Foren

Racing Forum

Das Forum f├╝r den Motorsport. Racing Events, Rennstrecken Trainings usw.
Letzter Beitrag
Foren  » Racing Forum  » Tod bei Moto GP
Nowka

Nowka
759 Beiträge
---
Ort:
holzminden
Germany
28.11.2010 17:20

Tod bei Moto GP

Als ich das gelesen habe stockte mir doch richtig der Atem: Als Erster durchs Ziel und dann abgeschossen und tod!!!!

http://de.eurosport.yahoo.com/28112010/73/tragischer-tod-zieleinlauf.html

Bei den beiden Familien wird wohl Weihnachten ausfallen.


Gerd

Editiert von culle am 28.11.2010 um 20:52 Uhr


Das Moped immer artgerecht behandeln
www.gynaekologie-holzminden.de

 
jensinberlin

jensinberlin
1740 Beiträge
---
Ort:
-
28.11.2010 18:05

Re: Tod bei Moto GP

mit moto gp hatte das rennen jedoch nichts zu tun.

gegen eine abs pflicht,
f├╝r eine freie, autonome entscheidung...

und f├╝r die freie benzinrede am italienerstammtisch,
jeden 1. mittwoch eines monats im berliner meilenwerk
www.antifah.de

 
McGraesch

McGraesch
917 Beiträge
---
Ort:
86609 Donauw├Ârth
Germany
28.11.2010 20:06

Re: Tod bei Moto GP

Hat sich mal jemand die M├╝he gemacht, die Kommentare darunter zu lesen.
Unterste Schublade, unglaublich!


---------------------------------------------------
schwarze Corsaro Veloce Bj. 2008
---------------------------------------------------
Gr├╝├če aus Bayern
McGraesch
vorne saftig, hinten trocken
www.home.vrweb.de/grasheu

 
reppentown

reppentown
3200 Beiträge
---
Ort:
Reppenstedt
Germany
29.11.2010 08:14

Re: Tod bei Moto GP

Du hast recht. Immer sch├Ân "mit dem Finger zeigen", nur wenn man mal selbst betroffen ist, "dann wird rumgeheult". Ich finde, es ist doch egal, wie es passiert ist, traurig ist es auf jeden Fall. Ich habe auch schon "manchen Idioten aus dem Auto geholt, der mehr tot als lebendig war". Aber egal, wie der Unfall passiert war (Selbst schuld oder nicht), steckt immer ein Schicksal dahinter. Auch wenn man sich ├╝ber "manche Dummheit nur wundern kann."

Lieber Italiener, als gar keinen Spa├č.

 
Foren  » Racing Forum  » Tod bei Moto GP