Foren

Racing Forum

Das Forum für den Motorsport. Racing Events, Rennstrecken Trainings usw.
Letzter Beitrag
Foren  » Racing Forum  » Pannonien Ring Restaurant
Baboon

Baboon
27 Beiträge
---
Ort:
Mötz
Austria
04.05.2010 14:54

Pannonien Ring Restaurant

ich hätte da mal eine frage an euch bezüglich der qualität und des geschmacks der gerichte die man im ring restaurant "ciao mario" kredenzt bekommt....

ich war letzte woche zwei tage da (mo & di) und hatte mit der fahrerei sehr großen spaß...zum 1. mal mit den leo´s und zum 1.mal mit den pirelli diablo da gewesen...

allerdings hab ich noch nie zwei tage lang soviel geschmackloses und meiner meinung nach damit auch zu teures essen hingestellt bekommen wie an diesen beiden tagen...

nun kann es natürlich auch sein....weil ich ja heuer 35 werde....dass ich mich einfach nicht mehr erinnern kann....wie das essen letztes jahr geschmeckt hat...
und/oder ich aufgrund des alters schon irgendwie geschmacksverwirrungen oder verirrungen habe...
aber eines möcht ich hier mal klar sagen: für den fraß geb ich kein geld mehr aus!!!
lieber kauf ich mir eine kühltasche oder einen kleinen kühlschrank und nehm die verpflegung selber mit....als da nochmal essen zu gehen....

wie seht ihr das? welche geschmackserfahrungen habt ihr in letzter zeit gemacht?
gibts jemanden der das genauso sieht? oder sagt ihr eher der typ spinnt komplett, ist doch eh alles klasse da!?

ich war froh nach zwei tagen wiedermal in österreich zum schachtelwirt gehen zu können!

gruß,
stef


Rauchen ist krebserregend... hmmm...mir doch wurscht was krebse geil macht...

 
Lollo

Lollo
1699 Beiträge
---
Ort:
zu weit vom Ring
Germany
Moderator
04.05.2010 15:33

Re: Pannonien Ring Restaurant

Hi!

Ich war dort vor zwei Wochen und kann nichts negatives berichten. Für unsere Ansprüche waren Qualität und Menge absolut in Ordnung. Eine Viersterneküche solltest du an einer Rennstrecke natürlich nicht erwarten. Mein Kumpel und ich waren zufrieden, sehen keinen Grund für eine Kühltasche und werden dort auch beim nächsten Mal wieder speisen. Dass er preislich seine Monopolstellung vor Ort ein bisschen ausnutzt liegt ja wohl in der Natur der Sache (wer täte das nicht), aber ich finde das im Rahmen...

Ciao,
Lollo


Einer der Besten - von den gaaaaaaanz Schlechten!

 
Wimme

Wimme
113 Beiträge
---
Ort:
Nürnberg
04.05.2010 17:25

Re: Pannonien Ring Restaurant

Fahre seit 5 Jahren mindestens 2x jährlich auf den Pann. Der Mario ist für manche eine Reizfigur. Aber sagen wir so: Bei ihm bekam ich immer leckeres Essen.

Und daß es mehr kostet als im Dorf nebenan, was soll die Meckerei? Auch die Tanke an der Strecke ist teurer, da beschwert sich keiner.

Nebenbei: Man kann sich jederzeit selbst verpflegen.

Übrigens: Auf vielen bundesdeutschen Rennstrecken gibt es gar kein Restaurant, schon gar nicht in Marios Qualität zu Marios Preisen. Es lebe der Erbseneintopf oder die Currywurst - echte Racerkost

Just my 2 forint


Aktueller Hobbyracing-Blog:
www.guenter-wimme.de
www.guenter-wimme.de

 
Baboon

Baboon
27 Beiträge
---
Ort:
Mötz
Austria
04.05.2010 20:08

Re: Pannonien Ring Restaurant

@Lollo
geb dir recht bezüglich monopolstellung...die hat er weil ja rundherum nix ist wo man sonst hingehen könnte...
was allerdings geschmack und qualität betrifft...sorry....wir waren zu dritt da...und haben alle drei das gleiche gesagt übers essen...einfach schlecht!

@wimme
früher war das essen auch gut beim mario und da ich auch ein bis zwei mal im jahr da bin...kenn ich es auch schon länger...aber ich finde heuer war es wirklich schlimm...
entschuldige das du mein statement als meckerei empfindest, aber ich finde es traurig wenn leute ein gericht als lecker bezeichnen das absolut nach nichts schmeckt...
dafür dann auch noch 10€ zahlen zu müssen find ich nicht korrekt! das die preise da höher sind als anderswo ist schon klar...darum nehm ich den sprit auch selber mit...und in zukunft auch das essen...

gruß,
stef


Rauchen ist krebserregend... hmmm...mir doch wurscht was krebse geil macht...

