Foren

Allgemeines Forum

Rund um's Motorrad und Motorradfahren, Marken ohne eigenes Forum,...
Letzter Beitrag
Foren  » Allgemeines Forum  » Intermot Köln 2014, fährt jemand aus Berlin hin
V60Marcus

V60Marcus
44 Beiträge
---
Ort:
Germany
29.09.2014 13:50

Intermot Köln 2014, fährt jemand aus Berlin hin

Servus,

fährt jemand am 02 oder 03.10 von Berlin nach Köln zur Messe?

Grüße
Marcus




 
V2wolli

V2wolli
840 Beiträge
---
Ort:
Germany
29.09.2014 17:28

Re: Intermot Köln 2014, fährt jemand aus Berlin hin

schau mal ins s1000rr Forum. Da sucht auch jemand.

Gruß
Wolfgang


S1000 RR

 
V60Marcus

V60Marcus
44 Beiträge
---
Ort:
Germany
30.09.2014 09:45

Re: Intermot Köln 2014, fährt jemand aus Berlin hin

Danke für Tipp, schau gleich mal nach....

Grüße




 
V60Marcus

V60Marcus
44 Beiträge
---
Ort:
Germany
30.09.2014 09:59

Re: Intermot Köln 2014, fährt jemand aus Berlin hin

Hab ihn gefunden, danke für Hinweis.

Die habe mit Ihren Mopeds aber reichlich Probleme.

Grüße




 
V60Marcus

V60Marcus
44 Beiträge
---
Ort:
Germany
04.10.2014 11:02

Re: Intermot Köln 2014, fährt jemand aus Berlin hin

So, nun mal kurz ein Abrisssssss von gestern.

Messe ist in Ruhe an einem Tag nicht wirklich zu schaffen. Sehr viele Besucher, viele Veranstaltungen nebenbei.
Viele Chinesen wor Ort mit Firmen die geklonte Ware anbieten...und viele Fotos zum Klonen machen...
Kawasaki mit der H2 Ninja war wirklich beeindruckend.
Yamaha verweigerte die Vorstellung der R1, erst zur Eicma in Mailand wird sie dann gezeigt. Insgesamt war man auf dem Stand von Yamaha eher auf der überheblichen, fast schon unfreundlichen Seite. Auf Nachfrage ob Jorge Lorenzo noch vorbeikommt wurde ich zu HJC verwiesen. Bei Yamaha würde er Heute nicht sein....
Dort, bei HJC, erfuhr ich bzw. alle Anwesenden, dann, daß Jorge jede Menge Termine hat und zwischen Yamaha und HJC pendelt. Aha.....und er gerade drüben bei denen ist. Soso...
Suzuki zeigte das MotoGP Bike von Randy de Puinet. Sieht gut gemacht aus.
Bradl, Cortese, Dovizioso, Melandri und einige andere Fahrer hatten ihre Bikes auf der Messe zu stehen.
Werbegeschenke gab es wenige.
Schuberth Helme bringen neue Designs, nachdem man aufgehört hat, sich Designs jedes Jahr von außen einzukaufen. Es wurde jetzt ein Designer eingestellt, der auch gleich beim SR1 ran durfte und ihm ein neues, gutes Design verpaßt hat.
Bei Horex gibt es auch Neuigkeiten. Sie waren mit einem sehr gut gemachten Stand vor Ort, zeigten ein Sondermodell in Landesfarbe von Augsburg, das wirklich sehr gut aussah. So etwas hätten sie von Anfang an im Programm haben sollen.
Held (Lederwaren) bringen Handschuhe und Lederkombi im Design der deutschen Nationalmanschaft und auch ein paar andere neue Handschuhe. Gut gemachter Stand, freundlich und Anprobe fast aller Modelle möglich.
Also, wer noch Zeit und Lust hat, die Messe lohnt sich. Fahrt hin!.
Grüße
Marcus




 
68ertom

68ertom
648 Beiträge
---
Ort:
bei Aachen
Germany
05.10.2014 16:55

Re: Intermot Köln 2014, fährt jemand aus Berlin hin

Einige Bilder zur Messe gibt es hier:

https://plus.google.com/photos/114557184803977284268/albums/6066725981154797025?banner=pwa

Mit Gruß aus Aachen
Tom


Moto Morini Corsaro 1200

 
Foren  » Allgemeines Forum  » Intermot Köln 2014, fährt jemand aus Berlin hin