegen. In der Regel sind die Milles recht zuverlässig
(wenn auch ich dieses Frühjahr durch einen korrodierten Stecker genarrt wurde).

Gruß
Jo




 
raceviper

raceviper
2 Beiträge
---
Ort:
Hilzingen
Germany
09.11.2015 14:10

Re: Erstmal Hallo, und schon ne Mille die nicht mehr läuft :)

Hallöle,
Habe mir auch im Dezember 2011 eine RP zugelegt und wahr auch schon am verzweifeln warum meine nicht immer anspringt oder nur schleppend, hatte dann auch schon inerhalb 2 Jahren zwei Batterien gewechselt, habe dann auch alle zusätzlichen Spielereien was Strom angeht abgehängt, aber hilf nichts, bis dann mir mein Motorradshop eine neue Batterie mit zusätzlicher Startleistung zeigte, habe sie jetzt seit Mai drin und siehe da sie springt seit dem sofort an.

Gruß Ingo


Hallöchen
wollte mal wissen wie die aprilia rsv von 2001 so ist und was sie für eventuelle schwächen hat da ich mir jetzt eine zugelegt habe würde mich freuen auf nette antworten da ich keine ahnung von dieser habe mfg Ingo vom Bodensee und sch

 
reppentown

reppentown
3200 Beiträge
---
Ort:
Reppenstedt
Germany
09.11.2015 17:03

Re: Erstmal Hallo, und schon ne Mille die nicht mehr läuft :)

Hallo und willkommen hier!

Schwächen - Starterrelais (Da hilft eins statt des mit 50A mit 100 oder 150 A - Z.B. für die Yamaha XV 535, das passt "Plug and Play"), Anlasserfreilauf (Da hilft eine gut geladene Batterie und ein Leerlauf von mind. 1200 1/Min), Masseverbindung am Rahmen (Da hilft säubern und "einbalsamieren")
Kannst ja die vorgenannten Dinge mal per Suchfunktion aufrufen, dann dürftest du weitere Infos finden.

Gruß
Frank


Lieber Italiener, als gar keinen Spaß.

 
Foren  » Aprilia Forum  » Erstmal Hallo, und schon ne Mille die nicht mehr läuft :)