Foren

Off Topic Forum

Für alle Themen außerhalb der Welt italienischer Motorräder.
Letzter Beitrag
Foren  » Off Topic Forum  » Verbote anner Tanke??????
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >> Seite 1 von 2
bolzen

bolzen
3018 Beiträge
---
Ort:
Bachhagel
Germany
22.02.2010 14:53

Verbote anner Tanke??????

Tachens,

ich habe letzte Woche anner Tanke bei uns ein riesiges Verbotsschild
vor der Zapfsäule gesehen.

Da standen beschdümmt säx bis neun Verbote druff unter anderen, kein Handy,
Standheizung aus, usw. usw.

Abba gezz kommts, was ich noch nie gesehen hab war.!!!!!!!!!!!!!

Bitte nicht beim Tanken auf dem Moped sitzen bleiben :( :blink: :blink:

Sacht mir doch mal bitte den Grund dafür, oh du allwissendes Forum :laugh: :laugh:

An das Helm ab vorm bezahlen habsch mich ja scho gewöhnt, aber gezz och noch
während dem tanken absteigen das is echt zuviel für mich. :x :x

Diese ewigen Regelementierungen is ja echt der Hammer.


Grüßla
Andreas


Hüte Dich vor blonden Frauen und vor Mopeds die die Deutschen bauen:-)

Sex habe ich genug!!! Das Leben fickt mich jeden Tag auf`s neue:-)))

 
culle

culle
1165 Beiträge
---
Ort:
Wrestedt
Germany
Moderator
22.02.2010 14:57

Re:Verbote anner Tanke??????

Die spinnen, war dass wieder ne Aral Tanke ????
Wenn ich zum Tanken meine Tuono auf den Seitenständer stelle bekomme ich bestimmt 1-2 Liter weniger rein



www.aufkleber4you.net

 
bolzen

bolzen
3018 Beiträge
---
Ort:
Bachhagel
Germany
22.02.2010 15:00

Re:Verbote anner Tanke??????

NÖÖÖÖÖÖÖ,


es war die S....L Fraktion. :mad:


Hüte Dich vor blonden Frauen und vor Mopeds die die Deutschen bauen:-)

Sex habe ich genug!!! Das Leben fickt mich jeden Tag auf`s neue:-)))

 
jensinberlin

jensinberlin
1740 Beiträge
---
Ort:
-
22.02.2010 15:22

Re:Verbote anner Tanke??????

schlimme sache das - gottlob sind gebote ähh verbote ja zum übertreten & nicht befolgen da...zumal: wie wollen die so einen quatsch sanktionieren ? das funktioniert nicht bei der helmab order & erst recht nicht mit einer \"absteigen\" anweisung.

gegen eine abs pflicht,
für eine freie, autonome entscheidung...

und für die freie benzinrede am italienerstammtisch,
jeden 1. mittwoch eines monats im berliner meilenwerk
www.antifah.de

 
Tuoner37

Tuoner37
352 Beiträge
---
Ort:
Bornheim
22.02.2010 15:51

Re:Verbote anner Tanke??????

...wie helm ab beim bezahlen???????? :blink: ...dann würde ich den typen an der kasse bitten, er soll beim kassieren auf dem linken bein stehen :P

gruß niko




 
ikamara

ikamara
3283 Beiträge
---
Ort:
Germany
22.02.2010 16:00

Re:Verbote anner Tanke??????

Tjaa ..... damit will man wohl das \"verdünisieren\" des Tankenden abfangen .... von den Zeitgenossen gibst ja immer mehr .... :x
..aber son Blödsinn lohnt sich eigentlich für ca. 15 - 18 Liter eigentlich nicht.

Ich machs trotzdem -als Kartenzahler sowiso- wie bisher
Ich fahr neben die Zapfsäule - tüdel die Handschuhe und den Knitterfreien ab - und mache den Tank voll --auf dem Moped sitzend -- häng den Zapfhahn ein - Tank zu --
Mopete soweit vor, das der nächste tanken kann -- abstellen und zahlen gehen.

Demnächst erstellen die noch Regeln für tägliche Geschäft ........ ach die gibts ja schon :( ;) ;)

Locker bleiben

lieben Gruß
Ika

@Nico

Helm + Sturmhaube ab ist eine durchaus legitime Forderung -- jedenfalls beim Integralhelm -- es hat genügend Tankstellen(und andere)Überfälle gegeben, bei denen sich die Täter so vermummt hatten.

Post geändert von: ikamara, am: 22.02.2010 16:04



Manche Menschen drücken nur deshalb ein Auge zu, damit sie besser zielen können. - Billy Wilder
Sollen Deine Träume wahr werden? --- Wach auf!

 
bolzen

bolzen
3018 Beiträge
---
Ort:
Bachhagel
Germany
22.02.2010 16:25

Re:Verbote anner Tanke??????

