Foren

MV Agusta Forum

Das MV Agusta Forum für Diskussionen rund um MV Agusta Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » MV Agusta Forum  » Axel.F Strade Corsa
MrSpeedy

MrSpeedy
110 Beiträge
---
Ort:
-
01.10.2010 21:34

Axel.F Strade Corsa

Hallo Leute,

dacht über diesem Wege den Dank an Axel F. noch mal öffentlich abzugeben.Habe ihm meine MV anvertraut weil diese mehr humpelte und hustelte und ausging beim Kupplung ziehen als was Sie gefahren ist. Problem kurz erläutert per email. 2 Tage später hat er se abgeholt,heut hab ich sie wieder bekommen,und ich glaub der hat das Moped vertauscht. Bin heut gleich nach der Arbeit gefahren, mein Fazit,wie geil geht die denn jetzt,Zufriedener kann man nicht sein. Da is jemand der sein Handwerk versteht und mich ganz klar überzeugen konnte. Also wer Probleme mit der Bella hat, scheut euch nicht den Axel anzuschreiben. Ihr werdet es nicht bereuen. Von mir bekommt er Note 1. Weil einfach das Preisleistungsverhältnis hier stimmt. Axel, BESTEN DANK

Gruß FAlko




 
Hupe

Hupe
258 Beiträge
---
Ort:
-
01.10.2010 22:04

Re: Axel.F Strade Corsa

Dank Axel F. läuft meine F4 auch "wie die Sau" !!
Der versteht sein Handwerk wie kaum ein anderer, ...und das zu fairen Preisen.
Meine Garantie ist abgelaufen und ich habe beschlossen die großen Inspektionen nur noch beim Dr. F machen zu lassen.
....auch wenn er 480 Km entfernt ist, ein Besuch bei ihm lohnt immer, ....#

Gruß
Hupe


Corsaro 1200 rot/silber

 
MVThomas

MVThomas
986 Beiträge
---
Ort:
Germany
02.10.2010 08:30

Re: Axel.F Strade Corsa

Hallo,

da gab es doch einen großen Werkstattbrand wo doch Mensch und einige Motorräder in mitleidenschafft gezogen worden, sind denn die Kunden mittlerweile
mit Schadensregulierung zufrieden gestellt worden können.

Da gab es doch erhebliche Proleme.

Da waren ja wohl einige Kunden ziemlich sauer.

Seit dieser Geschichte, ist der Axel nicht mehr in Foren aktiv?

Ciao
Thomas

Editiert von MVThomas am 02.10.2010 um 08:34 Uhr




 
MrRadiali

MrRadiali
8 Beiträge
---
Ort:
Hildesheim
Germany
02.10.2010 18:22

Re: Axel.F Strade Corsa

Hallo,

da gab es doch einen großen Werkstattbrand wo doch Mensch und einige Motorräder in mitleidenschafft gezogen worden, sind denn die Kunden mittlerweile
mit Schadensregulierung zufrieden gestellt worden können.

Da gab es doch erhebliche Proleme.

Da waren ja wohl einige Kunden ziemlich sauer.

Seit dieser Geschichte, ist der Axel nicht mehr in Foren aktiv?

Ciao
Thomas

Editiert von MVThomas am 02.10.2010 um 08:34 Uhr

Was hat das ganze mit den handwerklichen Künsten von Axel.F zu tun??
Ciao Heinz


Lieber scharfe Steuerzeiten als brotlose Künste.
Aufladung ist etwas für Roots-Fetischisten.

 
MVA

MVA
33 Beiträge
---
Ort:
-
02.10.2010 21:39

Re: Axel.F Strade Corsa

rein garnix, aus ihm spricht nur der blanke Neid weils bei ihm nur zum Oel wechseln am Apriliaroller reicht



 
MVThomas

MVThomas
986 Beiträge
---
Ort:
Germany
02.10.2010 21:40

Re: Axel.F Strade Corsa

sicher erstmal garnichts.

Will auch garnicht weiter drauf eingehen, nur die Leute die es betroffen hatte, waren zunächst von der Info und Schadensregulierung nicht wirklich begeistert.

Editiert von MVThomas am 02.10.2010 um 21:45 Uhr




 
reppentown

reppentown
3220 Beiträge
---
Ort:
Reppenstedt
Germany
04.10.2010 10:36

Re: Axel.F Strade Corsa

Meines Wissens hat sich das geregelt. Axel war "ziemlich verletzt" und war somit auch entsprechend lange ausgefallen.

Gruß
Frank

PS: Thomas, du weisst ja, die Brutale ist auch von "Axel behandelt worden" und läuft seitdem, "wie sie es hätte immer tun sollen".


Lieber Italiener, als gar keinen Spaß.

 
MrSpeedy

MrSpeedy
110 Beiträge
---
Ort:
-
09.10.2010 19:45

Re: Axel.F Strade Corsa

Hallo Leute,

diese Danksagung hier drin sollt nicht zu einem Streit führen. Hier ging es lediglich um die Handwerkliiche Kunst,und damit war ich äußert zufrieden. Sie ist einfach perfekt jetzt. DAs bei einem Versicherungsfall wie es wohl bei dem Unfall bei Axels Werkstadtpassiert ist immer Probleme auftreten ist doch fast klar, und billige Bikes standen sicherlich dort auch nicht rum als es zu dieser Verpuffung kam. Die Versicherung versucht natürlich so wenig wie Möglich zu bezahlen. Der Kunde will soviel wie Möglich für sein Bike haben. Aber man bekommt nun mal nicht das Geld was man sich vorstellt oder gar rein investieret hat. Mich hätte es sicherlich auch angekotzt wenn meiner dort was passiert wäre, und ich unterdem entschädigt worden wäre wie ich es als selbstverständlich gehalten hätten.Aber das hat doch mit Axel selber nix zu tun. Oder sehe ich das falsch?

Genug Grip allen die noch die Bella dieses Jahr bewegen.Ich genieße jetzt jeden Tag

Speedy




 
Friesenbiker

Friesenbiker
11 Beiträge
---
Ort:
Germany
18.10.2010 10:59

Re: Axel.F Strade Corsa

Moin,

Wer und Wo ist denn dieser Axel F.?

Grüße Carsten




 
reppentown

reppentown
3220 Beiträge
---
Ort:
Reppenstedt
Germany
18.10.2010 13:25

Re: Axel.F Strade Corsa

Axel F. = Figger

Strada-Corse.de

Editiert von reppentown am 18.10.2010 um 13:29 Uhr


Lieber Italiener, als gar keinen Spaß.

 
Hupe

Hupe
258 Beiträge
---
Ort:
-
18.10.2010 14:37

Re: Axel.F Strade Corsa

Axel ist fachlich die Nr. 1 !!!

Sehr fair und kompetent, ... einfach nur gut !!


Corsaro 1200 rot/silber

 
Hupe

Hupe
258 Beiträge
---
Ort:
-
31.10.2010 01:16

Re: Axel.F Strade Corsa

Ich muss das leider revidieren, ...sehr kompetent aber unfair !!!

Corsaro 1200 rot/silber

 
MVThomas

MVThomas
986 Beiträge
---
Ort:
Germany
31.10.2010 08:11

Re: Axel.F Strade Corsa

Thorsten, was ist denn passiert für dein Sinneswandel.

Da mußt du uns schon mehr verraten.




 
Foren  » MV Agusta Forum  » Axel.F Strade Corsa