 
Wimme

Wimme
113 Beiträge
---
Ort:
Nürnberg
05.05.2010 16:56

Re: Pannonien Ring Restaurant

Na, vielleicht sollte ich mir für Pann im Juni auch eine zünftige Brotzeit einpacken

Aktueller Hobbyracing-Blog:
www.guenter-wimme.de
www.guenter-wimme.de

 
Hubi

Hubi
1402 Beiträge
---
Ort:
Kiel
Germany
05.05.2010 21:18

Re: Pannonien Ring Restaurant

Hi Stef,


ich war auch an den genannten Tagen am Pann und auch bei Mario. Die Race-Akademie hatte ja per Gutschein zum Essen eingeladen und leider muss ich mich deiner Meinung anschliessen. Irgendwie kocht da irgendwer bestenfalls noch in unterer Kantinenqualität!? Allerdings waren die Salate deutlich besser und damit ein kleines Trostpflaster. Nach gut 6 Jahren erlaube ich mir die Meinung, dass Mario qualitativ schlechter geworden ist. Sehr schade!



Hubi


Deine Diva braucht nur 7 Liter Benzin - Meine springt dafür nicht mal an

 
Baboon

Baboon
27 Beiträge
---
Ort:
Mötz
Austria
07.05.2010 10:47

Re: Pannonien Ring Restaurant

ich danke dir für deine äußerungen zum thema qualität....

dachte schon ich stehe mit meiner meinung alleine da und mein geschmack was essen betrifft ist sehr hoch angesiedelt....dabei bin ich sehr genügsam was meine verpflegung anbelangt....

bei den salaten wiederum kann ich nicht mitreden...denn die hab ich nicht probiert....denke aber solange das verwendete gemüse frisch ist...kann man da nicht sehr viele fehler machen....

gruß,
stef


Rauchen ist krebserregend... hmmm...mir doch wurscht was krebse geil macht...

 
Thofi33

Thofi33
1932 Beiträge
---
Ort:
Osnabrück
Germany
09.05.2010 18:04

Re: Pannonien Ring Restaurant

Jo, ich war mit dem Hubi und der Ute zusammen für 2 Tage auf dem Pan. Das Essen war höchstens mittelmäßig. Dafür der Fahrspaß umso größer.
Naja und was den guten Mario angeht ist ja wohl klar das er eine echte Diva ist. Der gute hat Morbus Bahlsen! (weiche Stelle am Keks).
Nun denn, das Fahren stand im Vordergrund und das war klasse! Den Rest haben wir uns gemeinsam nett gestaltet.

LG vom Thofi


Nicht die Füße gehören an den Boden! Das Knie muß da hin. Dann stimmt auch der Adrenalinhaushalt!

 
Pejo

Pejo
889 Beiträge
---
Ort:
Murnau
Germany
10.05.2010 09:20

Re: Pannonien Ring Restaurant

Hui,

ich finde das Essen hat prima geschmeckt.(das aus meinem Kühlschrank)
Der Nudelbampf von Mario naja,Hunger treibt´s rein.

Gruß Pejo


meine 7 schönsten Sportarten (waren) Sex & Moped
www.swingtree.de

 
Hubi

Hubi
1402 Beiträge
---
Ort:
Kiel
Germany
14.05.2010 12:02

Re: Pannonien Ring Restaurant

Moin Pejo,



hast du die Bilder bekommen? Und, klappt das nun alleine mit dem Stiefel anziehen??? Duck und wech...





Hubi


Deine Diva braucht nur 7 Liter Benzin - Meine springt dafür nicht mal an

 
Thofi33

Thofi33
1932 Beiträge
---
Ort:
Osnabrück
Germany
15.05.2010 21:01

Re: Pannonien Ring Restaurant

Moin Hubi,
wenn der Pejo nicht gerade wieder den Linken mit dem Rechten vertauscht kriegt er das wohl hin denke ich!
Gell mein Gudster Peter?!?!
LG Thofi


Nicht die Füße gehören an den Boden! Das Knie muß da hin. Dann stimmt auch der Adrenalinhaushalt!

 
Pejo

Pejo
889 Beiträge
---
Ort:
Murnau
Germany
16.05.2010 18:37

Re: Pannonien Ring Restaurant

pfui ihr Bösen,

so auf einen alten halb blinden und gichtigen Mann rum zu hacken.
Habe jetzt rechts und links auf meinen Stiefeln stehen,passiert nicht mehr.
Ich werde euch am Spreewald bestrafen.

Gruß Pejo


meine 7 schönsten Sportarten (waren) Sex & Moped
www.swingtree.de

 
Foren  » Racing Forum  » Pannonien Ring Restaurant