Nico,

ich hab da mal bei ner Jet Tanke in BaWü. so n Erlebnis.

Da hat sich doch so n Tankwart wie n HB Männchen aufgeregt weil ich dem Helm
oben gelassen hab, ich trotzdem bezahlt und raus.


Das ganze meiner Sozia erzählt, die hat nichts besseres zu tun als in voller
MONTUR inne Tanke und den Tankwart nur mit seinem Nachnamen angeredet und
wieder raus. :laugh: :laugh:

Der wiederum raus geschossen wie ein frischgevögeltes Huhn und meine Nummer
notiert, muhhhhaaahhhhhaaahhhhhaaaa :laugh: :laugh: :laugh:

Wir uffs Moped und mit fettem grinsen im Gesicht weiter in den Schwarzwald.

Der Typ hat übrigens Metz als Nachname gehabt, alllllllmecht nahhhhhhhhh :laugh: :laugh:

Seit dem tu ich, weilsch ja freundlich bin, den Helm immer runter. :blink: :blink:

Soviel zum auf dem linken Bein stehen.

Grüßla
Andreas


Hüte Dich vor blonden Frauen und vor Mopeds die die Deutschen bauen:-)

Sex habe ich genug!!! Das Leben fickt mich jeden Tag auf`s neue:-)))

 
Pejo

Pejo
889 Beiträge
---
Ort:
Murnau
Germany
22.02.2010 17:36

Re:Verbote anner Tanke??????

Naja,

ich denke mit der Vorschrift,wird jeder der einen Überfall der Tanke plant den Helm und Sturmhabe abnehmen und seinen Ausweis vorzeigen.
Es gibt selten noch blödere Vorschriften. :lol: :lol:

Gruß Peter


meine 7 schönsten Sportarten (waren) Sex & Moped
www.swingtree.de

 
KlausT

KlausT
1260 Beiträge
---
Ort:
-
22.02.2010 17:46

Re:Verbote anner Tanke??????

Ich verstehe überhaupt nicht, warum man sich hier wieder einmal lustig macht. Das hat doch nix mit Reglementierung zu tun, sondern nur mit Sicherheit. Stellt Euch nur vor, was da alles passieren kann. Wie oft kommt es vor, dass Mopedfahrer vergessen, den Seitenständer runter zu klappen. Wenn dann das Moped mit offenem Tank umfällt, dann läuft die ganze Plörre auf die Straße. Und wer soll das dann wegfeudeln? Und brandgefährlich ist das auch noch. Stellt Euch vor, der Mopedfahrer macht den Tankdeckel auf und spritzt da so mit Benzin rein und zündet sich eine Zigarette an. Und bumm! Schon brennt der Laden. Sowas gehört verboten. Auch mittn Helm auf inne Tanke rein. Das gehört sich nicht. Gibt auch immer wieder Verständigungs Schwierigkeiten, weil man mittm Helm nicht so gut hört. Und dann bilden sich Schlangen an der Kasse, weil Mopedfahrer und Kassierer sich nicht einigen können über den Preis und überhaupt und so. Nee mal ganz im Ernst,
Ihr Spötter! :mad:
Außerdem gilt das meist für Deutschland.
Da geht nix ohne Vorschriften und Regeln.
Sonst macht ja jeder was er will.
[size=4]Wäre ja wohl noch schöner![/size] :x ;)


Gruß Klaus
you can say you to me

 
bolzen

bolzen
3018 Beiträge
---
Ort:
Bachhagel
Germany
22.02.2010 19:19

Re:Verbote anner Tanke??????

ikamara schrieb:


Helm + Sturmhaube ab ist eine durchaus legitime Forderung -- jedenfalls beim Integralhelm -- es hat genügend Tankstellen(und andere)Überfälle gegeben, bei denen sich die Täter so vermummt hatten.<br><br>Post geändert von: ikamara, am: 22.02.2010 16:04


Ja Ika,

abba die bösen Tankräuber hamm auch nich mit nem zwanni oder fuffi inne Hand
den Tankwart bedroht, sondern mimm Knüppel odda Bischdohle. :x :blink:

Also nehhhh nee.

@Klausi,

ja ne is klar :unsure:

Sicherheit geht vor, deswegen immer mim Tütchen über dem Zipfelchen
:laugh: :laugh: :laugh:

Duck und wech.


Hüte Dich vor blonden Frauen und vor Mopeds die die Deutschen bauen:-)

Sex habe ich genug!!! Das Leben fickt mich jeden Tag auf`s neue:-)))

 
Tuoner37

Tuoner37
352 Beiträge
---
Ort:
Bornheim
22.02.2010 19:25

Re:Verbote anner Tanke??????

