Foren

Allgemeines Forum

Rund um's Motorrad und Motorradfahren, Marken ohne eigenes Forum,...
Letzter Beitrag
Foren  » Allgemeines Forum  » Lederkombi Zweiteiler Maßanfertigung Erfahrungen
kdub.eu

kdub.eu
24 Beiträge
---
Ort:
Pfeffenhausen
Germany
21.05.2014 09:18

Lederkombi Zweiteiler Maßanfertigung Erfahrungen

Hallo Zusammen!

Ich fahre seit kurzem eine MotoMorini Corsaro und brauche eine neue Kombi. Mit meinem 10 Jahre alten Leder/Textil mischkombi bin ich nicht mehr so zufrieden und es schadet aus Sicherheitsgründen wohl auch nicht, sie zu ersetzen.

Da ich groß bin (193) und schwere Knochen habe (130kg), passt von der Stange nix, bzw. nicht richtig, oder eben nur in komplett schwarz. Ich wollte gerne etwas, das besser zum roten Motorrad passt. Evtl. auch mit Logo oder sonstigem Zierrat.

Natürlich gibts da die einschlägigen Hersteller wie Schwabenleder oder Waco, trotzdem würden mich die Erfahrungen mit diesen Kombis interessieren. Ausserdem hab ich das noch gefunden: http://www.ebay.de/itm/Motorrad-Kombi-Motorrad-leder-kombi-Leder-Kombi-Gros-Masanfertigung-/151283761341?pt=Herrenbekleidung&hash=item23393700bd
Was ist davon zu halten???

Danke und Gruß

Mike



www.kdub.eu

 
made

made
386 Beiträge
---
Ort:
Ravensburg
Germany
21.05.2014 11:19

Re: Lederkombi Zweiteiler Maßanfertigung Erfahrungen

Sieht schick aus, aber wo wird das für diesen Preis hergestellt ?
Du bist doch selbst aus der "Lederbranche", macht Dich der Preis nicht stutzig ?
Nochmal, ein Maßanfertigung für den Preis ?


Wir haben das Glück in der erdgeschichtlich relativ kurzen Zeit zu Leben in der alle fossilen Brennstoffe abgefackelt werden.
( Martin Perscheid )

 
kdub.eu

kdub.eu
24 Beiträge
---
Ort:
Pfeffenhausen
Germany
21.05.2014 14:43

Re: Lederkombi Zweiteiler Maßanfertigung Erfahrungen

Natürlich macht mich das stutzig, ich wollte eigentlich auch nur wissen, ob es damit Erfahrungen gibt. Ein Kauf ist fast ausgeschlossen. für mich jedenfalls. So ein preis lässt sich fast ausschließlich nur mit günstigen Ledern (die mitunter auch viele Schadstoffe enthalten) verwirklichen. Gefertigt wird im Ausland, aber das machen doch die großen Hersteller auch. Das Leder bei einer Dainese Kombi ist jetzt auch nicht wirklich außergewöhnlich toll.


www.kdub.eu

 
made

made
386 Beiträge
---
Ort:
Ravensburg
Germany
21.05.2014 15:53

Re: Lederkombi Zweiteiler Maßanfertigung Erfahrungen

Eine Schwabenleder wird nicht im Ausland gefertigt, auch ein WACO, Alne, Erbo nicht.
Bei Dainese hast vermutlich recht, ich glaube auch Held fertigt nicht mehr in Europa. Mittlerweile muss man ja froh sein, wenn überhaupt noch was in Europa hergestellt wird. MIR ist es halt ein Bedürfniss die heimischen Hersteller zu unterstützen, also bei denen zu kaufen, die noch hier ( von mir aus auch in Europa ) fertigen lassen. Das kostet zwar meist mehr, aber das ist es MIR wert.
Lieber spare ich etwas länger, bis ich mir was leisten kann. Damit bin ich bisher immer gut gefahren . . . . .
ICH kann halt diese "Geiz ist Geil" Mentalität nicht ab...............
Sorry, ist nicht perönlich gemeint ! ! !


Wir haben das Glück in der erdgeschichtlich relativ kurzen Zeit zu Leben in der alle fossilen Brennstoffe abgefackelt werden.
( Martin Perscheid )

 
kdub.eu

kdub.eu
24 Beiträge
---
Ort:
Pfeffenhausen
Germany
21.05.2014 16:38

Re: Lederkombi Zweiteiler Maßanfertigung Erfahrungen

ich seh das ähnlich. ich hänge ja gewissermaßen auch von den Zeitgenossen ab, die ihre Lederwaren von einem deutschen Sattlermeister gefertigt haben wollen. dementsprechend kommt für mich eigentlich auch nur eine der von dir genannten Firmen in Frage. Waco ist soweit ich weiß der, der mir örtlich am nächsten liegt.
Im Netz sehen die alle Gut aus.. da kann man nicht wirklich große Unterschiede erkennen...



www.kdub.eu

 
friesenoldie

friesenoldie
72 Beiträge
---
Ort:
-
22.05.2014 06:43

Re: Lederkombi Zweiteiler Maßanfertigung Erfahrungen

Wenn Europa auch genügt, vielleicht so was:

http://www.psihubik.cz/de/Produkte/2-teiliges/

Die Kombis werden im R4f (Racing for Fun) Forum hoch gelobt wegen der guten Qualität.




 
made

made
386 Beiträge
---
Ort:
Ravensburg
Germany
22.05.2014 08:23

Re: Lederkombi Zweiteiler Maßanfertigung Erfahrungen

@Friesenoldie; die Kombis sehen gut aus, werden die auch dort hergestellt ?

