Foren

Allgemeines Forum

Rund um's Motorrad und Motorradfahren, Marken ohne eigenes Forum,...
Letzter Beitrag
Foren  » Allgemeines Forum  » petition gegen die abs-pflicht
<< Start < Zur├╝ck 1 2 3 Weiter > Ende >> Seite 3 von 3
reppentown

reppentown
3200 Beiträge
---
Ort:
Reppenstedt
Germany
19.02.2012 17:19

Re: petition gegen die abs-pflicht

Hast du wirklich geglaubt, Europas M├╝hlen mahlen schnell?

Zumindest ein St├╝ck des Weges hast du geschafft und das ist doch auch schon was....


Lieber Italiener, als gar keinen Spa├č.

 
jensinberlin

jensinberlin
1740 Beiträge
---
Ort:
-
19.02.2012 17:48

Re: petition gegen die abs-pflicht

Hast du wirklich geglaubt, Europas M├╝hlen mahlen schnell?

Zumindest ein St├╝ck des Weges hast du geschafft und das ist doch auch schon was....


ja klar, habe ich.

allerdings - wenn alle m├╝hlen in br├╝ssel gleich langsam mahlen w├╝rden, also auch die des gesetzgebungsverfahrens, dann m├╝ssten wir mit der abs-pflicht erst so ab 2030 rechnen...


gegen eine abs pflicht,
f├╝r eine freie, autonome entscheidung...

und f├╝r die freie benzinrede am italienerstammtisch,
jeden 1. mittwoch eines monats im berliner meilenwerk
www.antifah.de

 
jensinberlin

jensinberlin
1740 Beiträge
---
Ort:
-
22.02.2012 16:36

Re: petition gegen die abs-pflicht

es kann auch schnell gehen,
erl├Ąuterungen aus br├╝ssel
http://www.antifah.de/2012/02/22/schnell/


gegen eine abs pflicht,
f├╝r eine freie, autonome entscheidung...

und f├╝r die freie benzinrede am italienerstammtisch,
jeden 1. mittwoch eines monats im berliner meilenwerk
www.antifah.de

 
jensinberlin

jensinberlin
1740 Beiträge
---
Ort:
-
24.02.2012 00:34

Re: petition gegen die abs-pflicht

jetzt wird┬┤s spannend dachte ich.
die petition gegen die eu-weite abs-pflicht ist zul├Ąssig, die lesung im parlament bereits am 1.4., in kaum mehr als einem monat.
die kommission, der petitionsausschuss des parlaments sind nun gefordert, es bleibt ihnen wenig zeit, all die dinge zu tun, die getan werden m├╝ssen, die ├╝bersetzungen, die untersuchungen ÔÇô ist die subsidiarit├Ąt des gesetzenwurfs gewahrt oder nicht? das gesetz im interesse des verbrauchers oder verfolgt es wom├Âglich die ziele anderer? das gew├Ąhlte rechtliche instrument, die rahmenverordnung, das angemessene? ÔÇô sind aufw├Ąndig, kosten personal, sachverstand und vor allem stunden um stunden; der ausschuss muss beraten wie nun umzugehen sei mit den informationen, die er von der kommission erhalten hat, wie sie bewerten, und auch hier muss hin- und her ├╝bersetzt werden, die finger in den sekretariaten fliegen ├╝ber die tastaturen, pdf-dateien werden hoch- und runtergeladen, sitzungen anberaumt, abgehalten, der br├╝sseler apparat stampft, wird er es schaffen?

nur wenige wochen noch, tage, beinahe nur stunden; dann der erl├Âsende brief, das resulat, am 31.3. , einen tag vor der lesung, liegt er vor mir: die in der petition angef├╝hrte gr├╝nde sind stichhaltig, die lesung wird nicht stattfinden, das parlament gibt den gesetzesentwurf zur├╝ck an die kommisson mit der bitte um ├╝berarbeitung.