...also wenn ich schon bei den spritpreisen abgezogen werde, dann gefälligst auch mit einem helm auf dem kopf :mad:

gruß




 
EinFahrer

EinFahrer
1053 Beiträge
---
Ort:
-
23.02.2010 11:32

Re:Verbote anner Tanke??????

War das zufällig ne Aral bei Hanau?? Da ist mir nämlich mal der Zapfhahn verrutscht, weil das kleine Kackloch an der Mille und dann alles Benzin ins Gesicht. Bin dann blind in die Tanke gestolpert und der Typ hat ewig gebraucht mir zu sagen wo die Toiletten sind, weil ers net gerafft hat. Vielleicht darf man deswegen nicht sitzen.......

Ansonsten gehts mir auch aif den Sack. Helm musste ich bisher einmal abziehen, sonst laß ich den uff. Handy nervt mich total an, weil wir oft abends noch an der tanke vorbei, dann rufste noch einen Kollegen an, kommst in die Tanke und wirst dumm angemacht. Wobei sich das Problem fast erledigt hat, seit Rewe bis 24 Uhr öffnet.
Vielleicht muß man sein Gefährt bald auf die Tanke ausrollen lassen, daß ja kein elektrisches Gerät mehr lauft.




 
jensinberlin

jensinberlin
1740 Beiträge
---
Ort:
-
23.02.2010 11:46

Re:Verbote anner Tanke??????

also ich sag`mal so:

ich kenne leute, die fahren auch eine tankstellenauffahrt in die vorgeblich falsche richtung rein bzw. raus, d.h.sie missachten das einbahnstrassenschild oder den richtungspfeil, je nachdem welche variante an der tanke aufgestellt ist.

& ich kennen leute, zugegebenermassen sind das nur männer, die pinkeln an der tankstelle in die büsche, die vorhandene toilette missachtend.

& ich kenne sogar leute, die nutzen die tankstellendurchfahrt als überholmöglichkeit rechts.

& ich kenne leute, die rauchen innerhalb von 50 m umkreis (oder so) einer tankstelle.

scheint also doch ein feines refugium für kleinrebellen zu sein, so eine tankstelle.


gegen eine abs pflicht,
für eine freie, autonome entscheidung...

und für die freie benzinrede am italienerstammtisch,
jeden 1. mittwoch eines monats im berliner meilenwerk
www.antifah.de

 
UdoH

UdoH
132 Beiträge
---
Ort:
Hürth
Germany
23.02.2010 11:57

Re:Verbote anner Tanke??????

Hi,
kann es sein dass Mopedfahrer beim tanken mal drauf sitzengeblieben sind und dann nach der Zapfpistole greifend, auf dem versifften Boden ausgerutscht sind und dann die Säule beschädigt haben? Das ist vielleicht auch ein Grund weshalb die solche Sachen verlangt werden( wie auch Gefahrenhinweise in denUSA \" das trinken von Benzin gefährdet Ihre Gesundheit und kann tödlich sein\") kommt bestimmt auch bald bei uns...

Greetz,

Udo




 
buddy

buddy
3816 Beiträge
---
Ort:
Nähe Nürburgring
Germany
23.02.2010 12:18

Re:Verbote anner Tanke??????

EinFahrer schrieb:
War das zufällig ne Aral bei Hanau?? Da ist mir nämlich mal der Zapfhahn verrutscht, weil das kleine Kackloch an der Mille und dann alles Benzin ins Gesicht. Bin dann blind in die Tanke gestolpert und der Typ hat ewig gebraucht mir zu sagen wo die Toiletten sind, weil ers net gerafft hat. Vielleicht darf man deswegen nicht sitzen.......



Für die Aktion haste aber dann auch ein Schild vom Tankwart bekommen, oder? ;)

Gruß Ingo #57


#57
www.foerstermotorradtechnik.de

 
bolzen

bolzen
3018 Beiträge
---
Ort:
Bachhagel
Germany
23.02.2010 13:27

Re:Verbote anner Tanke??????

jensinberlin schrieb:
also ich sag`mal so:

ich kenne leute, die fahren auch eine tankstellenauffahrt in die vorgeblich falsche richtung rein bzw. raus, d.h.sie missachten das einbahnstrassenschild oder den richtungspfeil, je nachdem welche variante an der tanke aufgestellt ist.

& ich kennen leute, zugegebenermassen sind das nur männer, die pinkeln an der tankstelle in die büsche, die vorhandene toilette missachtend.

& ich kenne sogar leute, die nutzen die tankstellendurchfahrt als überholmöglichkeit rechts.

& ich kenne leute, die rauchen innerhalb von 50 m umkreis (oder so) einer tankstelle.

scheint also doch ein feines refugium für kleinrebellen zu sein, so eine tankstelle.



