Foren

Aprilia Forum

Das Aprilia Forum für Diskussionen rund um Aprilia Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Aprilia Forum  » RP mit V4R Gabel
bolzen

bolzen
3020 Beiträge
---
Ort:
Bachhagel
Germany
06.03.2015 19:12

RP mit V4R Gabel

Hallo Leute,

wollte euch nicht vorenthalten das man seinen Alten V2 Rotax noch günstig
aufwerten kann.

Wer sich seinen RP mit Radialen Bremsen ausrüsten will und dabei nicht auf
eine Öhlins Gabel zurück greifen möchte, wäre folgendes Interessant.

Ich habe aus meinem Ex Anton (Tuono V4R) noch die Sachs Gabel mit Sättel über gehabt, mal kurz gemessen und festgestellt das der Durchmesser für die
untere Gabelbrücke passt und der für die obere durch eine Hülse
verkleinert werden kann.

Hier das Ergebniss, ich finde es Genial, auf jeden Fall nicht an jedem Eck zu sehen und eine schicke Gabel noch dazu.

Finde Technisch schon hoochwertig.

[img]http://www.bilder-hochladen.net/files/7kb7-4g-1c9a.jpg[/img]

[img]http://www.bilder-hochladen.net/files/7kb7-4h-6c4b.jpg[/img]


Grüßla
Andreas

Editiert von bolzen - 06.03.2015 19:13


Hüte Dich vor blonden Frauen und vor Mopeds die die Deutschen bauen:-)

Sex habe ich genug!!! Das Leben fickt mich jeden Tag auf`s neue:-)))

 
made

made
394 Beiträge
---
Ort:
Ravensburg
Germany
06.03.2015 19:53

Re: RP mit V4R Gabel

Sieht schick aus, Andi, gibbet dafür auch TÜV ? ?

Wir haben das Glück in der erdgeschichtlich relativ kurzen Zeit zu Leben in der alle fossilen Brennstoffe abgefackelt werden.
( Martin Perscheid )

 
bolzen

bolzen
3020 Beiträge
---
Ort:
Bachhagel
Germany
07.03.2015 07:01

Re: RP mit V4R Gabel

Koi Tüv, wie auch.

Tuten Gag


Hüte Dich vor blonden Frauen und vor Mopeds die die Deutschen bauen:-)

Sex habe ich genug!!! Das Leben fickt mich jeden Tag auf`s neue:-)))

 
buddy

buddy
3816 Beiträge
---
Ort:
Nähe Nürburgring
Germany
07.03.2015 10:48

Re: RP mit V4R Gabel

Cool

Gruß Ingo #57


#57
www.foerstermotorradtechnik.de

 
reppentown

reppentown
3221 Beiträge
---
Ort:
Reppenstedt
Germany
07.03.2015 19:26

Re: RP mit V4R Gabel

Schön gemacht, Andreas!

Gruß
Frank


Lieber Italiener, als gar keinen Spaß.

 
Jogibaer

Jogibaer
601 Beiträge
---
Ort:
Dreieich
Germany
15.03.2015 17:32

Re: RP mit V4R Gabel

Hallo Andreas

Gute Idee beim TÜV kräht kein Hahn danach warum auch, die wissen doch selbst nicht
was wann und wie von Ap. Verbaut wurde.
Jetzt fehlen dir nur noch die P4 34/34

Guss de Jürsche


Alles wird gut nur Kurven muss es haben !!! Foren sind für die eigene Meinung und für gefährliche Fragen da.

 
Schlosser

Schlosser
5466 Beiträge
---
Ort:
30 Km vom Ring
16.03.2015 10:20

Re: RP mit V4R Gabel

Sehr nett, sehr nett.

P4 34/34 ist doch mittlerweile olles Gelump.

M50 ist angesagt. Dat is state of the art. Auch wenn dem Schlosser auch noch dat olle Gelump verbremst.


Immer anhalten bevor Du absteigst

Grüße,
Schlosser

Schlosser´s linie-mo-parts findest Du bei ....
www.linie-mo.de

 
bolzen

bolzen
3020 Beiträge
---
Ort:
Bachhagel
Germany
16.03.2015 11:36

Re: RP mit V4R Gabel

Mein Lieber Rohrverbiegerhase,

mit der Gabel is man sowat von Flexibel das da sogar die M50 ran passen,
so man auch will.

Aber ich hab das alte Glump eben noch vom Anton hier rum stehen gehabt
und dachte mir machste das mal in meinen Napoleon rein.

Der hat sich gefreut, wie Nachbars Daggl

Tuten Gag
Andreas


Hüte Dich vor blonden Frauen und vor Mopeds die die Deutschen bauen:-)

Sex habe ich genug!!! Das Leben fickt mich jeden Tag auf`s neue:-)))

 
buddy

buddy
3816 Beiträge
---
Ort:
Nähe Nürburgring
Germany
16.03.2015 11:44

Re: RP mit V4R Gabel

Soooo viel toller und besser sind die M50 auch nicht. Jedenfalls spüre ich als Bremsoberlusche keinen dramatischen Unterschied.

Außerdem: die M50-Zangen haben einen anderen Kolbendurchmesser, man sollte da gleich über eine passende Bremspumpe nachdenken, damit das hydr. Übersetzungsverhältnis wieder passt.

Es funktioniert zwar auch mit der 19mm-Pumpe, aber eben nicht so toll.

Gruß Ingo #57


#57
www.foerstermotorradtechnik.de

 
Markuss

Markuss
1507 Beiträge
---
Ort:
-
17.03.2015 14:30

Re: RP mit V4R Gabel

....und ganz wischtisch iss auch darauf zu achten, dass der Reifenluftdruck vom Vorderreifen zum Bremsdruckpunkt der P50er passt )))

P4 34/34 - ist auf neudeutsch schon "oldschool"

Tach auch.

Markuss, Nr. 51 auch mit den güldenen P4ern unterwegs




 
Foren  » Aprilia Forum  » RP mit V4R Gabel