Foren

Moto Morini Forum

Das Moto Morini Forum für Diskussionen rund um Moto Morini Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Moto Morini Forum  » Auch hier ein bericht des leidens des jungen Monstros...
MonstroMorini

MonstroMorini
352 Beiträge
---
Ort:
Wormer
Netherlands
19.08.2016 12:26

Auch hier ein bericht des leidens des jungen Monstros...

Zusammenfassung:


Die reihe nach. Auf meine arbeitsfahrt (leider 220km) ist folgende passiert:
- motormanagement leuchte an bei geschwindigkeit ueber 130
- danach rueckeln/verschlucken bei vollgas zwischen 2700-3500 upm
- nach 185 km tank leer

- meldung im speicher: zu niedrige spannung zundspuele 1 & 2

Zur behebung habe ich dann:
- bekabelung nachgesehen, draht zuendspule war geklemmt zwischen rahmen und tank
- beide zundspuelen erzetzt
- neue zuendkerzen
- 2010 CORA map geladen (fuhr mit Guy's 'MisterMorini' map)
- ein bisschen oel gefunden, motor gereinigt da ich die stelle nicht lokalisieren konnte

Danach Probefahrt
- ca 50km autobahn, hohe geschwindigkeit, lampe bleibt aus :D
- hat aber nicht sauber (voll)gas angenommen
- fast daheim, motor abgestorben, wollte nicht mehr starten
- viel oel am motor
- ist dann doch, unter drohung von hilfsbatterie, ohne hilfe alleine angessprungen
- heim gefahren, nachbar hinterher. Kein rauch, keine probleme....

Zu hause gleich luftfilter ab, oel im luftfilter
[img]https://c1.staticflickr.com/8/7642/28697377880_81aeab31da_k.jpg[/img]

und ueber die einlassventile. Keine fehlermeldungen im speicher.


Annahme war entweder ventilfuehrungen oder noch schlimmer zilinder.....

Also koepfe ab, aber alles scheint aber in ordnung

Bilder
Timing stimmt
[img]https://c5.staticflickr.com/9/8295/28835437572_f35c82dd8c_h.jpg[/img]


keine schleissspuren, nockenwellen auch einwandfrei
[img]https://c5.staticflickr.com/9/8838/28902592836_9f17618f90_k.jpg[/img]

Sind aber trotzdem zur spezialisten - die ventilfuerungen des MoMos sind halt immer verdaechtig.

Betroffen zilinder (aber es ist wohl eher die schwerekraft die dass oel an die vordere geleitet hat) - hinter ohne laufspuren

Bilder nur von auslassseite, einlassseite sind bei alle langweilig dasselbe und einwandfrei.

[img]https://c1.staticflickr.com/9/8024/29050454176_c1a7617ae2_c.jpg[/img]
Nieuw voor
[img]https://c5.staticflickr.com/9/8882/28462455644_6197c9e3ca_c.jpg[/img]
_RLG7388
[img]https://c3.staticflickr.com/9/8341/28462455394_46618dcab8_c.jpg[/img]
_RLG7395

Habe aber ein ersatzkandidat (von meine alte motor bis 2013):
[img]https://c8.staticflickr.com/9/8349/29083111375_a4ca02a1d4_c.jpg[/img]
Voor oud
[img]https://c1.staticflickr.com/9/8177/29050829656_9a6ee17536_c.jpg[/img]
_RLG7398
[img]https://c5.staticflickr.com/9/8394/28462455084_e79a3c8137_c.jpg[/img]
_RLG7400
[img]https://c7.staticflickr.com/9/8328/29050829206_a4cd379f37_c.jpg[/img]
_RLG7401
Berichte noch wenn ich die ursache fuer die oel-ueberschwemmung gefunden habe.

edit: sehe gerade dass bilder verlinken nicht mehr anders geht. Enstschuldigt. Im ital-web forum gibt es die fortgang aber auch: http://ital-web.de/forum/viewtopic.php?t=6540&postdays=0&postorder=asc&start=30

Editiert von MonstroMorini - 19.08.2016 12:30

Editiert von MonstroMorini - 19.08.2016 12:31

Editiert von MonstroMorini - 19.08.2016 12:35


Mfgr,
Rob

In MoMo we trust ....
www.monterosa-ict.nl

 
Foren  » Moto Morini Forum  » Auch hier ein bericht des leidens des jungen Monstros...