Foren

Moto Morini Forum

Das Moto Morini Forum für Diskussionen rund um Moto Morini Motorräder
Letzter Beitrag
Foren  » Moto Morini Forum  » Gepäckträger Eigenbau
44

44
135 Beiträge
---
Ort:
Germany
20.07.2016 17:08

Gepäckträger Eigenbau

Hallo zusammen!

Hatte früher mal eine Aprilia Falco SL 1000. Die war mit Packtaschen ausgerüstet. Nach einem Unfall mit dem Bike, lagen die Taschen (original Aprilia) bei mir rum. Als ich nun vor kurzem nach Kroatien fuhr, habe ich mir eine Halterung für die Corsaro gebaut, um die Taschen weiter nutzen zu können.

Im Grund ganz einfach. Habe hier mal ein paar Bilder davon für euch.

http://img4web.com/g/A3A5Q

Die ganze Konstruktion ist stabil, wackelfrei und hat die 3000 km Urlaubsreise bei Wind Sonne und auch Regen super gehalten.

Insgesamt 24 Euro Material und 5 Stunden Arbeit.

Gruß an alle




 
Scrambler09

Scrambler09
711 Beiträge
---
Ort:
Baden-Württemberg
Germany
21.07.2016 08:05

Re: Gepäckträger Eigenbau

Sehr schön umgesetzt.

Gruss
Ferruccio

Moto Morini - Scramber - schwarz/weiss
Yamaha - SR 500 - Scrambler - weiss/schwarz
www.blogger.com/profile/15015867058906886448

 
futurafun

futurafun
923 Beiträge
---
Ort:
-
21.07.2016 20:58

Re: Gepäckträger Eigenbau

... und den Koffern wurde es durch die Strahlungswärme der Schalldämpfer nicht zu warm?
Bei der Street Triple meiner Freundin, die vergleichbar positionierte Schalldämpfer hat, habe ich mir großflächige Hitzeschutzbleche gebogen und montiert, um ein Schmelzen der Packtaschen zu verhindern.

Fragende Grüße
Norbert




 
44

44
135 Beiträge
---
Ort:
Germany
23.07.2016 09:37

Re: Gepäckträger Eigenbau

Die Taschen sind vom äußersten (waagerecht betrachtet) Auspuffrand (Hitzeschutzblech) ca. 1 cm entfernt. Da entstand keine derartige Hitze, die den Taschen (Kunststoff) geschadet hätte.

Die Hitzeschutzbleche der Corsaro reichen aber (so weit ich das jetzt aus dem Gedächtnis sagen kann) weiter um den Auspuff.
Die Auspuffendrohre der Street Triple sind doch etwas ovaler geformt und das Schutzblech bedeckt doch nur die obere Hälfte, oder? Dann hast du dort wahrscheinlich mehr Hitze.

Es entstand aber (unbeabsichtigt) ein positiver Effekt bei Fahrt mit Taschen. Das Regenwasser wurde, anscheinend durch veränderte Luftverwirbelung, nicht mehr so start unterhalb des Rücklichts nach oben und von dort auf meinen Rücken bzw. Sitzbank geschleudert.




 
DoctaGreat

DoctaGreat
330 Beiträge
---
Ort:
Werther (Westfalen)
Germany
27.07.2016 21:11

Re: Gepäckträger Eigenbau

Moin!
Zum Thema Hitze und Taschen:
Meine Packtaschen sind oberhalb der Tröten an der Kunststoffverkleidung befestigt und liegen direkt mit Gewicht auf den Hitzschilden der Termis auf, sind aus Nylon und halten das locker aus, da die Hitzebleche ansich nicht warm werden. Die Hitzeschilde sind zwar recht nah an den Termis, aber werden nur handwarm. Auch nach langer Fahrt kann man die anpacken.

Gruß
DG




 
Foren  » Moto Morini Forum  » Gepäckträger Eigenbau