@kdub.eu: man kann natürlich auch warten bis die Saison vorüber ist und im Winter eine Kombi kaufen, dann gibt es oft Angebote von Seiten der Hersteller und es ist auch egal, ob die Kombi jetzt 1 Woche früher oder später fertig wird........


Wir haben das Glück in der erdgeschichtlich relativ kurzen Zeit zu Leben in der alle fossilen Brennstoffe abgefackelt werden.
( Martin Perscheid )

 
paparemo

paparemo
2273 Beiträge
---
Ort:
Herrnburg
Germany
22.05.2014 09:13

Re: Lederkombi Zweiteiler Maßanfertigung Erfahrungen

Schau dich mal bei GIMOTO um.
Die kommen wenigstens aus Italien.

http://www.gimoto.com/search.aspx?lang=EN


Schwarz matt, gehört dat.
TuonoV4 APRC

 
Vzwo

Vzwo
833 Beiträge
---
Ort:
Berchtesgadener Land
Germany
22.05.2014 14:02

Re: Lederkombi Zweiteiler Maßanfertigung Erfahrungen

Servus Mike,
also Lederkombi.... ich hab mir vor gut einem Jahr eine Schwabenleder gegönnt...
wenn ich mir so ein Dingens "schneidern" lasse, dann schon was "Gutes"!!!
Wie lange hat man eine Lederkombi? Ich sag mal "einige Jahre".... sagen wir mal 8 Jahre... 1400.- € durch 8... 175 € im Jahr.... also warum nicht was Gescheites?!
Bin mit meiner Kombi absolut zufriedem!!!! Wenn ich gewußt hätte, dass "der Unterschied" so groß ist, hätt ich mir schon eher eine Schwabenleder gekauft!
Viel Spass beim "Aussuchen" und immer eine handbreit Asphalt unterm Gummi ...


Grüße aus BGL

Frank

magunntsijasunstnix :-)
________________________
Corsaro 1200 schwarz Bj. 07

 
Markuss

Markuss
1507 Beiträge
---
Ort:
-
23.05.2014 07:37

Re: Lederkombi Zweiteiler Maßanfertigung Erfahrungen

Hallo,

oder einfach mal bei Skill-Skin reinschauen.
Ich bin mit meiner Kombi (Einteiler) sehr zufrieden.

Gruß
Markuss




 
friesenoldie

friesenoldie
72 Beiträge
---
Ort:
-
23.05.2014 18:40

Re: Lederkombi Zweiteiler Maßanfertigung Erfahrungen

@Friesenoldie; die Kombis sehen gut aus, werden die auch dort hergestellt ?

@kdub.eu: man kann natürlich auch warten bis die Saison vorüber ist und im Winter eine Kombi kaufen, dann gibt es oft Angebote von Seiten der Hersteller und es ist auch egal, ob die Kombi jetzt 1 Woche früher oder später fertig wird........



Hergestellt werden die da scheinbar auch.

http://www.psihubik.cz/de/stranka/uber-uns


Die Firma bietet wohl auch einen guten Reparatur- und
Änderungsservice, neben der Maßanfertigung. Habe ich
allerdings alles auch nur in anderen Foren gelesen.

http://www.racing4fun.de/viewtopic.php?f=1&t=36437

Editiert von friesenoldie - 23.05.2014 18:41

Editiert von friesenoldie - 23.05.2014 18:41




 
Oetschi

Oetschi
10 Beiträge
---
Ort:
-
29.05.2014 20:37

Re: Lederkombi Zweiteiler Maßanfertigung Erfahrungen

Hallo,

Habe mir vor Jahren eine zweiteilige Kombi von Stadler schneidern lassen und war sowohl von der Passform, als auch vom Service nach einem Sturzschaden sehr angenehm überrascht. Ein paar Jahre später das selbe in einteilig von Wintex. Mal davon abgesehen, dass meine "schweren"Knochen in nichts anderes rein passen, würde ich immer wieder bei einem der beiden Anbieter auf Maß schneidern lassen. Viele Freiheiten bei der Gestaltung inklusive. Leider machen die nie bei einem Test mit.Und die Preisgestaltung war wirklich angemessen und einiges unter den vorgenannten Marken.




 
Foren  » Allgemeines Forum  » Lederkombi Zweiteiler Maßanfertigung Erfahrungen