statt dessen erfahre ich von 3 weiteren monaten bearbeitungzeit, vielleicht auch mehr.
was nun aber, wenn das parlament dem gesetzesentwurf zustimmt, wovon nach dem votum des imco-ausschusses ja auszugehen ist und dieser dann auch vom rat angenommen wird, die vorlage damit also zum gesetz geworden ist vor abchluss der pr├╝fung?
oder kann das derart gar nicht der fall sein, weil diese beschlussfassungen erst m├Âglich sind, wenn die petition abschliessend gepr├╝ft ist? wirkt die nicht abgeschlossene pr├╝fung also aufschiebend auf das verfahren?
das werde ich den petitionsausschuss mal fragen.

etwas anderes muss ich nicht fragen, weil ich das schon mal getan habe: ob n├Ąmlich je eine der f├╝r zul├Ąssig erkl├Ąrten petitonen im sinne des anliegens des petenten gewirkt habe.
dazu, wurde mir mitgeteilt, g├Ąbe es keine informationen.

Editiert von jensinberlin - 24.02.2012 01:19


gegen eine abs pflicht,
f├╝r eine freie, autonome entscheidung...

und f├╝r die freie benzinrede am italienerstammtisch,
jeden 1. mittwoch eines monats im berliner meilenwerk
www.antifah.de

 
jensinberlin

jensinberlin
1740 Beiträge
---
Ort:
-
26.03.2012 22:44

Re: petition gegen die abs-pflicht

hab`en schreiben vonner eu - kommisson bekommen:
http://www.antifah.de/2012/03/26/stellungsnahme-der-kommission/

Editiert von jensinberlin - 26.03.2012 22:45


gegen eine abs pflicht,
f├╝r eine freie, autonome entscheidung...

und f├╝r die freie benzinrede am italienerstammtisch,
jeden 1. mittwoch eines monats im berliner meilenwerk
www.antifah.de

 
jensinberlin

jensinberlin
1740 Beiträge
---
Ort:
-
11.07.2012 08:58

Re: petition gegen die abs-pflicht

petition gegen die abs - pflicht abgeschmettert



http://www.antifah.de/2012/07/11/petition-gegen-die-eu-weite-abs-pflicht-abgeschmettert/


gegen eine abs pflicht,
f├╝r eine freie, autonome entscheidung...

und f├╝r die freie benzinrede am italienerstammtisch,
jeden 1. mittwoch eines monats im berliner meilenwerk
www.antifah.de

 
MarioO

MarioO
103 Beiträge
---
Ort:
-
06.11.2012 10:59

Re: petition gegen die abs-pflicht

Und Jens, was sagste zum ABS in der 2013er RSV4? Aprilia hat's doch wunderbar gel├Âst: ABS mit drei Modi (Rennstrecke, Sport, Regen), dazu - ganz wichtig - komplett abschaltbar. Viel besser h├Ątte man das ABS Feature nicht bringen k├Ânnen, finde ich. Sch├Âner Kompromiss.



 
jensinberlin

jensinberlin
1740 Beiträge
---
Ort:
-
06.11.2012 17:29

Re: petition gegen die abs-pflicht

marioo; ich sach: mir w├Ąre ein optionales abs die liebste variante;
aber besser ein abschaltbares als ein obligatorisches; es ist also ein kompromiss,
da gebe ich dir recht. in meinen augen ein gerade so mit bauchgrimmen hinnehmbarer - f├╝r die zeit bis das abs verpflichtend ist, denn dann wird auch eine abschaltbarkeit nicht mehr erlaubt sein.


gegen eine abs pflicht,
f├╝r eine freie, autonome entscheidung...

und f├╝r die freie benzinrede am italienerstammtisch,
jeden 1. mittwoch eines monats im berliner meilenwerk
www.antifah.de

 
<< Start < Zur├╝ck 1 2 3 Weiter > Ende >> Seite 3 von 3
Foren  » Allgemeines Forum  » petition gegen die abs-pflicht