Aj nu is klar,

wo der EXILSCHWOB recht hat, hat er recht, is sooooo ;)


Aber und nu kommts,

ich vor langer Zeit als ich noch in Franken wohnte, hat mich mal n Tankwart ermahnt
ich solle doch das Händie nicht an der Tanke benutzen, ich das Ding inne
Auto geschmissen und gut wars.

Und gezz kommts was macht der Herr Tankwart auf dem Weg von der Zapfsäule
zur Werkstatt zündet er sich nich ne Kippe an, soviel dazu.

Und nu kann denn immer noch keiner sagen warum ich nu nich uff dem Hocker
sitzen bleiben darf.

Schön Tach noch.


Hüte Dich vor blonden Frauen und vor Mopeds die die Deutschen bauen:-)

Sex habe ich genug!!! Das Leben fickt mich jeden Tag auf`s neue:-)))

 
TomTomGo

TomTomGo
107 Beiträge
---
Ort:
Wien
Austria
23.02.2010 18:00

Re:Verbote anner Tanke??????

Typisches Beispiel für Amerikanisierung,oder? :mad:

Habt ihr euch schonmal ein Bike bei der Auslieferung in Amerika angeschaut?
Da sieht man vor lauter Pickerl mit Wahrnhinweisen kein Motorrad mehr!
Muß doch bei uns in Europa nicht auch so werden!!!
(Den geöffneten Tankdeckel bitte nicht als Aschenbecher benutzen! :unsure: )

Ach ja das mit dem Rauchen auf der Tankstelle ist so eine Sache!
Wie heiß wird denn der Krümmer sein, wenn ihr euch nach einer Vollgasfahrt neben die Zapfsäule stellt?
Versteht mich nicht falsch ich tanke nicht mit der Zigarette in der Hand. Ein paar Meter daneben ist aber kein Problem!

Bin kein Tankwart, ich stelle die Kraftstoffe her!

Mit motorsportlichen Grüßen

TOM




 
cbeintausend

cbeintausend
1476 Beiträge
---
Ort:
(ERH - nicht HÖS!)
Germany
23.02.2010 20:06

Re:Verbote anner Tanke??????

Wieder mal muß ich mich vorab als Depp outen, aber hat das nicht eher was mit Benzinluftgemisch und Funken zu tun als mit nem heißen Rohr. Aber wie schon gesagt, ich hab keine Ahnung und halt dann oft auch lieber mal die Fresse :P

Bin weder Tankwart noch Hersteller, nur Verbrenner ;)

Post geändert von: cbeintausend, am: 23.02.2010 20:08



Principessa rosso:
Moto Morini Corsaro 1200 Veloce rot EZ 2/2007

 
Joerg2k1

Joerg2k1
1041 Beiträge
---
Ort:
-
24.02.2010 07:59

Re:Verbote anner Tanke??????

...*seufz*

..wenn man so liest was einem alles pasieren kann, verliert man ja total die Lust aufs Tanken.....

dabei besteht doch die größte Gefahr im Vertauschen von Super und Diesel...

Aber Spaß beiseite. Übergelaufener Diesel hat sicher schon manchen Mopedfahrer samt Moped zu Fall gebracht...
Aber das ein Handy eine Tankstelle zum expolodieren bringt? Also bitte..
Ich wurde auch schon mal an ner Tanke angemeckert, dass ich doch den Helm abziehen soll.. Da habe ich mich gefragt ob er das auch zu nem 1,90 großen schlecht gelaunten Harleyfahrer gesagt hätte....
Pöh.. Gibt auch andere Tankstellen... Wenn mir danach ist zieh ich das Mützchen schon aus.

Post geändert von: joerg2k1, am: 24.02.2010 11:02





 
reppentown

reppentown
3200 Beiträge
---
Ort:
Reppenstedt
Germany
24.02.2010 18:39

Re:Verbote anner Tanke??????

Hey cbeintausend,

und warum sachste dann was...Nee, ist schon o.k.. :laugh:
Also, erstmal hat der TomTomGo ja geschrieben, das er Kraftstoffe herstellt und da sollte man ja davon ausgehen, dass er sich mit der Problematik auskennt.

Ich \"breche\" das jetzt mal auf die Definition des Brennvorganges runter = 4 Dinge braucht das Feuer
a) Richtiges Mengenverhältnis
b) vom brennbaren Soff
c) und Sauerstoff
d) sowie Zündtemperatur

Also, wie die Zündtemperatur zustande kommt ist \"dem entstehenden Feuer / der Chemie dann egal\".

Alles klar?

Ach so, eben noch vergessen, die Zündtemperatur vom Otto-Kraftstoff / Luft -Gemisch
beträgt ca. 220 bis 450 Grad Celsius. Noch mehr klar?

Gruß
Frank

Post geändert von: reppentown, am: 24.02.2010 18:45



Lieber Italiener, als gar keinen Spaß.

 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >> Seite 1 von 2
Foren  » Off Topic Forum  » Verbote anner Tanke??????